Michael Palin Full Circle

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Full Circle“ von Michael Palin

Michael Palin's terrific account of his journey through 18 countries bordering the Pacific Ocean, published by Phoenix for the first time.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einmal um den Pazifik

    Full Circle

    odenwaldcollies

    20. September 2013 um 14:15

    Michael Palin ist diesmal im pazifischen Raum untewegs: auf einer Rundreise, bei der die kleine Diomedes-Insel in der Beringstraße Start und Ziel ist. Die Reise führt ihn und sein Team komplett durch die west- und ostpazifischem Küstenländer sowie durch Australien und Neuseeland. Die Reise dauert beinahe 250 Tage. Der Reisebericht hat mir wieder sehr gut gefallen, es macht einfach Spaß mit Michael Palin und seinem Team auf Reisen zu gehen. Palins Art, von seinem Zusammentreffen mit Menschen und Landschaften jenseits des Tourismus zu berichten, mag ich sehr gerne. Obwohl ich das Gefühl hatte, daß die Reise diesmal für ihn anstrengender war, was auch daran liegt, daß er so viele Monate von seiner Familie getrennt ist. Erschwerend kommt dazu, daß bei seiner Frau während seiner Abwesenheit ein gutartiger Hirntumor festgestellt und entfernt wurde; Palin besucht sie allerdings erst nach der Operation – eine Entscheidung, die gemeinsam getroffen wurde. Bei der kurzen Unterbrechung für die Stippvisite zuhause begleitet ihn der Fotograf des Teams, dessen Frau in seiner Abwesenheit das gemeinsame Kind entbunden hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks