Michael Peinkofer Ork-Saga - Der Kopfgeldjäger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ork-Saga - Der Kopfgeldjäger“ von Michael Peinkofer

Corwyn ist ein Westmensch, der zum Kopfgeldjäger wurde, weil seine Frau Marena von einem Ork ermordet wurde. Er bringt die beiden Orkbrüder Balbok und Rammar in seine Gewalt und erfährt von der Karte, die zu dem Schatz von Tirgas Lan führt, einer alten Elfenburg im gewaltigen Wald von Trowna. Daraufhin beschließt er, sich mit der Elfin Alannah dorthin zu begeben um den legendären Schatz zu bergen. Bei dieser actiongeladenen Mischung aus ungewolltem Heldenmut und humoristischen Scharmützeln bleibt garantiert kein Auge trocken. Michael Peinkofer erfand die unfreiwilligen Helden für den Roman Die Rückkehr der Orks (Piper, 2006). Für die künstlerische Umsetzung konnte der dänische Starzeichner Peter Snejbjerg (Books of Magic, Starman, LIGHT BRIGADE) gewonnen werden.

Stöbern in Fantasy

Rebellion

Toller Start!

daniel_bauerfeld

Der Wandel

Lohnt nicht , was Rachel Morgan Fans aber wohl nicht abhalten kann/wird. Ging mir ja auch so.

thursdaynext

Blaze

Für mich mit Teil 1 der beste Band der Reihe.

Victoria_Townsend

Der Glasmagier

Die Figuren verhalten sich nicht nachvollziehbar und stellenweise sind manche Dinge etwas unlogisch. Schade, denn die Idee finde ich toll.

katha_strophe

Call it magic 2: Feentanz

Recht unterhaltsam

Bjjordison

Falkenmädchen

Eine umwerfende Geschichte. Ich liebe es und bin gespannt wie die anderen teile sein werden!

Black-Bird

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen