Michael Peinkofer , Daniel Ernle Sternenritter - Die Festung im All

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sternenritter - Die Festung im All“ von Michael Peinkofer

*** Ihre Namen sind Ben, Sammy und Mia - und sie sind STERNENRITTER. Auf der Erde gehen sie noch zur Schule. Draußen im All aber kämpfen sie gegen den finsteren Grafen Atrox und seine Robotroxe. Für Wahrheit und für Gerechtigkeit - und für das Licht der Sterne! *** Band 1: Als Ben, Sammy und Mia eines Nachts die alte Villa erforschen, ahnen sie nicht, dass sie beobachtet werden - von einem außerirdischen Roboter! Das Universum ist in Not ... Zeit für die Sternenritter!

Ein Muss für junge Science-Fiction-Fans. Spannend, kurzweilig und voller Action.

— Sabine_Kruber
Sabine_Kruber

Tolle Geschichte, wundervolle Ilustrationen.. perfektes Buch für NachwuchsSF -Fans

— Buchraettin
Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Diesmal wird es für Penny gruselig - hat mir sehr gefallen. Tolle Geschichte wieder einmal

lesebiene27

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

eine actiongeladene, humorvolle und temporeiche Fantasy-Geschichte für Kinder und Jugendliche

snowbell

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Sams 😃

anke3006

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sternenritter 1: Die Festung im All

    Sternenritter - Die Festung im All
    Shadowboy

    Shadowboy

    18. February 2017 um 17:13

    Inhalt: Als Ben, Sammy und Mia eines Nachts eine alte Villa erforschen, ahnen sie nicht, welches Abenteuer ihnen bevorsteht: Denn das Gebäude ist in Wahrheit eine verlassene Sternenfestung, die mitten im Weltraum schwebt! Der alte Sternenritter ist vor langer Zeit von seiner Mission nicht zurückgekehrt. Übrig blieben zwei Roboter, die die Festung nun in Schuss halten. Denn hier ist die Zentrale der Sternenritter, die für Frieden und Gerechtigkeit im Universum sorgen. Die Freunde fassen einen folgenschweren Entschluss: Sie werden Sternenritter! Meine Meinung: Der Schreibstil ist altersgerecht, verständlich, leicht und flüssig zu lesen. Sowohl zum Vorlesen als auch zum selbst lesen geeignet. Die Kapitel sind von der Länge her sehr angenehm und überfordern nicht. Die Seiten sind nur so dahin geflogen, es hat unheimlich viel Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Es hätten allerdings ein paar Seiten mehr sein können, das Abenteuer war viel zu schnell zu Ende. Die nächsten beiden Teile sind schon unterwegs. Das Buch ist eine tolle und spannende Mischung, ein Abenteuer, ähnlich der bereits bekannten 5 Freunde, nur in das Weltall verlegt. Tolle Idee, gelungene Umsetzung und interessant Charaktere machen aus diesem Buch ein richtiges futuristisches Leseebenteuer. Fazit: Eine abenteuerliche, galaktische  und spannende Reise. Leseempfehlung!

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Buchraettin

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
  • Leserunde zu "Gryphony 1: Im Bann des Greifen" von Michael Peinkofer

    Gryphony - Im Bann des Greifen
    katja78

    katja78

    Taucht ein in ein neues Fantasy-Abenteuer von                              Michael Peinkofer! Vor vielen Hundert Jahren, wo Licht und Dunkelheit sich gegenüberstanden, würde ein Urteil gefällt, das Veränderung brachte. Nun in der Gegenwart, wird Melody, unwissend davon, eingeholt. Fantasy-Literatur für Kids zwischen 7-11 Jahren Durch Zufall entdeckt die zwölfjährige Melody in einem uralten Steinkreis einen seltsam geformten Stein. Dieser entpuppt sich als Ei eines Greifen - ein Fabelwesen, das halb Löwe, halb Adler ist. Agravain, wie sie das Tier tauft, kann in Gedanken mit Melody sprechen. Als die beiden an den Fundort des Eis zurückkehren, um mehr über Agravains Herkunft zu erfahren, werden sie plötzlich von schwarzen Gestalten umzingelt ... Leseprobe Zum Autor Michael Peinkofer, 1969 geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Kommunikationswissenschaften und arbeitete als Redakteur bei der Filmzeitschrift »Moviestar«. Mit seinen Bestsellern um die »Orks« avancierte er zu einem der erfolgreichsten Fantasy-Autoren Deutschlands. Wir suchen nun 10 Leser, die dieses Fantasybuch für Kinder gerne gemeinsam lesen möchten. Anlässlich der Buchmesse habt ihr diesesmal bis zum 15.10.2014 Zeit, euch für dieses Buch zu bewerben. Wir freuen uns insbesonders auf junge Leser (Eltern mit Kind).  Blogger dürfen sich gerne mit Blogadresse bewerben. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und sind schon sehr gespannt auf eure Meinungen!                   Eure Katja von Ka-Sas Buchfinder                                                  *** Wichtig *** Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Es werden nur Bewerber mit aussagekräftigen Rezensionen berücksichtigt

    Mehr
    • 136