Buchreihe: Gryphony von Michael Peinkofer

 4.1 Sterne bei 17 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. Band 1: Gryphony, Band 1: Im Bann des Greifen

     (52)
    Ersterscheinung: 22.09.2014
    Aktuelle Ausgabe: 14.02.2017
    Die zwölfjährige Melody lebt seit dem Tod ihrer Eltern bei ihrer Großmutter, die eine kleine Pension führt. Doch die Pension ist in Gefahr, denn ein Baulöwe will das Grundstück samt Haus kaufen und setzt Granny Fay zunehmend unter Druck.
    Auch Melody hat es nicht leicht, denn sie wird als Außenseiterin in der Schule gemobbt und hat nur einen einzigen Freund, Roddy. Der hält immer zu ihr, wie auch Mr Clue, der alte Kuriositätenhändler des Dorfes.
    Durch Zufall stößt Melody auf einen seltsam geformten Stein. Dieser entpuppt sich als Ei eines Greifs! Schon bald schlüpft daraus Agravain, halb Löwe, halb Adler.
    Das Wundertier kann in Gedanken mit Melody sprechen, wächst schnell heran und erzählt ihr von einer unheilvollen Bedrohung, die hinter ihm her ist und Böses im Schilde führt.
    Als finstere Gestalten Jagd auf Melody machen, steht Agravain dem Mädchen mutig als Beschützer zur Seite. Die Gefahr ist damit jedoch noch lange nicht gebannt …
  2. Band 2: Gryphony, Band 2: Der Bund der Drachen

     (14)
    Ersterscheinung: 19.06.2015
    Aktuelle Ausgabe: 21.06.2017
    Da sich ihr bester Freund Roddy nur noch für Computerspiele zu interessieren scheint und Agravain nach ihrem letzten gemeinsamen Abenteuer verschwunden ist, fühlt Melody sich ziemlich einsam. Um sich abzulenken, hilft sie ihrer Großmutter vermehrt in der Pension, wo sich bald ein mysteriöser Fremder einquartiert, dem Melody von Anfang an misstraut.
    Doch es stellt sich schnell heraus, dass dies nur der Anfang in einer Kette von schicksalhaften Ereignissen war: Der Orden der Drachen ist nach wie vor hinter Melody und ihren Freunden her, und so kann sie kann nicht verhindern, dass sie ihren treuen Greifen Agravain in Ketten legen und sogar Roddy entführen …
    Alle Hoffnung scheint verloren, als sie von unerwarteter Seite Hilfe bekommt: Mister Clue vom Kuriositätenladen ist zurück und er offenbart Melody ein mächtiges Geheimnis … Können sie es gemeinsam schaffen, ihre Freunde zu retten?
  3. Band 3: Gryphony - Die Rückkehr der Greife

     (7)
    Ersterscheinung: 18.01.2016
    Aktuelle Ausgabe: 18.01.2016
    Der Drachenorden hat ein Greifen-Ei gefunden und will nun Drachen mit Greifen kreuzen, um eine unbesiegbare Kreatur namens Chimäre zu erschaffen. Das müssen Melody und Agravain um jeden Preis verhindern. Sie machen sich auf die Suche nach dem Orden, um das Greifenbaby zu befreien, und erhalten unverhofft Hilfe: Der tot geglaubte Mr Clue taucht wieder auf - und erweist sich als mächtiger Verbündeter ...
  4. Band 4: Gryphony, Band 4: Der Fluch der Drachenritter

     (4)
    Ersterscheinung: 20.09.2016
    Aktuelle Ausgabe: 20.06.2018
    Agravain und Gwynneth, das gerettete Greifenweibchen, erwarten Nachwuchs. Eigentlich Grund zur Freude, denn die beiden sind die letzten ihrer Art.
    Doch mit dem kostbaren Ei stimmt etwas nicht: Ein dunkler Fluch liegt auf dem kleinen Greif, der darin heranwächst.
    Deshalb machen sich Melody und Agravain auf den Weg zum sagenumwobenen Ursprungsort der Greife im Himalaja-Gebirge. In einem geheimen Tempel über den Wolken wollen sie ein Mittel gegen den bösen Fluch finden, stoßen dort aber auch auf alte und neue Feinde, die alles daran setzen, die Greifen für immer auszurotten.
    Den Freunden läuft die Zeit davon, denn Gwynneth kann ihr Kind nicht mehr lange vor der immer stärker werdenden Bedrohung schützen … Gibt es noch Hoffnung für das Greifenbaby? Oder triumphieren zuletzt doch die dunklen Mächte?
Über Michael Peinkofer
Autorenbild von Michael Peinkofer (© Helmut Henkensiefken)
Ein Autor mit vielen Namen: Der im Jahr 1969 geborene Michael Peinkofer entwickelte seit den Anfangsjahren seiner Schulzeit eine bemerkenswerte Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten und für das Schreiben. Zusätzlich begeisterte sich Peinkofer im Laufe der Jahre zunehmend für ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks