Buchreihe: Orks von Michael Peinkofer

 4.1 Sterne bei 259 Bewertungen
Orks gehören mittlerweile zum festen Repertoire des Fantasy-Genres. Doch müssen sie keinesfalls immer die brutalen und grausamen Gegner sein, als die sie häufig porträtiert werden, wie Michael Peinkofer beweist. In seiner „Orks“-Reihe erzählt er von den Ork-Brüdern Balbok und Rammar, die in ihrem ersten Abenteuer aufbrechen, um die Welt zu retten. Die Spannung und Action, die den Leser in den Bann der Bücher ziehen, werden perfekt ergänzt durch Peinkofers Situationskomik und Wortwitz. Seit 2007 erscheint die Reihe, die inzwischen als Klassiker des Genres gilt.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

5 Bücher
  1. Band 1: Die Rückkehr der Orks

     (143)
    Ersterscheinung: 01.03.2006
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2007
    Sie sind die berüchtigtsten Ungeheuer aller magischen Welten: die Orks. Doch diese gefräßigen Ungeheuer sind nicht bloß grausam, einfältig und hinterlistig. Manche Orks sind dazu berufen, die Welt zu retten. In geheimer Mission brechen Balbok und Rammar, zwei ungleiche Ork-Brüder, zum sagenumwobenen Eistempel von Shakara auf und setzen Ereignisse in Gang, die ihre Welt bis in den letzten Schlupfwinkel erschüttert. – Spannung, Wortwitz und kompromisslose Action sind in diesem Abenteuer garantiert!
  2. Band 2: Der Schwur der Orks

     (50)
    Ersterscheinung: 01.01.2007
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2010
    Wer Orks, Elfen, Zwerge und Trolle liebt, kommt an ihnen nicht vorbei: Balbok und Rammar sind zurück! Nach ihrer erfolgreichen Mission werden die Ork-Brüder in der Modermark als Helden gefeiert. Sie thronen auf erbeuteten Elfenschätzen und zechen nach Herzenslust. Doch die Zeit der Ausgelassenheit währt nur kurz. Schon bald erscheint ein Mensch im Dorf und ersucht das verfeindete Volk um Hilfe. Denn in den unheimlichen fernen Reichen von Erdwelt rüstet ein wahrhaft teuflischer Gegner zum Angriff auf den Kontinent … – Die schlagfertigsten Helden der Fantasy treten erneut an, um ihren Feinden zu zeigen, wo die Streitaxt hängt!
  3. Band 3: Das Gesetz der Orks

     (26)
    Ersterscheinung: 01.09.2008
    Aktuelle Ausgabe: 01.04.2010
    Nach »Der Schwur der Orks« der neue Bestseller um die grimmigsten und heldenhaftesten Orks aller Welten: Balbok und Rammar sind zurück! Die ungleichen Ork-Brüder sind auf einer entlegenen Insel gestrandet. Dort ist nichts, wie es sein sollte. Die eigentlich friedliebenden Elfen regieren mit Grausamkeit und Härte von einer uneinnehmbaren Kristallfestung aus. Die Geschöpfe des Bösen dagegen, die Orks und Gnome, sind unterwürfig und völlig verweichlicht. Balbok und Rammar setzen alles daran, die verkehrte Welt wieder ins Lot zu bringen. Denn für die kaltschnäuzigen Krieger gibt es nur ein Gesetz – das scharfe Blatt der Streitaxt.
  4. Band 4: Die Herrschaft der Orks

     (34)
    Ersterscheinung: 12.03.2013
    Aktuelle Ausgabe: 16.02.2015
    Die Ork-Brüder Balbok und Rammar sind in einem Inselreich gestrandet und geben sich dort nach Lust ihres dunklen Herzens dem Blutbier und Fressgelage hin – und der Langeweile. Doch sie ahnen nicht, dass in der Welt außerhalb der Inseln inzwischen Jahrhunderte vergangen sind. Die alten Gesetze sind außer Kraft, die Verbündeten der Orks längst tot. Ihre Heimat, die Modermark, ist zur Gnomenmark geworden, und Elfen und Zwerge liegen in einem erbitterten Krieg um die Reiche von Erdwelt. Zeit für zwei Orks, für die ein klauenfester Streit ebenso erstrebenswert ist wie die Weltherrschaft ...
  5. Band 5: Die Ehre der Orks

     (6)
    Ersterscheinung: 17.03.2016
    Aktuelle Ausgabe: 17.03.2016
    Endlich kehrt Michael Peinkofer zu seiner erfolgreichsten Saga zurück: Sie gewannen Kriege. Sie wurden zu Königen ihres Volkes. Sie beleidigten ihre Gegner. Und manchmal auch ihre Verbündeten ... Die rauflustigen Brüder Balbok und Rammar haben alles erreicht, was man sich als Ork aus echtem Tod und Horn erträumen kann. Doch sie haben noch eine Rechnung offen – mit ihrer Vergangenheit. Und der unmöglichen ersten Mission, mit der all ihre Abenteuer begannen. Mit »Die Ehre der Orks« führt Michael Peinkofer erstmals in die Jugendzeit der mutigsten Krieger, die Erdwelt je gesehen hat. Balbok und Rammar waren nämlich nicht immer die, hüstl, glorreichen Helden, als die man sie auf Erdwelt kennt. Im Gegenteil, gleich bei ihrem ersten Auftrag stellen sich die Orks so ungeschickt an, dass aus einer eigentlichen kinderleichten Mission ein welterschütterndes Abenteuer wird.
Über Michael Peinkofer
Ein Autor mit vielen Namen: Der im Jahr 1969 geborene Michael Peinkofer entwickelte seit den Anfangsjahren seiner Schulzeit eine bemerkenswerte Leidenschaft für das Erzählen von Geschichten und für das Schreiben. Zusätzlich begeisterte sich Peinkofer im Laufe der Jahre zunehmend für ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks