Michael Phillips Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies“ von Michael Phillips

Der Archäologe Adam Livingstone entdeckt nach jahrelanger Suche auf dem Berg Ararat die Überreste der Arche. Eine wissenschaftliche Sensation, die aber für Adam erst den Auftakt zu einem viel größeren Abenteuer bedeutet. Er beginnt, sich zu fragen, ob vielleicht auch alles andere stimmt, was in der Bibel steht, wenn es die Sintflut und die Arche wirklich gab. Sofort stürzt sich Adam in ein noch aufregenderes Projekt: der Suche nach dem Garten Eden, dem Ursprung der Menschheit.§§Doch die Forschungen des Archäologen haben Mächte auf den Plan gerufen, die alles daran setzen, weitere Beweise für die Glaubwürdigkeit der Bibel zu vertuschen. Bis in die höchsten Regierungskreise hinein reicht der unvorstellbare Einfluss der "Zwölf", den mächtigen Anführern eines Geheimbundes, und sie schrecken vor nichts zurück, um Adam zu vernichten.§§Aber der Wissenschaftler und seine Kollegen stehen unter dem Schutz Gottes und so wird ihre Reise in die Vergangenheit bald zu einer Zukunftsvision, die ihre kühnsten Erwartungen übersteigt ...§

Auch bei filmischen Dokumentationen war die Spurensuche schon Thema, deshalb nur 4 von 5 Sternen.

— Ines_Willing

Stöbern in Romane

Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden

Ganz ruhig und mit wunderbarer Sicht auf das Leben und Sterben, hat mich dieses Buch tief berührt! Klare Empfehlung!

LadyOfTheBooks

#EGOLAND

Egoland lohnt sich zu lesen!

Spirou

Kranichland

Einfühlsame und tragische Familiengeschichte.

NeriFee

So enden wir

Bietet Stoff zum Nachdenken, ist aber anstrengend zu lesen und lässt mich letztendlich eher ratlos zurück. Literarisch anspruchsvoll!

LitteraeArtesque

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie eine fesselnde Dokumentation: Archäologie und Spannung realistisch in Szene gesetzt - BRAVO!

    Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies

    Ines_Willing

    08. March 2018 um 16:09

    Wer sich für: 
    Archäologie 
    Spurensuche - belegbare Fakten oder mystischer Unsinn? 
    Glaube und/oder Wissenschaft 
    interessiert, muss dieses Buch gelesen haben!
    Auf den Inhalt möchte ich nicht näher eingehen, die Beschreibung auf dem Buch ist ausreichend...
    Bilden Sie sich ihre eigene Meinung! 
    Es gibt wohl kein umstritteneres Thema:
    Der Versuch, die Bibel beweisen zu wollen! 

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks