Michael Plogmann

Alle Bücher von Michael Plogmann

Cover des Buches Parasit (ISBN: 9783935822947)

Parasit

 (56)
Erschienen am 17.06.2010
Cover des Buches Entseelt (ISBN: 9783865521040)

Entseelt

 (8)
Erschienen am 21.04.2010
Cover des Buches Terror (ISBN: 9783937897356)

Terror

 (2)
Erschienen am 01.08.2009

Neue Rezensionen zu Michael Plogmann

Cover des Buches Parasit (ISBN: 9783935822947)ThrillingBookss avatar

Rezension zu "Parasit" von Richard Laymon

"Parasit" - Das Böse ist in Dir
ThrillingBooksvor 5 Jahren

Im Parasiten geht es um  Geschehnisse in einer Kleinstadt in der USA. Es fängt alles schön idyllisch an, doch dann passiert Celia, einer Studentin der hiesigen Uni, beinahe ein Unfall. Ein Transporter versucht sie beim Radfahren zu überfahren, einer der Fahrer kann fliehen.

In einem ehemeligen Restaurant, das gerade von zwei Zugezogenen renoviert wird, passiert ein Mord, ein wenig Kanibalismus, der vom Polizisten Jake beobachtet und beendet wird. Er zweifelt an den Menschen, und den Motiven, die nicht vorhanden sind. Er findet aber den Grund für diese Taten bald heraus und macht sich auf die Suche nach dem Parasiten...

Wir befinden uns hier den frühen 80ern entsprechend in einer ganz anderen Zeit als man es heute gewohnt ist. Es gibt keine Handys, man muß zum telefonieren die nächste Telefonzelle aufsuchen und hat keine kabellosen Telefonie zur Verfügung. Dies mutet schon ein wenig komisch an, aber ist der ersten Veröffentlichung geschuldet. Wenn ich das Buch betrachtet, gefällt mir die Story gut, die kleinen Romanzen und sexuellen Andeutungen bewegen sich aber auf einem Niveau das mich persönlich eher an American Pie und Konsorten aus meiner Jugend erinnert. Das tut aber der Spannung keinen Abbruch und passt auch irgendwie ganz gut in den Handlungsrahmen der frühen 80er.
Der Gewaltfaktor ist hier recht niedrig für einen Horror-Roman, aber auch hier finde ich es passend zu Story. Es muß ja nicht immer ein reines Splatter-/Gorefest sein ;)

Parasit ist mein erster Laymon, und auch noch ein recht früher, im Original als "Flesh" 1987 veröffentlicht. Die Taschenbuch-Ausgabe aus dem Festa-Verlag erschien 2010, eine gebundene Ausgabe gab es 2001.
Die Schreibweise, die guten Beschreibungen der Szene und Schauplätze, das alles lässt sich sehr gut und flüssig lesen. Es macht Spaß der Story zu folgen und man will eigentlich, auch wenn man es am nächsten Morgen beim Wecker bereut, immer "nur noch ein Kapitel" lesen... Ich werde bestimmt noch weitere Bücher von Laymon lesen :)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Parasit (ISBN: 9783935822947)Rory_2102s avatar

Rezension zu "Parasit" von Richard Laymon

Rezension
Rory_2102vor 9 Jahren

Die Inhaltsangabe auf der Rückseite löste Beisterungsstürme bei mir aus. Konnte es gar nicht erwarten mit dem Lesen zu beginnen. Allerdings ebbte meine Erwartungsfreude nach wenigen Seiten bereits abrupt ab. Durch die Inhaltsangabe war ich in totaler Euphorie, die leider nicht erfüllt wurde. Aber jedenfalls ist das Buch für Laymon-Fans lesenswert. Es ist spannend geschrieben. Recht viele andere Horrorelemente, als jene die auf der Rückseite des Buches stehen, kommen im Buch dann nicht mehr vor.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Parasit (ISBN: 9783935822947)Fenriss avatar

Rezension zu "Parasit" von Richard Laymon

Rezension zu "Parasit" von Richard Laymon
Fenrisvor 11 Jahren

Dieser Roman ist eine Variante von "Die Körperfresser kommen". Aber der Originaltitel FLESH könnte auch doppeldeutig verstanden werden. :-)
Wie es für ihn typisch ist, verarbeitet Laymon Gewalt- und Sexfantasien in einem kurzweiligen Horrorroman. Überraschende Storywendungen darf der Leser nicht erwarten. Aber dafür wird die Geschichte mit sehr viel Tempo erzählt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks