Michael Pröttel

 2,5 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Wanderbuch Deutschland, Es spukt in Bayern und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Michael Pröttel

Der Diplomgeograf Michael Pröttel, geboren 1965, ist tätig als Journalist und Fotograf, u.a. für die Zeitschrift Bergsteiger. Die historischen und geografischen Besonderheiten europäischer Gebirgslandschaften sind seine Leidenschaft. Er ist Vorsitzender der Alpenschutzorganisation MOUNTAIN WILDERNESS Deutschland. Deshalb ist ihm ein möglichst naturverträglicher Bergsport wichtig.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Gemütliche Wanderungen in den Bayerischen Voralpen (ISBN: 9783862468096)

Gemütliche Wanderungen in den Bayerischen Voralpen

Neu erschienen am 23.06.2021 als Taschenbuch bei J. Berg.
Cover des Buches Schnell mal weg! Alpen (ISBN: 9783734321016)

Schnell mal weg! Alpen

 (1)
Neu erschienen am 18.05.2021 als Taschenbuch bei Bruckmann.

Alle Bücher von Michael Pröttel

Cover des Buches Meine Lieblings-Familien-Alpe Allgäu (ISBN: 9783862460540)

Meine Lieblings-Familien-Alpe Allgäu

 (1)
Erschienen am 28.06.2018
Cover des Buches Schnell mal weg! Alpen (ISBN: 9783734321016)

Schnell mal weg! Alpen

 (1)
Erschienen am 18.05.2021
Cover des Buches Meine Lieblingsalm Bayerische Hausberge (ISBN: 9783862461172)

Meine Lieblingsalm Bayerische Hausberge

 (1)
Erschienen am 15.04.2016
Cover des Buches Wandern wenn die Sonne brennt (ISBN: 9783765842641)

Wandern wenn die Sonne brennt

 (1)
Erschienen am 23.02.2009
Cover des Buches Es spukt in Bayern (ISBN: 9783765841743)

Es spukt in Bayern

 (2)
Erschienen am 01.09.2007
Cover des Buches Wanderbuch Deutschland (ISBN: 9783765458293)

Wanderbuch Deutschland

 (2)
Erschienen am 26.04.2018
Cover des Buches Männertouren (ISBN: 9783862461189)

Männertouren

 (0)
Erschienen am 12.03.2014
Cover des Buches Powertouren Bayerische Hausberge (ISBN: 9783862465989)

Powertouren Bayerische Hausberge

 (0)
Erschienen am 25.03.2019

Neue Rezensionen zu Michael Pröttel

Cover des Buches Schnell mal weg! Alpen (ISBN: 9783734321016)katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "Schnell mal weg! Alpen" von Gotlind Dr. Blechschmidt

Eine Schatztruhe voller Erlebnisse
katikatharinenhofvor 25 Tagen

Dass die Alpen mehr zu bieten haben als die typische Postkartenkulisse, Trachten und gängige Klischees ist mit "Schnell mal weg! Alpen" am besten bewiesen, denn dieses Füllhorn an Natur- & Bergerlebnisse ist eine echte Bereicherung, wenn es um das Planen des nächsten Aufenthaltes in den Bergen geht.

Von Monaco über die Schweiz, Deutschland, Österreich, Slowenien und Italien werden hier die schönsten Ausflugsziele vorgestellt, die Heißhunger auf einen Trip in die Berge machen.

Der Himmel hängt in Mittenwald nicht nur für verliebte voller Geigen, sondern lässt auch die Sterne im Sternenpark Winkelmoosalm funkeln. Die Waalwege führen immer entlang am Wasser und sind so auch eine willkommene Abkühlung für müde Wanderfüße. Üppige Blüten finden man im Garten von Schloss Traumtannsdorf, während der alpine Garten am Monte Baldo mit zurückhaltender, aber nicht minder beeindruckender Schönheit verzaubert.

Pittoreske Dörfer, karstige Landschaften und beeindruckende Felsfluchten sind malerischer Hintergrund für Bergtouren, die lange im Gedächtnis bleiben.

Es gibt aber auch Wow-Effekte abseits der Bergwelt - so findet man in der Zotter Erlebniswelt sein ganz persönliches Schokoladen-Schlaraffenland, in den Swarovski Kristallwelten glitzern und funkeln abertausend kleine und große Kristalle in der Sonne und mit dem Glacier Express zieht ein Hauch von Extravaganz ein.

Für Nervenkitzel sorgen der Skywalk Allgäu, die Triftbrücke oder die 4000 Stufen der Europatreppe.

Dieser Reiseführer ist voll gespickt mit guten Ideen, Ausflugstipps der Superlative und ein Genussbuch für alle Sinne - absolut empfehlenswert !!

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Meine Lieblings-Familien-Alpe Allgäu (ISBN: 9783862460540)W

Rezension zu "Meine Lieblings-Familien-Alpe Allgäu" von Wilfried und Lisa Bahnmüller

Die schönsten Familienwanderungen im schönen Allgäu
wschvor 3 Jahren

Es soll ja Kids geben, die nicht nur in ihr Smartphone oder Tablet glotzen. Ebenso soll es auch Familien geben, die sich mit ihren Kids befassen. Aber auch solch Internet-, YouTube- oder sonst Elektronik-affiner Nachwuchs wird sich nach anfänglichem Gemurre und Gemaule von diesen 25 vorgeschlagenen Wanderungen begeistern lassen.

Das Buch besticht durch sehr schöne, Lust auf die Wanderungen durch die wunderschöne Landschaft  machende Farbfotos. Dem Autorenteam gelingt es, durch den lockeren Schreibstil das Lesen zum Vergnügen zu machen. Und jede Wanderung wird im Detail beschrieben. Von Anfahrt über genaue Wegbeschreibung, GPS-Daten, Kartenausschnitt mit dem eingezeichneten Weg, Hinweis auf noch detaillierteres Kartenmaterial, Rufnummer und Internetadresse der angegebenen Hütte(n). Bei den einzelnen Beschreibungen ist nicht nur die zu erwandernde Distanz, die Angabe der zu 'bewältigenden' Höhenmeter, die voraussichtliche Gehzeit etc. zu finden. Durch nette Piktogramme (eine Brezel für Hütten mit besonders leckerem Essen, ein stilisierter Wasserfall für Touren am Wasser etc.) wird auf die Besonderheit der Tour hingewiesen.

Wer noch unschlüssig ist, welche Wanderung genossen werden soll: auf Seite 7 ist eine tabellarische Aufstellung zu finden. In der jeder der 25 Wanderungen mit Distanz, Höhenmeter, Gehzeit, Einkehr- oder Bademöglichkeit, Bergbahn (so vorhanden) und so weiter aufgeführt wird. Und wem selbst das noch zu aufwändig ist: im Klappentext des Buchrückens reicht ein Blick, um sich für eine Tour mit besonders schönem Panorama, mit der Möglichkeit, besonders gut zu essen, per Gondel- oder sonstiger Bahn die Anstrengung zu reduzieren oder sich am Bergwasser zu erfreuen.

"Meine Lieblings-Familien-Alpe" = mein Lieblingsvorschlagsbuch, um die Technik affinen Enkel vom Sofa zu holen. Und Abends zufriedene, glückliche, müde Kindergesichter zu sehen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Wanderbuch Deutschland (ISBN: 9783765458293)LenasLektueres avatar

Rezension zu "Wanderbuch Deutschland" von Michael Pröttel

Wanderbuch für Deutschland
LenasLektuerevor 5 Jahren

Habe das Buch in der Bibliothek gesehen und dachte, dass es eine coole Sache ist. Haben mir neue Ideen für Wandergebiete in Deutschland erhofft und wurde enttäuscht.

Ich sehe den Sinn dieses Buches nicht wirklich. Wirkliche Empfehlungen wo man mal wandern gehen sollte gibt es nicht. Wandern kann man überall, aber interessant ist doch wo es wirklich gute Wanderungen gibt. Es gibt noch nicht mal eine Karte wo alle Wanderungen verortet sind. Auch hätte ich mir kurze Übersichten über die Regionen gewünscht. Die im Inhaltsverzeichnis getroffene Gliederung lässt sich in der späteren Beschreibung der Routen nicht wiederfinden. Die einzelnen Wanderungen werden lieblos hintereinander geklatscht. Die Beschreibung der Wanderungen entspricht dabei dem Standard würde ich sagen.

In meiner Heimat wird eine Wanderung empfohlen, die ich nie in meinem Leben machen würde. Mir fallen spontan eine Vielzahl kürzere Wanderungen (eher Spaziergänge) ein, die ich den Leuten eher ans Herz legen würde.

Mein Fazit: guckt euch das Buch vorher gut an, damit ihr wisst was euch erwartet. Ich empfehle lieber mehrere kleinräumigere Wanderbücher zu kaufen.

Kommentare: 1
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

Worüber schreibt Michael Pröttel?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks