Michael Pye Der sechste Mann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der sechste Mann“ von Michael Pye

Martin Arkenhout will nach einem Jahr Aufenthalt als Austauschstudent in den USA nicht in seinen miefigen Alltag in Amsterdam zurückkehren und fasst einen teuflischen Plan. Er begeht eine Serie von Morden, bringt immer wieder reiche Einzelgänger mit interessanten Biografien und ohne feste Bindungen um die Ecke, stiehlt deren Ausweise und Kreditkarten und nimmt für eine Weile die Identität dieser Männer an. Er ist überzeugt davon, dass er die Leben seiner Opfer besser lebt, als sie selbst es jemals gekonnt hätten. Eines Tages jedoch begeht er einen schwerwiegenden Fehler, der ihm zum Verhängnis werden wird...§Ein psychologischer Thriller über die Fragilität der eigenen Identität und das Verlangen, sich selbst neu zu erfinden.§

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

spannende Geschichte, allerdings etwas zu fad und langgezogen

Anni59

The Girl Before

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe ! Die Story hat mich durchweg umgehauen! Spannend bis zum Schluss - Unbedingt lesen !!!!

rosaazuckerwatte

Harte Landung

Schöner Krimi mit ausgesprochen wenig Leichen und Blut!

vronika22

AchtNacht

Ein sehr schön geschriebenes Buch, aber für meinen Geschmack zu stark an "The Purge" angelehnt.

Nadine_Teuber

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein wirklich aussergewöhnlicher Thriller!

dreamlady66

Death Call - Er bringt den Tod

Schade, schon zu Ende und jetzt heißt es wieder warten auf das nächste Buch von Chris Carter ...

anie29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen