Michael Römling

(170)

Lovelybooks Bewertung

  • 277 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 103 Rezensionen
(88)
(53)
(25)
(2)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Michael Römling
  • Ein leben in dem Kellerabtei.

    Schattenspieler

    ScheckTina

    21. December 2017 um 12:25 Rezension zu "Schattenspieler" von Michael Römling

    Es sind die letzten Wochen des zweiten Weltkrieges. Die Russen stehen schon kurz vor Berlin und ein Menschenleben ist noch weniger Wert als sonst wann. Obwohl es schon aussichtslos ist weiter zu kämpfen wollen die SS-Soldaten es immer noch nicht wahr haben und durchkämmen ganz Berlin nach Deserteuren. Dabei stoßen sie auf Leo. Er ist ein Jude-Junge der es geschafft hat sich erfolgreich in den ganzen Jahren in verschiedenen Kellern und zerbombten Häusern zu verstecken. Leo flieht und landen bei den Russen und ist bei der ...

    Mehr
  • Seitenwechel

    Seitenwechsel

    Kallisto92

    05. April 2017 um 20:54 Rezension zu "Seitenwechsel" von Michael Römling

    Das Buch Seitenwechsel von Michael Römling handelt von zwei Brüdern namens Bernhard und Justus ,sowie ihren Freunden Jack und George. Die Handlung spielt in Berlin 1961,dass Jahr des Mauerbaus. Die beiden Brüder wohnen im Osten,also der DDR. Bernhard studiert an der Unsiversität Biologie. Jack kommt aus den USA.Er arbeitet in Berlin für einen amerikanischen Diplomaten. Georg wohnt ebenfalls in Westberlin und arbeitet als Steinmetz. Obwohl 2 der Freunde im Osten wohnen ,haben sie doch die gleichen ansichten wie die Jungs im ...

    Mehr
  • Gefällt!

    Seitenwechsel

    Babyv

    27. December 2016 um 08:39 Rezension zu "Seitenwechsel" von Michael Römling

    Die Leseprobe von "Seitenwechsel" hatte mich schon fast überzeugt und so hat mich das komplette Buch auch nicht enttäuscht!Wir befinden und in der Zeit des Mauerbaus. Direkt zu Beginn des Buches, gibt es SIE noch nicht. Ost und Westberliner können sich noch besuchen. Freunde, Familien und Bekannte können sich noch sehen. Darunter auch Georg, der viel bei seinen Freunden Bernhard und Julius auf der anderen "Seite" ist. In der ersten Nacht, in der das Buch beginnt, sehen Georg und Bernhard  einen geheimnisvollen Zug und ein ...

    Mehr
  • Nicht nur für Jugendliche empehlenswert!

    Seitenwechsel

    badwoman

    Rezension zu "Seitenwechsel" von Michael Römling

    Diese Geschichte ist in Berlin im Jahr 1961 angesiedelt. Julius und Bernhard sind Brüder, sie teilen sich eine Wohnung im Ostteil der Stadt. Bernhard macht mit einem Freund mysteriöse Beobachtungen in einem brandenburgischen Wald: sowjetische Soldaten verladen verdächtige Gegenstände. Die Freunde verlassen sobald es geht den Wald und finden dann Bernhards Vater erhängt in seiner Wohnung vor. Die Brüder können nicht an einen Selbstmord glauben. Durch ihre Nachforschungen geraten sie ins Visier der Stasi, die versucht, die beiden ...

    Mehr
    • 3

    badwoman

    21. December 2015 um 00:08
  • Lange habe ich mich nicht drangetraut, jetzt bin ich ziemlich begeistert

    Schattenspieler

    Wildcat

    21. November 2015 um 20:07 Rezension zu "Schattenspieler" von Michael Römling

    Rückentext: April 1945: Berlin liegt in Schutt und Asche und die Rote Armee steht bereits vor den Toren der Hauptstadt. In den Wirren der letzten Kriegstage kreuzen sich die Wege von Friedrich und dem jüdischen Jungen Leo, der die Nazizeit in dunklen Kellern überleben konnte. Beide sind auf der Jagd nach einem großen Geheimnis: Irgendwo in Berlin liegt ein unsagbar wertvoller Schatz verborgen, den ein hochrangiger SS-Offizier vor Kriegsende noch schnell beiseiteschaffen will. Bald stoßen die Freunde auf eine heiße Spur. Doch die ...

    Mehr
  • Seitenwechsel

    Seitenwechsel

    Sahriena

    02. August 2015 um 20:26 Rezension zu "Seitenwechsel" von Michael Römling

    Wie fange ich bloß an.... Den Inhalt darf ich (hoffentlich) als bekannt voraussetzten. Also meine Meinung zum Buch? Der Schrteibstil an sich ist flüssig und leicht zu lesen. Es verdeutlicht gut wie die Verhältnisse damals waren und wie hinterhältig es doch sein konnte. Leider konnte mich das Buch jetzt nicht so fesseln wie ich Anfangs gedacht habe. Die Hintergründe waren echt interessant aber ganz meinen Geschmack hat das Buch dann doch nicht getroffen. Für die Schreibweise und den Inhalt gibt es aber trotzdem 2 Sterne da es sich ...

    Mehr
  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion

    TinaLiest

    zu Buchtitel "After passion" von Anna Todd

    Wir räumen unser Bücherregal! Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen! So funktioniert's: Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den ...

    Mehr
    • 4789
  • Buchverlosung zu "Schattenspieler" von Michael Römling

    Schattenspieler

    Splitterherz

    zu Buchtitel "Schattenspieler" von Michael Römling

    Hallo meine lieben Bücherhasen, ih wollte euch noch auf mein Ostergewinnspiel auf meinem Blog aufmerksam machen. Ihr könnt eines der angehängten drei Bücher gewinnen und müsst dafür lediglich an meiner "verrückten Büchersuche" teilnehmen und mir die richtige Antwort per Mail zukommen lassen. Alle Infos findet ihr hier: http://scherbenmond.blogspot.de/2015/04/gewinnspiel-verruckte-buchersuche.html Vielleicht habt ihr ja Lust mitzumachen und eines dieser Schätze zu gewinnen... Viel Glück! :)

    • 3

    Areti

    09. April 2015 um 10:18
  • Rolling In The Deep

    Seitenwechsel

    oberhuukeksi

    14. March 2015 um 22:38 Rezension zu "Seitenwechsel" von Michael Römling

    Hier hat sich der Autor ein interessantes und wichtiges Stück deutsche Geschichte aufgegriffen. Somit entsprechen die Realität und Fakten leider der Realität. Herr Römling hat ein paar Protagonisten hinzugefügt und los geht die ganze Sache. Ich bin zu jung, um sagen und einschätzen zu können, wie wahrheitsgetreu das alles ist. Ich kann dazu nur sagen: Gott sei Dank! Jeder Mensch kann sich glücklich schätzen, wer sowas wie Krieg, Verfolgung und Flucht nicht miterleben muss. Das Buch regt zum nachdenken an. Ich erinnere mich an ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr

    Alles Licht, das wir nicht sehen

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Alles Licht, das wir nicht sehen" von Anthony Doerr

    In dieser Woche haben wir einen ganz besonderen Roman-Tipp für euch! "Alles Licht, das wir nicht sehen" ist in den USA bereits ein Bestseller und die Leser dort lieben Anthony Doerrs großartigen Roman! Hier in Deutschland ist das Buch noch ein absoluter Geheimtipp, den wir euch nun nicht länger vorenthalten möchten. Deshalb gibt es passend zum Erscheinen der neuen Sonderausgabe des Romans bei C.H.Beck eine Leserunde hier auf LovelyBooks. Mehr zum Buch: Saint-Malo 1944: Die erblindete Marie-Laure flieht mit ihrem Vater, einem ...

    Mehr
    • 1188
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.