Michael Ridder Abschied vom Leben

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abschied vom Leben“ von Michael Ridder

Mehr als ein Ratgeber ‒ ein Leitfaden für die schwierigsten Entscheidungen
Der Bestsellerautor und langjährige Mediziner Michael de Ridder erklärt die wichtigsten Begriffe zum Lebensende präzise und anschaulich. Sein Buch hilft dem Leser, sich in der kaum zu durchschauenden Welt des Sterbens zurechtzufinden und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Ein Begleiter, ein Ratgeber – nicht nur für Betroffene und Angehörige, sondern auch für gesunde Menschen, die das eigene Lebensende nicht ignorieren.
Ausführliche Erklärung zu: Selbstbestimmung, Patientenverfügung, passive und aktive Sterbehilfe, Palliativmedizin, Sterbefasten, Wiederbelebung, künstliche Ernährung, Organspende, Koma und Wachkoma, Demenz, die letzten Tage und Stunden, Herztod und Hirntod.

guter erster Einblick

— julchen91

Stöbern in Sachbuch

Ausgestorben, um zu bleiben

Wirklich tolle Zusammenfassung der neuesten Erkenntnisse und Umwälzungen in den letzten 200 Jahren, informativ und hochinteressant

Bibliomania

ANIMA

Ein wunderbarer Traum ist entstanden und präsentiert sich hier. Volle Empfehlung für dieses tolle Buch.

Sikal

Wandern. Radeln. Paddeln.

Ein sehr inspirierendes Buch mit netten Anekdoten, das Lust auf Reisen macht.

beyond_redemption

Vom Anfang bis heute

Weltgeschichte kurz und knackig erzählt, für jung und alt geeignet.

BirPet

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sachbuch mit ersten Einblicken zur Patientenverfügung

    Abschied vom Leben

    julchen91

    20. September 2017 um 22:18

    Dieses Buch ist ein guter Ratgeber um sich mit dem Thema Tod und Patientenverfügung auseinander zu setzen. Es beantwortet alle wichtigen Fragen die während einer solchen Entscheidung anfallen. Das Buch hat einen guten Aufbau, durch die Strukturierung des Buches. Am Anfang von jedem neuen Abschnitt findet man eine kurze Zusammenfassung und die wichtigsten Grundlagen zu der jeweiligen Thematik.Ich finde, dass man zu diesem Thema wenig Literatur findet, die es schafft, es für jeden gut zu erklären. Dieses Buch schafft es mich zu informieren, mich aber dabei nicht zu überfrachten. Außerdem geht man mit Fachbegriffen sehr sparsam um, was den Lesefluß sehr angenehm macht. Insgesamt habe ich festgestellt, dass dieses Buch die wichtigsten Informationen beinhaltet jedoch für meine Ansprüche noch zu oberflächlich war.   

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.