Wilhelm Stieber und seine Zeit

Wilhelm Stieber und seine Zeit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Wilhelm Stieber und seine Zeit"

Wilhelm Stieber (1818-1882) erhitzte im 19. Jahrhundert die Gemüter. Daran hat sich bis heute wenig geändert. Für die einen ist er der Inbegriff des Polizeistaats, für die anderen der Begründer der modernen Kriminalpolizei.
Die preußische Justiz erlebte Stieber als Gerichtsmitarbeiter, Kriminalpolizist, Verteidiger, Berichterstatter, Zeuge und Angeklagter.
Darüber hinaus war er Autor, Leiter der Berliner Kriminalpolizei, einer der ersten Privatdetektive, Nachrichtendienstler für Bismarck und Russland sowie preußischer Feldpolizeidirektor.
Wilhelm Stieber erlebte hautnah die Revolution von 1848/49 und nahm an zwei Kriegen teil. Er begegnete den wichtigsten Persönlichkeiten seiner Zeit.
Und wahrscheinlich ist Stieber der einzige Polizist, dem eine Operette gewidmet worden ist.
Anlässlich seines 200. Geburtstags entstand dieses Buch mit dem Ziel, endlich eine objektive Biographie der noch immer umstrittenen Persönlichkeit zu veröffentlichen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783752816211
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:17.04.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks