Michael Rohrlich Social Media

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Social Media“ von Michael Rohrlich

Soziale Netzwerke, wie Facebook, Twitter & Co., werden zunehmend beliebter und sind mittlerweile schon nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Aber hier lauern auch Gefahren und juristische Fal-len, vor denen man sich schützen sollte und kann. Nicht nur bei einer gewerblichen Nutzung der so-zialen Medien, sondern auch bei rein privatem Gebrauch ist Vorsicht geboten. Zwar haben Unter-nehmer mehr Pflichten zu beachten, aber auch Privatpersonen können grundsätzlich Verstöße gegen das Urheberrecht begehen oder das Recht eines Dritten am eigenen Bild verletzen. Insbesondere wird auch die Frage geklärt, wann z.B. ein Facebook-Profil noch privater bzw. schon gewerblicher Natur ist. Denn diese Unterscheidung ist für viele juristische Fragen von erheblicher Bedeutung.§Dieses Buch bietet einen Überblick über die typischen Praxisprobleme und gibt jeweils eine kurze Einführung in die Materie, um anschließend praktische Tipps für den tatsächlichen Umgang mit sozia-len Medien zu geben. Das Datenschutzrecht hat hierbei aufgrund der hohen Praxisrelevanz einen besonderen Stellenwert.

Verständlicher und aktueller Ratgeber zur Rechtslage im Web 2.0. Zur Umsetzung und Vertiefung sind jedoch weitere Informationen sinnvoll.

— Nemo

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks