Michael Rosen Wir gehen auf Bärenjagd

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir gehen auf Bärenjagd“ von Michael Rosen

Wann gehen wir wieder auf Bärenjagd? Der Bilderbuchklassiker jetzt als kleine Ausgabe! Was macht ein Vater, der mit seinen Kindern spazieren geht? Er spielt Bärenjagd. Na ja, aber so ganz ohne kitzlig-schöne Zweifelswonnen geht es dann doch nicht ab. Und da lässt man sich ja richtig gerne jagen, wenn es am Schluss heißt: »Ach, wie schön, ach, wie nett, ist doch so ein großes, warmes Bett!« - und man dort auch noch einen bekannten Kuschelbären vorfindet. Nach so viel Mut heißt es dann: Und wann gehen wir wieder auf Bärenjagd? Denn der Reiz liegt nicht nur im Ende des Gutenacht-Spiels, sondern in der allabendlichen Wiederholung - auch für Eltern. Helen Oxenbury zeigt in diesem aufregend schönen und auch kuschelig warmen Bilderbuch, wie viel sie von Kindern und von Büchern für Kinder versteht. Eine herrlich aufregende Geschichte, unvergesslich, humorvoll und treffend in Bilder gesetzt. 3. Auflage 2007. Deutscher Jugendliteraturpreis 1987

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen