Michael Schäfer Love me, coach

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love me, coach“ von Michael Schäfer

So beginnt die Fortsetzung des Buches „Touch me, Coach“ in dem es um das jugendlichen Schwimmass Evan geht, der die Liebe zu Louis, seinem eigentlich heterosexuellen Schwimmtrainer, noch immer nicht aufgeben kann und wird! Doch noch immer wird es nicht leichter für den kämpfenden Jungen. Im Gegenteil, denn sein bester Freund Dylan als auch Toms Bruder Steve beginnen nun offensiv um Evans Herz zu streiten. Aber das ist noch nicht alles! Evan, der einmal durch den One-Night-Stand mit Dylan Blut geleckt hat, kann immer weniger seine kindlichen Sichtweisen aufrecht erhalten. Er ist umgeben von jungen durchtrainierten Männern, die für den SV Bergfeld ins Rennen gegen den Blutsrivalen KSV Gotteshagen geschickt werden. Sie gehen gemeinsam duschen, trainieren gemeinsam und bei jeder sich bietenden Gelegenheit senden sie erotische Signale für den hin und her geworfenen Evan aus, der gegen die Flut seiner neuen Gedankenwelt unterzugehen droht. Das Sommerturnier des KSV rückt immer näher und Louis hat nicht vor dieses Sommerfest ohne seine Schwimmer stattfinden zu lassen. Unerheblich, welche Höllen Evan durchzustehen hat.
Ob Evan sich diesen Herausforderungen stellen kann? Wer wird am Ende das Rennen um Evans Herz machen? Wird es gar Louis sein, der seine vielen Bedenken über Bord werfen kann und endlich Evan das erlösende „Ja, ich will!“ mitteilen? All das erfahrt ihr im Buch „Love me, Coach!“ von Michael Schaefer.

Stöbern in Romane

Hier ist es schön

Eine ungewöhnliche Dystopie - für mich blieben jedoch zu viele Fragen offen.

TanyBee

Die Frauen von Long Island

Sehr berührende, amüsante Geschichte über das Älterwerden, Erinnern und Vergessen, über das Knüpfen von Freundschaften und Hilfe

hasirasi2

Der Sommer der blauen Nächte

Besondere doppelte Liebesgeschichte in bildsprühender Sprache

Kathrin_Schroeder

Fliegende Hunde

Bittersüßes Debüt mit schönem Mix aus Geschichte&Gegenwart, Ernstem&Lustigem in tollem Erzählstil! Hat mich aber nicht komplett erreicht...

Lyke

Die Ladenhüterin

Eine interessante Hauptfigur die aber schnell nicht mehr vorwärts kommt&um sich&die einzige Botschaft des Buches kreist. Mir zu wenig.

franzzi

Peach

Sehr verstörend, eigen und dabei so poetisch.

Marina_Nordbreze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks