Neuer Beitrag

MichaelSchmidt

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Dies ist der vierte Band der Reihe Zwielicht. Zwielicht bringt Kurzgeschichten und Artikel zum Genre Horror und Unheimliche Phantastik. Das Buch ist ursprünglich bei Saphir im Stahl erschienen, war aber schon kurz nach dem Erscheinen ausverkauft. Seit Sommer ist es wieder über Create Space verfügbar. Für diese Leserunde verlose ich drei Taschenbücher und zwei E-Books.
Infos zum Buch:
http://defms.blogspot.de/2014/02/zwielicht-4.html

Autor: Michael Schmidt
Buch: Zwielicht 4

manuk23

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt sehr spannend ich bewerbe mich gerne für ein E-Pub :)

Zwillingsmama2015

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das darf natürlich nicht an mir vorbeiziehen und deshalb bewerbe ich mich doch direkt um ein Taschenbuchexemplar!

Beiträge danach
24 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MichaelSchmidt

vor 5 Monaten

Artikel Achim Hildebrand - Algernon Blackwood
@rewareni

Ab Zwielicht 5 (sowie in Zwielicht 3) ist jeweils eine Geschichte von ihm in den Zwielicht Ausgaben enthalten.

rewareni

vor 5 Monaten

Artikel Daniel Neugebauer und Mirko Stauch - Weird Fiction
Beitrag einblenden

War ein interessanter Einblick in die Welt der Weird Fiction. Bewundernswert, wie H.P.Lovecraft an sich und seine Geschichten geglaubt hat. So viele Ablehnungen und trotzdem immer wieder eine Geschichte eingereicht.
Gefallen hat mir der Satz, dass einige Autoren der Schundromane berühmt geworden sind. Also kann ja ,,Schund´´ gar nicht so schlecht sein.
Ich habe in meiner Jugend die ganzen Horror Romane John Sinclair, Professor Zamorra, Dämonenkiller.... geliebt. Zwar habe ich mich schon ein wenig davor gefürchtet, aber die strahlenden Helden haben ja doch immer wieder gesiegt.

rewareni

vor 5 Monaten

Artikel Eric Hantsch: Ein poetischer Spökenkieker
Beitrag einblenden

Theodor Storm dürfte anscheinend auch ein Schriftsteller gewesen sein, der eine blühende Fantasie gehabt hat. Und ,, Märchen´´für Erwachsene haben ja seinen eigenen Reiz.

rewareni

vor 5 Monaten

Fazit und Anmerkungen
Beitrag einblenden

Lieben Dank, für die gute Unterhaltung, es waren einige sehr gute Geschichten dabei. Wäre schön, wenn die anderen Teilnehmer auch noch etwas zu dem Buch beitragen.
Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Schmidt/Zwielicht-4-1353546773-w/rezension/1409714535/

Auch bei weltbild.at/de, tyrolia.at, thalia.at, lehmanns.de

MichaelSchmidt

vor 5 Monaten

Fazit und Anmerkungen
Beitrag einblenden

rewareni schreibt:
Lieben Dank, für die gute Unterhaltung, es waren einige sehr gute Geschichten dabei. Wäre schön, wenn die anderen Teilnehmer auch noch etwas zu dem Buch beitragen. Hier meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Schmidt/Zwielicht-4-1353546773-w/rezension/1409714535/ Auch bei weltbild.at/de, tyrolia.at, thalia.at, lehmanns.de

Vielen Dank! Die Geschichte von Andreas fand ich übrigens auch großartig.
Und vielleicht liest ja noch jemand das Buch und schildert seine Eindrücke.

MichaelSchmidt

vor 4 Monaten

Fazit und Anmerkungen

Liebste rewareni, da haben dich deine Mitstreiterinnen aber beim Lesen ziemlich alleine gelassen.

rewareni

vor 4 Monaten

Fazit und Anmerkungen

MichaelSchmidt schreibt:
Liebste rewareni, da haben dich deine Mitstreiterinnen aber beim Lesen ziemlich alleine gelassen.

So etwas kann ich nicht verstehen, wenn man wenigstens sich entschuldigt, dass es momentan nicht geht oder man nachlesen wird.....
Aber so finde ich das dem Autor gegenüber nicht fair.
Aber wir lesen uns wieder ganz sicher bei Zwielicht 5☺

Neuer Beitrag