Michael Schmolz

 4,7 Sterne bei 23 Bewertungen

Lebenslauf von Michael Schmolz

Der engagierte Naturschützer: Michael Schmolz ist ein deutscher Schriftsteller. Er arbeitete über zehn Jahre als Geschäftsführer der Gesellschaft für Naturschutz und Ornithologie und wechselte danach zur Staatlichen Vogelschutzwarte in Garmisch-Partenkirchen. 

Außerdem engagiert er sich für den Naturschutz. Sein Debüt als Autor gab er mit seinem Roman "Die siehst du!".

Neue Bücher

Cover des Buches Der frühe Vogel kann mich mal - der Vogelführer für Langschläfer (ISBN: 9783440172162)

Der frühe Vogel kann mich mal - der Vogelführer für Langschläfer

Erscheint am 21.02.2022 als Taschenbuch bei Kosmos.

Alle Bücher von Michael Schmolz

Cover des Buches Die siehst du! (ISBN: 9783440165270)

Die siehst du!

 (23)
Erschienen am 13.02.2020

Neue Rezensionen zu Michael Schmolz

Cover des Buches Die siehst du! (ISBN: 9783440165270)E

Rezension zu "Die siehst du!" von Michael Schmolz

Ein Buch voller Leidenschaft zum Birding. :)
Ellaa_vor einem Jahr

Inhaltsangabe:
in Parks und auf Friedhöfen: Überall gibt es Vögel! Wer seine fliegenden Nachbarn näher kennen lernen möchte, braucht nicht viel mehr als dieses etwas andere Bestimmungsbuch. Der modern gestaltete Naturführer ist speziell auf die Vogelwelt in der Nachbarschaft der Menschen zugeschnitten. Die Vögel sind nach Ort und Sichtbarkeit, also nach der Wahrscheinlichkeit, sie zu entdecken, geordnet. Das ist besonders für Einsteiger hilfreich. Die Informationen zu jeder Art werden in lockerem Erzählstil präsentiert und sind mit detaillierten Fotos bebildert.

Meine Meinung:
Das Buch ist wirklich sehr veranschaulich und mit teils sehr witzigen Funfacts zu den Vögeln bestückt. :) Die Leidenschaft des Autors als "Birder" jemand der sozusagen Vögel ständig lokalisiert und ausfindig machen möchte, steckt wirklich sehr an, so dass man am liebsten selbst gleich losrennt.
Alles in allem ein sehr toller Naturführer, der etwas anderen Art. :)

Cover: Das Cover des Buches ist sehr ansprechend und zeigt einen sofort um was es sich bei diesem Buch handelt. :)
Wir sehen nicht nur oben im Bild eine kleine Blaumeise im freien Flug, sondern links auch einen übergroßen Star. :)
In der Mitte des Buches ist in schwarzen großen Buchstaben der Buchtitel abgebildet. Und auch sehr schön und passend sitzt auf dem großen T ein Vogel, der erwartungsvoll in unsere Richtung blickt. Dies könnte ein Hausrotschwanz sein. :)
Zu jedem Vogel gibt es ein- oder mehrere tolle Fotos die absolut perfekt zur Veranschaulichung sind und es einen erheblich erleichtert die Vögel in der Natur zu lokalisieren- richtig super. (:

Schreibstil: Der Autor Michael Scholz hat in diesem kleinen kompakten Naturführer einen sehr locker & leichten Schreibstil.
Mit jeder Zeile merkt man seine pure Begeisterung für die Vogelwelt und er steckt einen schnell damit an- nicht nur einmal wollte ich mir meine Kamera schnappen und mich selbst auf die Lauer legen. (:
Was das angeht, ist die Leseatmosphäre wirklich unheimlich angenehm und echt wahnsinnig elektrisierend.
Ich habe nur zwei kleine Kritikpunkte, die ich mir gewünscht hätte.
Zum einen hätte ich mir sehr den Ernährungstyp der einzelnen Vögel gewünscht, wie z.B. Körner- oder Insektenfresser. :)
Zum anderen fande ich manche Beschreibungen und Extras der Vögel ziemlich mau- gerade zum Schluss. (:

Idee: Die Idee des Buches hat mir sehr Gut gefallen. :)
Es ist halt kein klassischer Naturführer wo alles heruntergerasselt wird.. hier werden viele Eindrücke des Autors selber eingebaut und alles sehr locker weitergegeben.
Besonders die innere Gliederung des Buches fande ich sehr gelungen- zunächst eine Einleitung und dann die einzelnen Vögel in den Kategorien: Siehst du wahrscheinlich, Siehst du bestimmt & Respekt, wenn du sie entdeckst. :)
Natürlich ist dies besonders hilfreich um selbst auf Erkundungstour zu gehen- auch einige Tipps wo man die Tiere am besten antrifft gehören dazu.
Zudem gibt es auch eine Einteilung des Lebensraumes. Dazu unten mehr.
In diesem Buch waren auch einige meiner Lieblingsvögel beispielsweise das Waldkäuzchen, die Schleiereule, die Blaumeise oder auch verschiedene Spechtarten. :)

Kapitel: Am Anfang des Buches wird zunächst ein wenig auf allgemeine Dinge eingegangen, wie z.B. auf das Birding, die nötige Ausrüstung oder auch verschiedene Vogelstimmen.
Danach folgt eine kleine Einleitung zu den verschiedenen Lebensräumen wie z.B. Flüsse & Seen, Innenstadt, Wald und Parks. :)
Danach kommen die verschiedenen Vögel in den letzteren Kategorien und zum Schluss wird noch mal der Autor vorgestellt. :)
Eine insgesamt tolle Gliederung.. ♡

Mein Fazit: Ich vergebe herzliche 4,3 Sternchen. :) Die locker leichte Art des Autors machte das Buch zu einem netten Lesevergnügen für Zwischendurch!
Für mich war das Gesamtpaket richtig gut- allerdings hätte ich mir persönlich oben in der Leiste zu den einzelnen Vögeln noch das Fressverhalten gewünscht: Ob Insektenfresser/ Körnerfresser etc. :)

Kommentare: 6
19
Teilen
Cover des Buches Die siehst du! (ISBN: 9783440165270)S

Rezension zu "Die siehst du!" von Michael Schmolz

informativer Vogelführer mit vielen Naturbildern
Sommerkindtvor einem Jahr

In diesem wirklich tollen Vogelführer, wird der vogelinteressierte Leser nicht nur in die Vogelkunde eingeführt, sondern auch gleich zu Beginn auch mit den nötigen Fachbegriffen.

So unterteilt der Autor das Buch in verschiedene Abschnitte. So kann sich der Leser über die Stadtvögel, Gartenvögel oder Wald- und Seevögel informieren.

 

Der Autor begeistert mit einen lockeren und leichten Schreibstil, der mich gleich begeistert hat.

 

Besonders schön fand ich aber die vielen schönen Naturaufnahmen der verschiedenen Vogelarten, und deren ausführliche Beschreibung. So konnte ich bereits nach kurzem Studium mich von einem Irrtum befreien. Denn es zanken sich bei mir im Winter nicht einfache Drosseln wie die Kesselflicker nein es sind die zänkischen Amselmännchen, die sich untere einander nicht grün sind. Und ganz überrascht musst ich dann auch noch feststellen, das die normalen Straßentauben von den Ringeltauben abgelöst wurden.

 

Als besonders Highlight gibt es als besonderen Bonus noch eine App mit der man sich zu den Vögeln auch noch die Vogelstimmen anhören kann.

 

Fazit: Ein richtig toller verständiger Vogelführer, der den Leser genau da abholt wo er sich befindet. Ich kann diesen Vogelführer nur jeden wärmstens ans Herz legen. Es macht nicht nur unglaublich Spaß darin zu stöbern sondern man lernt so ganz nebenbei noch einiges dazu.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die siehst du! (ISBN: 9783440165270)A

Rezension zu "Die siehst du!" von Michael Schmolz

Sympathischer Vogelführer für einen frischen Blick auf ein altes Hobby
Alaisvor einem Jahr

Die Beobachtung von Tieren ist spannend und entspannend zugleich und der Autor berichtet mit so viel Begeisterung von seiner Leidenschaft, dem „Birding“ (Vögelbeobachten), dass ich am liebsten gleich loslaufen wollte, mich aber zumindest schon mal strategisch günstig in der Nähe eines Fensters positionierte. Aufstrebende Birder erhalten in diesem Buch viele praktische Tipps.

Der Schwerpunkt liegt jedoch auf den Vogelbeschreibungen, wobei die Auswahl der Vogelarten wohl bewusst viele vertraute Vögel aus der menschlichen Umgebung aufgreift. Vertraute Wesen wie die Amsel, über die sich dann in den Porträts doch noch so manches Erstaunliches erfahren lässt, und auch einige, denen ich leider noch nie begegnet bin, jetzt aber gestärkt mit den Tipps aus diesem Buch doch einmal auf die Spur zu kommen hoffe. 

Ich habe das Buch nun schon eine Weile und nehme es immer wieder gerne in die Hand, um darin zu blättern, zu lesen, zu staunen. Es ist unterhaltsam geschrieben, enthält dennoch viele Wissensperlen und die Liebe des Autors zu den Tieren ist deutlich spürbar. 

Die Beschreibungen werden von Bildern begleitet, auf denen die Vögel deutlich zu erkennen sind, sodass dieser Vogelführer auch seinen Zweck als Bestimmungsbuch gut erfüllen kann. Die angenehme Haptik (nicht zu glatt) und die handliche Größe empfinde ich außerdem als ideal für dieses Buch, das natürlich zum Mitnehmen auf Birding-Touren einlädt. 

Zum Buch kann man sich im Übrigen auch eine App des Verlags herunterladen, um die Stimmen der vorgestellten Vögel anzuhören. Nur leider zähle ich zurzeit zu den Ausgeschlossenen, auf deren Oldie-Smartphone viele Apps und so anscheinend auch diese nicht oder nicht mehr richtig funktionieren. Aber die Idee an sich finde ich gut und ich freue mich schon auf bessere Zeiten (und das Gesicht meines Katers), wenn ich mit neuem Handy die App auch mal ausprobieren kann.

Für mich ein Lieblingsbuch, das bei mir nicht so schnell ins Bücherregal wandert, sondern lieber noch eine Weile griffbereit auf dem Tisch liegen wird oder natürlich gelegentlich für Birding-Expeditionen in den Rucksack kommt ...

Kommentare: 2
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Amsel, Drossel, Fink und Star – könnt ihr diese und andere Vogelarten bestimmen? Für alle Vogel-Fans und die, die es noch werden wollen, ist der Kosmos-Naturführer "Die siehst du!" genau das richtige! Der Fokus des Buches liegt auf den Vögeln, die in der Nachbarschaft der Menschen leben.

Diese Aktion ist der Auftakt unserer Naturwochen mit zwei spannenden                   Aktionen rund um unsere bunte Tierwelt.

Herzlich Willkommen bei den Kosmos-Naturwochen auf LovelyBooks!

Wir starten mit dem Trend-Thema "Vogelbeobachtungen" in unsere Naturwochen. Vögel sind überall zu finden: In der Stadt und auf dem Land, im heimischen Garten oder im Stadtpark. 

Erzählt uns von euren Vogelbeobachtungen in eurem Alltag: Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir 25 Exemplare des Vogelführers "Die siehst du!" von Michael Schmolz.

In der nächsten Woche wird es um Schmetterlinge und Bienen gehen. Schaut also auf jeden Fall wieder vorbei! Das lohnt sich sogar doppelt: Wir verlosen unter allen, die sich bei beiden Naturwochen-Aktionen bewerben drei große Kosmos Naturratgeber-Pakete!

575 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 33 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Michael Schmolz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks