Karl Rahner begegnen

Cover des Buches Karl Rahner begegnen (ISBN:9783790258288)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Karl Rahner begegnen"

Karl Rahner begegnen

Mit dem Theologen Karl Rahner verbindet sich das Schlagwort vom „anonymen Christentum“ oder sein Wort, daß der „Christ der Zukunft ein Mystiker sein oder nicht sein“ wird. Dahinter stehen eine Theologie und Religionsphilosophie, die zu den bedeutendsten Ansätzen des 20. Jahrhunderts gehören. Michael Schulz beschreibt Herkunft und Werdegang des Freiburger Jesuiten und entfaltet einen systematischen Blick auf das Werk Karl Rahners, ohne das entscheidende Passagen des Zweiten Vatikanischen Konzils ebensowenig denkbar sind wie die Politische Theologie und die sogenannte Theologie der Befreiung. Michael Schulz wurde 1984 in der Diözese Mainz zum Priester geweiht und ist seit 1994 Assistent am Lehrstuhl für Dogmatik der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. Neben seiner wissenschaftlichen Arbeit, bei der sich der Autor auch mit Karl Rahner auseinandersetzte, ist Schulz nebenamtlich Seelsorger einer Münchner Pfarrei.

200 Seiten kartoniert 11,6 x 19,5 cm ISBN 978-3-7902-5828-8

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783790258288
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:200 Seiten
Verlag:Paulinus
Erscheinungsdatum:01.01.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks