Michael Scott

 4,2 Sterne bei 1.732 Bewertungen
Autorenbild von Michael Scott (© Perry Hagopian and Jill Paganelli)

Lebenslauf von Michael Scott

Michael Scott wurde am 28. September 1959 in Dublin, Irland geboren. Einige seiner Bücher veröffentlichte er auch unter dem Pseudonym Anna Dillon. Im Alter von 28 Jahren begann er mit dem Schreiben, zwei Jahre später erschien sein Debüt über irische Sagen. Mittlerweile veröffentlichte er zahlreiche Fantasy- und Science-Fiction-Romane für Jugendliche ebenso wie für Erwachsene. Viele seiner Werke sind in diversen Reihen erschienen, besonders großen Erfolg erzielte er mit der voraussichtlich sechsbändigen Reihe »Geheimnisse des Nicholas Flamel« (Original »The Secrets of the Immortal Nicholas Flamel«). Zuletzt erschien Anfang 2011 der vierte Teil »Der unheimliche Geisterrufer« (Original »The Necromancer«). Die englische Ausgabe des fünften Teils mit dem Titel »The Warlock« erscheint im Frühjahr 2011, der deutsche Veröffentlichungstermin für »Der schwarze Hexenmeister« ist im März 2012. Der sechste und letzte Band, der den Arbeitstitel »Die Fee« trug, erscheint im Februar 2013 unter dem Titel »Die silberne Magierin«. Neben seiner Autorentätigkeit, gibt er auch Workshops und Schreibkurse in Bibliotheken und Schulen, sowohl in Irland als auch in Amerika.

Alle Bücher von Michael Scott

Neue Rezensionen zu Michael Scott

Cover des Buches Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst (ISBN: 9783570133774)irishladys avatar

Rezension zu "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst" von Michael Scott

Vergleichbar mit Harry Potter
irishladyvor 3 Monaten

Der Unsterbliche Alchemyst - Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - reiht sich in die Reihe der Harry Potter Bücher ein. Unterhaltsam, verständlich und spannend erzählt Michael Scott die Geschichte rund um Nicholas Flamel. 

Hauptprotagonisten sind aber Josh und Sophie. Die 15jährige Zwillinge leben in San Francisco und arbeiten um ihr Taschengeld aufzubessern in einer Buchhandlung und einem Café. Eines Tages müssen sie zusehen wie die Buchhandlung überfallen wird. Es stellt sich heraus, dass der Besitzer Nicholas Flamel ist und dass der Codex für das unsterbliche Leben gestohlen wurde. Sie müssen das Buch mit dem Codex zurückbekommen, sonst stirbt Flamel und das Böse kann die Weltherrschaft übernehmen...

Die Geschichte fesselt den Leser von der ersten Seite bis zur letzten. Großes Lob geht auch an die Gestaltung des Einbandes. Empfehlenswert für alle Fantasy-/Jugendbuch-Liebhaber:innen!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst (ISBN: 9783570400005)hooks-books-buechers avatar

Rezension zu "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der unsterbliche Alchemyst" von Michael Scott

Nicholas Flamel
hooks-books-buechervor 3 Monaten

Lese Vergnügen pur kann ich hier nur sagen. Die Zwillinge Sophie und Josh fand ich großartig und man begibt sich sehr gerne mit ihnen durch dieses Phantastische Buch. In dieser Magischen Welt ist man bereits nach kürzester Zeit gefangen und das auch sehr gerne.

Ein Buch worauf ich selber gerne zurück greife um es an Freunde,  Bekannte und Kinder die Fantasy begeistert sind zu verschenken.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der dunkle Magier (ISBN: 9783570401200)V

Rezension zu "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel - Der dunkle Magier" von Michael Scott

Ganz anders als gedacht
vielesfeinesvor 9 Monaten

Nachdem ich Harry Potter gelesen hatte, ging ich von einer Geschichte aus, die den Faden des Steins der Weisen aufnimmt und weiterspinnt.

Weit gefehlt! Ich habe alle Bände der Reihe gelesen und es vom Anfang bis zum Ende hin spannend.

Nichts „abgeschrieben“ oder weitererzählt. Eine völlig andere aber durchaus auch sehr spannende Geschichte. Jetzt liest sie mein Enkel

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Michael Scott wurde am 31. Dezember 1958 in Dublin (Irland) geboren.

Michael Scott im Netz:

Community-Statistik

in 1.411 Bibliotheken

von 297 Lesern aktuell gelesen

von 26 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks