Neuer Beitrag

MichaelSeitz

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,


wie versprochen ermittelt Falco Brunner 2018 in seinem zweiten Fall. 


Wieder habe ich ein Thema von sozialer Relevanz in einen Unterhaltungsroman - genauer gesagt: in einen Krimi - gepackt! 


Frauenleichen weisen Falco diesmal den Weg zum Ursprung des Verbrechens ...


Nachdem sich Falco Brunners erster Fall "Die verlorenen Kinder" seit Erscheinen bei Ebooks.de (Krimis) stetig unter den Top 100 hält, war mir klar, wie wichtig es ist, Tabus in der Literatur zu thematisieren. In Falcos neuem Fall geht es um häusliche Gewalt, von der in ...


- Österreich/Deutschland jede 5. Frau ...
- Europa jede 4. Frau ...


... zumindest einmal im Leben betroffen ist. 


Das Thema hat mich auch beruflich immer mal wieder begleitet, also schien es mir einfach an der Zeit, meine Eindrücke in einen spannenden Kriminalfall zu packen. 


Liebe Grüße aus Wien


Michael Seitz


(p. s. die Gewinner erhalten auf Wunsch auch eine Ausgabe von Falco`s erstem Fall, natürlich nur unter der Auflage bei Amazon sowie auf mindestens zwei weiteren Plattformen ihre Rezensionen zu beiden Teilen zu veröffentlichen)

Autor: Michael Seitz
Buch: Der Falter

nellsche

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Michael, wie schön, dass es mit Falco weitergeht! Sein erster Fall gefiel mir richtig gut und ging mir unter die Haut. Deswegen würde ich sehr gerne wieder dabei sein. Ich hüpfe daher ganz schnell in den Lostopf. ☺
Toll übrigens, dass das Buch optisch zum ersten Buch passt! 👍

MichaelSeitz

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

@nellsche HALLO Nellsche, ich freue mich riesig von Dir zu hören. FAlco Brunner freut sich hier auch riesig. Habe heute die ersten zwei Seiten zu Teil drei begonnenen. Als Leserin der ersten Stunde gehörst Du automatisch zu den Gewinnern.
Schönen Abend noch aus Wien
Michael

Beiträge danach
323 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

MichaelSeitz

vor 2 Monaten

Seite 71 bis 81
@verruecktnachbuechern

Eine Ausrede ist es nicht. Natürlich liegt es in der eigenen Verantwortung, sich seinem Trauma zu stellen, z. B. in einer Therapie oder in einer bewussten Reflexion oder was auch immer ... Es ist ein Lernprozess, die Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen.

Ein afrikanisches Sprichwort sagt: "Wir sind erst erwachsen, wenn wir aufhören, die Schuld an unseren Fehlern, unseren Eltern zu geben!"

MichaelSeitz

vor 2 Monaten

Plauderecke

Gute Nacht euch allen

Langeweile

vor 2 Monaten

Seite 40 bis 53

Man könnte sagen, zurück im Leben Falco. Jetzt wo er eine Aufgabe hat die ihn stark beschäftigt, geht es ihm wieder gut. Ich bin gespannt, inwieweit Paula ihm helfen kann.

Langeweile

vor 2 Monaten

Seite 40 bis 53

@Fabulanta
Ich bin auch neugierig, wann er auf seinen alten Kollegen trifft, das wird ja wohl zwangsläufig passieren.

Langeweile

vor 2 Monaten

Seite 54 bis 70

@irismaria
Das befürchte ich auch, schrecklich für Niklas. Man sieht ja an seinem Vater, was seine frühkindlichen Erfahrungen aus ihm gemacht haben, so geht die Spirale immer weiter.

Maria135

vor 2 Monaten

Seite 259 bis 288

Da kann ich meinen Mitleserinnen nur zustimmen. Das Ende hat mich auch nochmal komplett umgehauen. Die Spannung hat bis zuletzt angehalten. Ich glaube, dass Gruber jetzt den Tod seiner Tochter verarbeiten kann und endlich Ruhe findet.
Und was Falco betrifft - ich freu mich schon auf den nächsten Fall 😊.

Maria135

vor 2 Monaten

Epilog

Danke, dass ich hier mitlesen durfte. Es waren spannende Lesestunden und ich freu mich, da ich ja noch Falcos ersten Fall hier liegen habe, mit dem ich dann auch gleich loslegen kann.

Meine Rezension werde ich morgen fertig schreiben und hier verlinken.

Beiträge danach
570 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.