Michael Seitz Wiener Roman: Eine mystische Erzählung aus dem Alten Wien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wiener Roman: Eine mystische Erzählung aus dem Alten Wien“ von Michael Seitz

Ein geheimnisvolles Gemälde Eine Männerfreundschaft Eine Liebe über den Tod hinaus Wien, zur Zeit nach dem 1. Weltkrieg Ein junger Mann verliebt sich in eine Frau aus Sarajewo. Wolf, Kriegsveteran und sein bester Freund, hilft ihm, Therezas Geheimnis zu ergründen. Als Thereza stirbt, bleibt den beiden keine andere Möglichkeit, als in das Haus des Malers einzubrechen, von dem sie in ihren letzten Atemzügen gesprochen hat … - Wer war der Mann, dessen Liebe zwischen ihnen steht, über den Tod hinaus? »Eva reichte Adam die Frucht, obwohl Gott seinen Kindern verboten hatte, vom Baume der Erkenntnis zu naschen. Damit beginnt unsere Tragödie.«

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

So anders und sooooo wunderschön. Kann das Buch nur empfehlen...

zessi79

Kukolka

Erschreckendes Porträt eines Kindes, dessen Seele immer wieder mit Füßen getreten wird.

black_horse

Die Geschichte der getrennten Wege

Lieblingsbücher!! Lieblingsreihe!

Lanna

Dann schlaf auch du

Der große Hype ist fast berechtigt.

NeriFee

Ehemänner

Wie kann man leben, wenn der Partner im Koma liegt? Jarvis sucht den harten Weg zurück.

miss_mesmerized

Der gefährlichste Ort der Welt

Gefährlich normal!

Patiih

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wiener Roman

    Wiener Roman: Eine mystische Erzählung aus dem Alten Wien

    AmberStClair

    Kurzbeschreibung und Klappentext: Ein geheimnisvolles Gemälde Eine Männerfreundschaft Eine Liebe über den Tod hinaus Wien, zur Zeit nach dem 1. Weltkrieg Ein junger Mann verliebt sich in eine Frau aus Sarajewo. Wolf, Kriegsveteran und sein bester Freund, hilft ihm, Therezas Geheimnis zu ergründen. Als Thereza stirbt, bleibt den beiden keine andere Möglichkeit, als in das Haus des Malers einzubrechen, von dem sie in ihren letzten Atemzügen gesprochen hat … - Wer war der Mann, dessen Liebe zwischen ihnen steht, über den Tod hinaus? »Eva reichte Adam die Frucht, obwohl Gott seinen Kindern verboten hatte, vom Baume der Erkenntnis zu naschen. Damit beginnt unsere Tragödie.« Meine Meinung: Das Geheimnis von Thereza war unfassbar. Damit hatte ich nicht gerechnet was dabei heraus kam. Ich hatte zum Schluß das Gefühl als ob ein wahres Körnchen Wahrheit dahinter steckte. Jedenfalls eine sehr spannende und interessante Kurzgeschichte. Sehr flüssig geschrieben und schnell durch gelesen. Wer Vampir Geschichten gerne liest ist hier richtig.

    Mehr
    • 3

    AmberStClair

    14. November 2014 um 21:14
  • Leserunde zu "Wiener Roman: Eine mystische Erzählung aus dem Alten Wien" von Michael Seitz

    Wiener Roman: Eine mystische Erzählung aus dem Alten Wien

    MichaelSeitz

    Hallo, ihr Lieben, wer Lust und Interesse hat, dem sende ich gerne die Word-Version des Ebooks. 

    • 28
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks