Michael Sollorz Piratenherz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Piratenherz“ von Michael Sollorz

In der Titelgeschichte fabuliert ein Seebär von Mythen wilder Liebe auf weiten Meeren, die nie zur Ruhe kommt, und in der Erzählung „Der Amerikaner“ sind zwei junge Männer auf der Suche nach ganz speziellen Kicks. Michael Sollorz erkundet, wie sich Menschen gegen die Banalität ihrer Existenz behaupten. Ein Funke genügt, und plötzlich nimmt die Sehnsucht überhand, romantische Träume überlagern die Realität. Ob es am Ende gut ausgeht oder nicht, spielt dabei keine Rolle; seine Helden wollen das Leben spüren. So wie Rüdiger, dessen Muttergefühle für den Asiaten im Hinterhaus aus dem Ruder laufen, wie Volker, der im Labyrinth der Sauna die Orientierung verliert, oder wie David, der Ende Fünfzig noch einmal jung wird. Sollorz destilliert die Sehnsucht und das Glück seiner Helden zu Kabinettstücken von großer Intensität.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

Der Junge auf dem Berg

Eine Geschichte, die wach rüttelt und wieder und wieder an das appelliert, was wichtig ist. Wer bestimmt deine Gedanken?

Maren_Zurek

Palast der Finsternis

Zu viel, was man schon gelesen hat.

momkki

Zartbitter ist das Glück

Tiefgründig, exotisch und emotionsgeladene Geschichte von fünf Freundinnen die ihren lebensabend gemeinsam auf den Fidschis erleben möchten

isabellepf

Der Vater, der vom Himmel fiel

Britischer und schwarzer Humor bis hin zu brüllender Komik

Hennie

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen