Michael Streicher

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Risiken der Homöopathie bei Katzen, Katzensenioren und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Michael Streicher

Katzensenioren

Katzensenioren

 (1)
Erschienen am 01.08.2012
Risiken der Homöopathie bei Katzen

Risiken der Homöopathie bei Katzen

 (1)
Erschienen am 01.12.2013
Katzen gesund ernähren

Katzen gesund ernähren

 (0)
Erschienen am 06.08.2016
Erste Hilfe für meine Katze

Erste Hilfe für meine Katze

 (0)
Erschienen am 01.08.2011
Notfälle bei Katzen

Notfälle bei Katzen

 (0)
Erschienen am 01.04.2013
Würden Katzen länger leben, wenn...?

Würden Katzen länger leben, wenn...?

 (0)
Erschienen am 29.05.2017
FIP  Feline Infektiöse Peritonitis

FIP Feline Infektiöse Peritonitis

 (0)
Erschienen am 01.06.2013

Neue Rezensionen zu Michael Streicher

Neu
Brigizzs avatar

Rezension zu "Katzensenioren" von Michael Streicher

Katzensenioren – Gesund und glücklich alt werden, für alle Halter einer Katze ab 10 Jahren empfohlen
Brigizzvor 6 Monaten

Katzensenioren – Gesund und glücklich alt werden sollte man in jedem Fall lesen, wenn man eine Katze im Seniorenalter also so ab 10 Jahren daheim hat, denn dann ist eine Katze mit einem Menschen vergleichbar, der in Rente geht.

Der Tierarzt Dr. med. vet. Michal Streicher zeigt in seinem gut strukturierten Ratgeber, dass hohes Alter keine Krankheit, sondern ein natürliches Prozess ist.

Das Buch ist in verschiedene Kapitel unterteilt. Der Alterungsprozess wird beschrieben, also wann eine Katze alt wird, wie das Alter der Katze mit dem des Menschen vergleichbar ist und welche Probleme bei Körperpflege aber auch demenzähnlichen Verhaltensänderungen auf Halter und Tier zu kommen können und wie damit umgegangen werden sollte.

Natürlich kommen auch die Beschreibungen der typischen Krankheiten alter Katzen nicht zu kurz, wie Niereninsuffizienz, Schilddrüsenüberfunktionen, Arthrose oder Bauchspeicheldrüsenentzündungen und der Alters-Check-Up beim Tierarzt nicht zu kurz und es gibt eine hilfreiche Checkliste für den Katzenhalter.

Wie bei alten Menschen ist auch Pflegebedürftigkeit bei Katzen ein Thema das von dem Tierarzt behandelt wird.

Das letzte Kapitel widmet sich dem unangenehmsten Thema., dem richtigen Zeitpunkt seine Katze loszulassen. Niemand denkt gerne darüber nach, doch wenn man einem Tier ein Heim gibt, hat man auch die Pflicht es bis zu seinem Tod vernünftig zu begleiten und in seinem Sinne und zu seinem Wohl zu entscheiden.

Mein Fazit zu diesem sehr guten Ratgeber: Unbedingt kaufen und lesen, wenn man eine Katze hat, die in die Jahre kommt, damit man weiß, was sie fühlt und ihr helfen kann.

Kommentieren0
46
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks