Michael Th. Ford Jane Bites Back

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jane Bites Back“ von Michael Th. Ford

Zweihundert Jahre nach ihrem Tod ist Jane Austen noch immer von ihren Büchern umgeben - sie besitzt jetzt einen Buchladen. Denn kurz nachdem sie ihr letztes Werk vollendet hatte (das inzwischen hundertundsechzehn mal von Verlegern abgelehnt wurde!) verwandelte sie sich in einen Vampir. So gerne sie die Welt wissen lassen möcht, wer sie ist - als sie unversehens ins Rampenlicht gerät, muss sie ihre wahre Identität verbergen. Herrliches Lesevergnügen!

Stöbern in Fantasy

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

was ist Traum, was ist Realität? wieder superspannend

janaka

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Verrückt, skurril und Interessant. Eine Reise nach Amygdala mit zwei komplett gegensätzlichen Protagonisten.

KayvanTee

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Spannend und geheimnisvoll

Lieschen87

Vier Farben der Magie

Einfach nur fantastisch! Wundervolle Charaktere, ein sehr interessantes World Building & jede Menge Spannung und Magie. Ich bin begeistert.

Jackl

Coldworth City

Kurzweiliger Lesespaß für X-Men Fans, der mich nicht zu 100% begeistern konnte, aber dennoch gut unterhalte hat :-)

MissSnorkfraeulein

Magica

Spaß, Spannung und Emotionen = gute Kombination

ViktoriaScarlett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen