Michael Tobias

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(1)
(5)
(3)
(1)

Bekannteste Bücher

Bestiarium: Thriller

Bei diesen Partnern bestellen:

Bestiarium

Bei diesen Partnern bestellen:

Sanctuary

Bei diesen Partnern bestellen:

The Powers of the Age to Come

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinship With the Animals

Bei diesen Partnern bestellen:

Rage and Reason

Bei diesen Partnern bestellen:

Donkey

Bei diesen Partnern bestellen:

Kinship with Animals

Bei diesen Partnern bestellen:

Mountain People

Bei diesen Partnern bestellen:

Fatal Exposure

Bei diesen Partnern bestellen:

A Parliament of Souls

Bei diesen Partnern bestellen:

Life Force

Bei diesen Partnern bestellen:

A Naked Man

Bei diesen Partnern bestellen:

A Vision of Nature

Bei diesen Partnern bestellen:

No Vacancy

Bei diesen Partnern bestellen:

Nature's Keepers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Bestiarium

    TanteGhost

    28. February 2013 um 10:45 Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Ein Taschenbuch, 334 Seiten stark und absolut handlich. Das Cover beseht aus einem Bild von Fabel- und Urtieren. Das Bild ist in Blau und Scharz gehalten. Buchtitel und Autor, sowie der Verlag sind in Gold aufgedruckt. Dazu auch eine Schmite mit Ranken darauf. Das könnte so eine Medaille sein, von der im Buch die Rede ist. Das Ganze ist noch einmal braun umrandet. Das könnte gut Holz oder Leder darstellen. Erschienen ist der Thriller „Bestiarium“ im Verlag „Bastei Lübbe“. Ich habe die Taschenbuchausgabe gelesen und damit keine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Bestiarium

    Asfaloth

    30. June 2012 um 18:23 Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Im Hafen von Antwerpen entweicht ein Tier aus einem Frachtcontainer. Augenzeugen beschreiben es als weiss, und es hat ein Horn mitten auf der Stirn... Den Plot des Romans finde ich faszinierend, und er ist auch gut geschrieben. Der Autor übertreibt es für meinen Geschmack allerdings mit seiner Liebe für Details, so dass durch die genauen Beschreibungen der Umstände oder auch einfacher Gegenstände oft der Schwung aus der Geschichte genommen wird. So empfand ich das Buch streckenweise als langatmig und es fiel mir schwer, den Faden ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Bestiarium

    Simkin

    28. May 2012 um 22:20 Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    „Bestiarium“ von Michael Tobias ist laut Beschreibung und Inhaltsangabe eine Mischung aus Thriller und Fantasy. Leider ist er keines davon und auch in den anderen Grenres, die den Inhalt besser kategorisieren würden, kann das Buch nicht glänzen. Mysterien, gepaart mit viel ungeordnetem Wissen, ergänzt durch zwei Handlungsstränge – von denen einer nur halbherzig verfolgt wurde – ergeben insgesamt keine Empfehlung unsererseits. Schade, hier wurde einiges an Potenzial verschenkt. Ganze Rezension unter: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Bestiarium

    cvcoconut

    12. August 2011 um 19:53 Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Also mit Bestien hat das Buch nun wirklich nichts zu tun. Seitdem es sind die Menschen gemeint, die diese wunderbaren Tiere vernichten wollen. In dem Buch geht es um eine Gruppe Menschen, die eigentlich ausgestorben gedachte Tiere schützen. Es existiert ein Chateau, wo all diese Geschöpfe leben. Für mich war es schön einen Ausflug in so eine "Fabelwelt" zu machen. Was wäre wohl wenn wirklich einige Tierarten heute noch leben würden?

  • Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Bestiarium

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. February 2011 um 07:53 Rezension zu "Bestiarium" von Michael Tobias

    Die zugrunde liegende Idee zu diesem Roman ist eigentlich sehr gut; ein riesiges, dennoch abgeschieden gelegenes Chateau in Frankreich als fortdauernde Zuflucht für vermeintlich ausgestorbene Flora und Fauna, welches es zu schützen gilt vor Wilderern und Ölscheichs. Die Erben des Anwesens und ein Tierschutzpolizist nehmen den Kampf ebenso auf wie die Jagd nach einem mysteriösen Buch, welches die Rettung, in den falschen Händen aber auch der Untergang sein kann. Zunichte gemacht wird der Roman von der schlicht furchtbaren Schreibe ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks