Michael Trapp

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Michael Trapp

Forschungsarbeiten am Institut für Gentechnik, Universität Marburg Leiter klinisches Hormon-Labor, Institut für Infertilität und Sterilität, Hamburg; Internationales strategisches und operatives Marketing, Entwicklung von Arzneimittel und Kosmetika, Koordination Produktion mit Vertrieb Interessenschwerpunkte Marketing, Biochemie, Betriebswirtschaft

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Michael Trapp

Cover des Buches Die verlorenen Jahreszeiten (ISBN: 9783958766754)

Die verlorenen Jahreszeiten

 (1)
Erschienen am 01.08.2019

Neue Rezensionen zu Michael Trapp

Neu
Cover des Buches Die verlorenen Jahreszeiten (ISBN: 9783958766754)N

Rezension zu "Die verlorenen Jahreszeiten" von Michael Trapp

Ganz anders wie erwartet, aber sehr zu empfehlen!
Nimuehvor 6 Monaten

"Die verlorenen Jahreszeiten 2035-2095" von Michael Trapp

Brighton Verlag

Meine Erwartungen an dieses Buch waren zu Beginn ganz andere. Wer nun denkt ich wäre entäuscht liegt aber völlig falsch!!!

Das Buch ist eine Mischung zwischen Sachbuch und Roman. Ein spannender wissenschaftlich belegter Ausblick auf eine mögliche Zukunft.

Die Geschichten sind in Kapitel nach Jahren gegliedert und befassen sich mit jeglichen Folgen und möglichen Lösungsaspekten für die durch den Klimawandel völlig veränderten Welt. Wir begleiten über Generationen hinweg Familien und blicken in deren Alltag, Forschungen oder Planung an möglichen Lösungsansätzen. An jedem Kapitelende gibt es eine kleine theoretische Erklärung zur jeweiligen wissenschaftlichen Thematik, welche es auch Laien ermöglicht die Problematik gut zu verstehen.

Was ich anfangs sehr vermisst habe waren die Quellen, gerade da das Buch als wissenschaftlich belegt bzw. exponierte Zukunftsversion auf fundierten Quellen beworben wird. Jedoch wurde mir der Grund dafür schlüssig vom Verlag und Autor erklärt. Es solle sich mehr um einen Roman als einen mit Quellen gespickten wissenschaftlichen Text handeln. Vielen Dank nochmals dafür!  :)


Die Mischung zwischen Sachbuch und Roman finde ich sehr gelungen, zwar behandelt das Buch sehr ernste Themen, gleichzeitig liest es sich jedoch flüssig und angenehm durch die gewählte Textform. Anfangs hatte ich etwas Schwierigkeiten in das Buch zu finden, danach liess es mich jedoch bis zum Schluss nicht mehr los! Es öffnet die Augen, rüttelt wach und ermöglicht es vielleicht auch Laien einen Zugang zur Thematik zu finden. Ein rundherum gelungenes und spannendes Buch. Völlig anders als gedacht und trotzdem sehr davon angetan! Ich vergebe für dieses besondere und sehr empfehlenswerte Buch 4 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung!




Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Die verlorenen JahreszeitenSIR_LIBRISs avatar

Eine weitere spannende Leserunde mit SIR_LIBRIS, dem „Verlagsdrachen“ der Brighton Verlag GmbH, Framersheim, erwartet euch.

 

In DIE VERLORENEN JAHRESZEITEN erleben unsere Kinder und Enkel, wie sich das Leben unter dem Druck technologischer Entwicklungen und des klimatischen Wandels verändert. Ob in China, der Antarktis, Deutschland, Japan oder Grönland, überall auf der Erde verändert sich das Gesicht des Planeten. Die Familien unserer Kinder, ihre Aufgaben als Wissenschaftler, Soldaten oder Landwirte werden überschattet von unerwarteten ökologischen, wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen. 

 

Science Fiction oder doch eine greifbar nahe Realität? Das könnt ihr in dieser Leserunde nun selbst herausfinden. 

Bewerbt euch bis zum 5. Juni 2020. Die Teilnehmerzahl wird auf neun Leser begrenzt. Jeder bestätigte Teilnehmer erhält ein Gratis-Leseexemplar auf dem Postweg direkt vom Verlag. Wenn mehr als neun Bewerbungen eingehen, entscheidet das Los.

 

SIR_LIBRIS freut sich auf eine rege Teilnahme, angeregte Diskussionen und ist gespannt auf eure Meinung zu diesem beeindruckenden Buch.   

35 Beiträge

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks