Michael Völkel

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein alter Dackel ging Honig essen

    Tricks auf der Gitarre

    Asmodi

    07. January 2018 um 00:10 Rezension zu "Tricks auf der Gitarre" von Michael Völkel

    Michael Voelkel ist ein Vollblutmusikus und ein Multi-Instrumentalist. Also ein absoluter Profi! Ich hatte schon mehrfach das Vergnügen, ihn live zu erleben. Nicht zuletzt auf der Gitarre und artverwandten Zupf- und Saiteninstrumenten ist der Spielmann (wie man Michael Voelkel aufgrund seines sagenumwobenen Mittelalter-Minne-Programms in der Szene nennt) ein wahrer Könner. Wäre er es nicht, hätte er keinen eigenen Wikipedia-Eintrag, aber dies nur nebenbei. Wenn so jemand seine Tricks in einem Gitarrenlehrbuch verrät und Tipps ...

    Mehr
  • Rattenscharf

    Spielmann Michels Rattenplage

    Asmodi

    25. December 2017 um 01:24 Rezension zu "Spielmann Michels Rattenplage" von Michael Völkel

    Voll fett! So würde es wohl die junge Generation ausdrücken. Wobei man durchaus Zweifel haben kann, ob Jugendliche die Zielgruppe für dieses Buch sind, schließlich treibt sich Michael Völkel unter dem Künstlernamen Spielmann Michel von der Voelkelweyde oft und gern in der Mittelalter-Szene rum. Aber eben nicht nur, von daher ist das vorliegende Werk eben auch was für die Jugend von heute. Michael Völkel ist nicht bloß ein Barde von anno dunnemals, er hat auch zeitgenössischen Rock auf der Pfanne. Als Gitarist ist er ein ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Das Lexikon der Idole" von Michael Völkel

    Das Lexikon der Idole

    Asmodi

    22. December 2010 um 09:05 Rezension zu "Das Lexikon der Idole" von Michael Völkel

    Warum in drei Teufels Namen soll man sich ein Buch über wichtige und/oder berühmte Personen der Zeitgeschichte zulegen – womöglich noch für teures Geld –, wo es doch in Zeiten von Wikipedia, IMDb, h2g2 oder allmusic möglich ist, sich alles Wissenswerte über einen auch nur ansatzweise relevanten Menschen mit ein paar Klicks umsonst aus dem Internet zu besorgen? Nun, weil es ein liebevoll gestalteter Tributband ist, den man als Fan mindestens einer der insgesamt 100 vorgestellten Publikumslieblinge, Helden und Abgötter gern im ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks