Michael Vogt

 4,6 Sterne bei 55 Bewertungen
Autor*in von Schalke, Mark Brandis - Weltraumpartisanen und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Michael Vogt wurde 1966 in Berlin geboren und zeichnet, seit er einen Stift halten kann. Er entwickelt Comics, illustriert Kinderbücher und entwirft Plakate, Grafiken und vieles mehr für Werbeagenturen und Direktkunden.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches COZMIC 8 (ISBN: 9783864028946)

COZMIC 8

Neu erschienen am 29.02.2024 als Gebundenes Buch bei Atlantis Verlag.

Alle Bücher von Michael Vogt

Cover des Buches Moderne Ernährungsmärchen (ISBN: 9783899935240)

Moderne Ernährungsmärchen

 (2)
Erschienen am 18.10.2006
Cover des Buches Schalke (ISBN: 9783939565048)

Schalke

 (2)
Erschienen am 01.08.2008
Cover des Buches AGONIE (ISBN: 9783862790142)

AGONIE

 (1)
Erschienen am 21.09.2011
Cover des Buches AGONIE (ISBN: 9783862799121)

AGONIE

 (1)
Erschienen am 11.03.2014
Cover des Buches Ein seltsamer Tag - Robotermärchen (ISBN: 9783864025549)

Ein seltsamer Tag - Robotermärchen

 (1)
Erschienen am 15.03.2018
Cover des Buches Mark Brandis - Weltraumpartisanen (ISBN: 9783741604539)

Mark Brandis - Weltraumpartisanen

 (1)
Erschienen am 16.10.2017
Cover des Buches Agonie - Erster Teil (ISBN: 9783734550577)

Agonie - Erster Teil

 (0)
Erschienen am 31.10.2016

Neue Rezensionen zu Michael Vogt

Cover des Buches Der kleine Perry 1: Das Geheimnis des Wanderplaneten (ISBN: 9783551760173)
M

Das Cover ist schön und passt auch zu Perrys galaktischen Abenteuer. In dem Buch geht es um Perry Rhodan, der unbedingt den Start von Stardust erleben möchte, da seine Mutter das berühmte Raumschiff konstruiert hat. Gemeinsam mit seinem Mausbiber Gucky macht Perry sich auf den Weg in die Wüste um den Start von Stardust mitzuerleben doch etwas geht schief und  Perry und Gucky befinden sich plötzlich an Bord des Raumschiffs Stardust zum Mond...
Die Illustrationen des Comics gefielen mir sehr gut, besonders Perry und Gucky waren toll gezeichnet. Auch der Schreibstil des Comics gefiel mir gut. Die Charaktere wurden sehr gut gestaltet und illustrierten besonders Perry und sein Mausbiber Gucky. Das Buch werde ich allen empfehlen, die Fans von Perry Rhodan sind. Aber auch für jüngere Leser, die Science-Fiction und Comic-Fans sind.

Cover des Buches Der kleine Perry 1: Das Geheimnis des Wanderplaneten (ISBN: 9783551760173)
M

Rezension zu "Der kleine Perry 1: Das Geheimnis des Wanderplaneten" von Olaf Brill

Weltraumabenteuer für Jung und Alt
Mimi1981vor 7 Monaten

Das Buch „Der kleine Perry-das Geheimnis des Wanderplaneten“ ist ein Comic für kleine Weltraum-Fans ab 8 Jahren. 


Es erzählt die Geschichte des kleinen Perry, der sich mit seinem Mausbiber Gucky beim Raketenstart zum Mond plötzlich innerhalb der Rakete befindet und ein Abenteuer erlebt. 


Als nicht Kenner des Klassikers  Perry Rhodan habe ich das Comic völlig unvoreingenommen gelesen. 

Es ist sehr schön farbenfroh illustriert und wunderbar kindgerecht erzählt.

Anfangs hatte ich Schwierigkeiten mit Eigennamen, konnte mich aber sehr schnell einlesen. Besonders die Chronik, das Skizzenbuch sowie das Suchspiel am Ende haben mit sehr gut gefallen und sollten erwähnt werden. 

Auch Leseanfänger können das Comic ohne Probleme lesen, obwohl die Schrift für ein Comic doch sehr klein gehalten ist. 


Kleine Weltraum-Fans werden sehr schnell mit Perry und seinen Rätseln mitfiebern und ein Comic-Fan werden.  Besonders hervorheben möchte ich, dass Perry unter den Erwachsenen der schlaue Part ist und eine wichtige Rolle im Team spielt . Spätestens wenn alle erwachsenen Crew-Mitglieder sich wieder in Kinder verwandeln hat jeden das Perry Fieber gepackt. 


Ein rundum gelungener Comic für Jung und Alt, der den alten Klassiker zu neuem Leben erweckt. Eine Fortsetzung ist angekündigt. 

Cover des Buches Der kleine Perry 1: Das Geheimnis des Wanderplaneten (ISBN: 9783551760173)
bookish_dillypsilons avatar

Rezension zu "Der kleine Perry 1: Das Geheimnis des Wanderplaneten" von Olaf Brill

Der kleine Perry - genial ♡
bookish_dillypsilonvor 7 Monaten

Ich bin ein riesengroßer Fan von Perry Rhodan und habe mich wahnsinnig gefreut, der kleine Perry als Comic vorab lesen zu dürfen. 


Das Cover und der Titel sind ansprechend gestaltet und man möchte einfach direkt mit dem Lesen beginnen. Auch der Comic ist sehr schön illustriert und nicht zu überladen. Das Format von DIN A 4 ist gut gewählt. Das Buch ist handlich, nicht zu schwer und durch das Format großzügig genutzt. 


Abenteuer mit Perry sind immer toll und mitreißend, so auch in diesem Comic.  Ich habe diesen Comic wirklich gerne gelesen. Ein kleiner Kritikpunkt liegt am Einstieg. Hier hätte ich mir ein kleines bisschen mehr Einführung in die Story rund um Perry Rhodan gewünscht. Der kleine Perry hat Vorkenntnisse, die kleinen LeserInnen vermutlich nicht. An sich ist dies aber ein kleiner Kritikpunkt, der keine große Einwirkung auf diesen tollen Comic nimmt. 


Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks