Michael Walch

 4 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Die Bremer Stadtrapper, Hochzeits-Mandalas und weiteren Büchern.
Michael Walch

Lebenslauf von Michael Walch

Michael Walch lebt in Linz, studierte dort Wirtschaftswissenschaften und ist im Rechnungswesen und Personalwesen tätig. In seiner Freizeit schreibt und gestaltet er Malbücher und Kinderbücher. Zusätzlich sind bereits einige wissenschaftliche Publikationen von ihm erschienen.

Neue Bücher

Das 80er Malbuch

Neu erschienen am 01.11.2018 als Taschenbuch bei Books on Demand.

Alle Bücher von Michael Walch

Sortieren:
Buchformat:
Die Bremer Stadtrapper

Die Bremer Stadtrapper

 (3)
Erschienen am 20.11.2017
Richtige Bären essen keine Erdbeeren

Richtige Bären essen keine Erdbeeren

 (2)
Erschienen am 12.06.2015
Hochzeits-Mandalas

Hochzeits-Mandalas

 (2)
Erschienen am 09.08.2016
Mandala Atmosphere

Mandala Atmosphere

 (1)
Erschienen am 07.11.2016
Rap-Punzel

Rap-Punzel

 (0)
Erschienen am 05.01.2018
Das 80er Malbuch

Das 80er Malbuch

 (0)
Erschienen am 01.11.2018
Grimms Rap Kollektion

Grimms Rap Kollektion

 (0)
Erschienen am 14.06.2018
Hase gegen Igel - Car Showdown

Hase gegen Igel - Car Showdown

 (0)
Erschienen am 13.12.2017

Neue Rezensionen zu Michael Walch

Neu
badwomans avatar

Rezension zu "Die Bremer Stadtrapper" von Michael Walch

Cooles Märchen
badwomanvor 7 Monaten

Wie auch im Original-Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten“ der Gebrüder Grimm begeben sich in diesem Büchlein ein Esel, ein Hund, eine Katze und ein Hahn auf Wanderschaft, weil sie auf ihren jeweiligen Höfen nicht mehr gebraucht werden. Sie sind zu alt und können ihre Aufgaben nicht mehr zur Zufriedenheit aller erfüllen. Auf der Flucht vor ihrem Schlachter finden sie zusammen und werden zu den Bremer Stadtrappern, deren Rap aber nicht alle zu überzeugen weiß… So nehmen auch hier die Gangster in der Waldhütte lieber Reißaus, als ihnen die tierische „Musik“ zu Ohren kommt – ganz wie im Original.

Der Autor Michael Walch hat mit „Die Bremer Stadtrapper“ eine coole Rapversion des in die Jahre gekommenen Märchens geschrieben. In dieser Aufmachung ist es für heutige Kinder wieder attraktiv zu lesen. Die Reime sind ab und zu etwas holprig, aber das gehört zum Rap auf jeden Fall dazu. Sätze wie „Der Bauer hat den Esel nur noch gedisst und geschaut, dass er sich sofort verpisst.“ passen in unsere Zeit und sind für Kinder cool, wenn auch manch ein Erwachsener sich an der Wortwahl stören könnte.

Auch die Illustrationen wurden von Michael Walch geschaffen, hier sind mir die Figuren der vier Tiere aber irgendwie zu flach.

Mein Fazit: Dieses Büchlein kommt sicher sehr gut bei Grundschülern an, denen Märchen in der Originalfassung zu langweilig werden. Mir gefällt es im Übrigen auch!

Kommentieren0
2
Teilen
Stupss avatar

Rezension zu "Die Bremer Stadtrapper" von Michael Walch

Altes Märchen, neu interpretiert!
Stupsvor 8 Monaten

Die Geschichte um die vier Bremer Stadtmusikanten kennt wohl fast jeder und auch jedes Kind. Eine Geschichte um Musik und Tier, Nutzlosigkeit und Freundschaft.

Ich fand die Idee super, das Ganze als Rap zu interpretieren, da es ja den Musikgedanken wieder aufgreift.

Bei Vorlesen mussten wir dann doch alle immer wieder schmunzeln, wenn die "neumodischen" Wörter verwendet wurden.

Der Text oder Rap gefiel mir sehr gut. Die Zeichnungen sind etwas einfach gehalten. Es werden zwar die wichtigen Merkmal, wie Goldkette, Brille, Cap bei den Tieren mit verwendet, aber die Tiere wirken wir nur schnell mit eingefügt. Der Wald, die Bäume, Wiesen sind sehr viel genauer und aufwändiger gestaltet. Meine Tochter bemängelte außerdem, dass es ja eine Henne ist und kein Hahn ;-)

Kommentieren0
1
Teilen
StMoonlights avatar

Rezension zu "Die Bremer Stadtrapper" von Michael Walch

Mogelpackung
StMoonlightvor 8 Monaten

Umso irritierter war ich dann, als ich dann plötzlich eine Geschichte von Gabriele Kisser-Prisack vorfand. Eine Autorin die nicht einmal ansatzweise auf dem Einband erwähnt wurde. Auch hat ihre Geschichte „Titanias Veilchen und Oberons Wermut“ absolut nichts mit Bremen, geschweige denn mit den tierischen Vertretern. Vielmehr geht es hier um die Shakespeare oder besser gesagt, eine modernere und blumige Version einer Geschichte. Jeder Protagonist ist als Pflanze dargestellt, was natürlich eine interessante Sichtweise ist, aber wirklich Spannung kam nicht auf. Auch die Fotos sind recht lieblos.

Nachdem ich mich durch den Garten „gekämpft“ hatte, kam ich dann endlich zu den Bremer Stadtrappern. Die musikalische Geschichte fasst weniger als 30 Seiten, macht sie aber nicht weniger interessant. Klar, die meisten kennen das Märchen sicher längst, aber in Form eines Liedtextes ist es in jedem Fall mal etwas anderes. Die Version bedient sich der wichtigsten Elemente des Märchens und ist daher nicht bis ins Detail ausgearbeitet. Schlimm fand ich das nicht, da der Text auch so durchaus Sinn ergibt und zudem noch leicht zu merken ist. Lustig sind dabei die ganzseitigen Bilder, bei denen sich die vier (bald) Stadtmusikanten im Rapperoutfit präsentieren.

~°~ Fazit ~°~

 Die Bremer Stadtrapper, die auf dem Einband angepriesen werden, gibt es erst ab Seite 73. Bei einem Buch mit etwa 100 Seiten ein extrem schlechtes Verhältnis. „Die Bremer Stadtrapper“ läuft zudem unter der Kategorie Kinderbuch, was ich durchaus so unterschreiben kann. Großer Text, leicht verständlich und lustige Bilder.

„Titanias Veilchen und Oberons Wermut“ hat allerdings weder mit dem Cover, noch mit dem Klappentext etwas zu tun und passt damit nicht zu Gesamtbild. Bewerte ich hier tatsächlich nur die Stadtrapper, so würde die Geschichte durchaus vier Sterne von mir bekommen, da diese Buch aber nun einmal zwei Geschichten enthält, kann ich diese leider nicht vergeben, denn Cover und Klappentext lassen den Käufer nicht einmal ahnen, was er da wirklich kauft. (Buch war eingeschweißt, daher auch kein drin blättern möglich.)

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
MichaelWalchs avatar

Liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist Michael Walch und im Rahmen meiner Grimms-Rap Kollektion habe ich seit November letzten Jahres bereits vier altbekannte Grimms-Märchen in Form von modernen Raps veröffentlicht. In Kürze sollen diese auch als Sammelband erscheinen. Aus diesem Anlass möchte ich vorab das erste Buch dieser Serie "Die Bremer Stadtrapper" hier DREI Mal verlosen. Es handelt sich hierbei um ein Kinderbuch, welches besonders für Kinder zwischen 7 und 10 geeignet ist.

 

Klappentext des Buches:

Was ist los, was geht ab? Dieses Buch hält euch auf Trab.

Bremen ist eine fette Stadt, welche noch keine Rapper hat.

Deshalb wird es Zeit bei den vier Tieren, ihre Skills in der Stadt einfach auszuprobieren.

Der Weg ist steinig und extrem, wenn unsere vier Helden nach Bremen geh‘n.

 

Ich verlose DREI Exemplare dieses Buches und möchte gerne von euch wissen, warum euch dieses Buch interessiert. Der Versand der Gewinne erfolgt über Amazon.

 

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

 

Liebe Grüße

Michael

 

P.S.: Ich freue mich auch auf einen Besuch auf meiner Facebook-Seite oder Homepage.

badwomans avatar
Letzter Beitrag von  badwomanvor 7 Monaten
Hier kommt nun auch meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Walch/Die-Bremer-Stadtrapper-1509953976-w/rezension/1550878005/ Vielen Dank, dass ich dieses coole Büchlein lesen durfte! Ich werde die Rezension noch weiter streuen!
Zur Buchverlosung
MichaelWalchs avatar
Liebe Leserinnen und Leser, liebe Zeichnerinnen und Zeichner,
mein Name ist Michael Walch und ich habe neben meinen wissenschaftlichen Publikationen, einem Kinderbuch auch Malbücher veröffentlicht, von welchen ich den Titel „ Hochzeits-Mandalas“ (Paperback, 64 Seiten, 21x21 cm) hier 3 Mal verlosen möchte.

Inhalt des Buches: Für alle die sich trauen: Das Hochzeits-Mandalas Buch! Hier werden sowohl klassische als auch moderne Motive in Form von Mandalas zu einem Kunstwerk vereint. 20 unterschiedliche Mandalas sowie 10 zusätzliche Mandalas mit Schwarz-Weiß-Motiven laden zum Entspannen und Träumen ein. Ideal für Brautpaare und für alle denen das Thema Hochzeit am Herzen liegt.

Ich verlose 3 Exemplare dieses Buches und möchte gerne von euch wissen, warum euch dieses Malbuch interessiert und ihr es gewinnen möchtet.

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Liebe Grüße
Michael

P.S.: Ich freue mich auch auf einen Besuch auf meiner Facebook-Seite. Andere bisher erschienene Bücher sind etwa das Ausmalbuch „ Mandala Atmosphere“ und das Kinderbuch „ Richtige Bären essen keine Erdbeeren“.
Zur Buchverlosung
MichaelWalchs avatar

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme an der Verlosung. Die Gewinner wurden bereits verständigt.

Liebe Grüße
Michael

 

Liebe Leserinnen und Leser,
mein Name ist Michael Walch und ich habe neben meinen wissenschaftlichen Publikationen und Malbüchern das Kinderbuch "Richtige Bären essen keine Erdbeeren" veröffentlicht. Ich habe sowohl den Text als auch die Bilder des Buches selbst kreiert. Dieses Buch ist als Vorlesebuch für Kinder im Vorschulalter aufgrund der liebevoll gestalteten Bilder sowie einer kurzen Geschichte gut geeignet. Das Buch handelt von Freundschaft und das Akzeptieren des anderen, egal wie er ist. Damit die Überbrückung zur Erdbeersaison nicht zu lange dauert, verlose ich drei Exemplare dieses Buches.

Inhalt des Buches: Rüdiger der Bär lebt gemeinsam mit seinen Bärenfreunden in einem kleinen Häuschen und liebt Erdbeeren über alles. Seine Freunde hingegen sind der Meinung, dass richtige Bären sich ausschließlich von Fischen ernähren sollten. Aufgrund der unterschiedlichen Essensgewohnheiten verbringen Rüdiger und seine Bärenfreunde häufig getrennt voneinander den Tag, bis eines Tages ein unvorhersehbares Ereignis die Freunde in große Bedrängnis bringt...

Ich verlose drei Exemplare des Buches und freue mich auf eure Bewerbungen...

Erdbeerige Grüße
Michael

P.S.: Ich freue mich auch auf euren Besuch auf meiner Facebook-Seite.

katze-kittys avatar
Letzter Beitrag von  katze-kittyvor 2 Jahren
Ich bin zwar sehr spät, aber trotzdem kommt hier noch meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Walch/Richtige-B%C3%A4ren-essen-keine-Erdbeeren-1348123640-w/rezension/1418297105/ Vielen Dank für das tolle Kinderbuch, das nun bald den Weg in die Bücherei findet !! Die Kinder im Dorf werden sich freuen !
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 8 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks