Michael Walsh Für immer Casablanca

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Für immer Casablanca“ von Michael Walsh

Eine neblige Dezembernacht 1941. Auf dem Rollfeld des Flughafens von Casablanca steht Rick Blaine und blickt einem startenden Flugzeug nach. An Bord befindet sich Ilsa Lund, die große Liebe seines Lebens, Frau des tschechischen Widerstandskämpfers Victor Laszlo. Nach über fünfzig Jahren erfahren die "Casablanca"-Fans nun, ob der Liebe zwischen Rick und Ilsa tatsächlich keine Zukunft beschieden war. (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Für immer Casablanca" von Michael Walsh

    Für immer Casablanca
    Keksisbaby

    Keksisbaby

    02. April 2009 um 18:03

    Eine durchaus gelungene Fortsetzung des Filmklassikers Casablanca. Es wird nicht nur geklärt, was passierte nachdem das Flugzeug am Ende mit Laslo und Ilsa abhob, sondern auch wie alle Personen zudem wurden was sie sind. Man erfährt mehr über Rick Blaines Vergangenheit und wie er seine erste Liebe verlor. Dem Autor gelingt es hervorragend die Fortsetzung auf Humphrey Bogart und Ingrid Bergmann zuzuschneiden. Obwohl das Buch Ende der 1990ger geschrieben wurde fängt es auf eine wunderbare Weise, den Flair der ersten Hälfte des zwanzigstens Jahrhunderts ein. und für alle hoffnungslosen Romantiker wie mich natürlich ein happy end,wie man es schöner es sich nicht hätte wünschen können. Fazit: für jeden der wissen will wie es mit der wunderbaren Freundschaft zwischen rick und louis weitergeht ein absolutes Muss.

    Mehr
  • Rezension zu "Für immer Casablanca" von Michael Walsh

    Für immer Casablanca
    fritzpomm

    fritzpomm

    22. November 2008 um 20:51

    gelungene fortsetzung des klassikers