Michael Winterhoff Lasst Kinder wieder Kinder sein: Oder: Die Rückkehr zur Intuition

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lasst Kinder wieder Kinder sein: Oder: Die Rückkehr zur Intuition“ von Michael Winterhoff

Die Rückkehr zur Intuition – damit Kinder wieder Kinder sein dürfen - Der neue Winterhoff: Aufruf zu einem Befreiungsschlag! - Die Rückkehr zu innerer Ruhe und intuitivem Verhalten - Raus dem alltäglichen Hamsterrad – ein Ratgeber nicht nur für Eltern Der erfahrene Kinderpsychiater Michael Winterhoff hat in seinen erfolgreichen »Tyrannen«-Büchern das Problem gestörter Beziehungen zwischen Erwachsenen und Kindern intensiv analysiert und Lösungskonzepte vorgestellt. In seinem neuen Buch nun wendet sich Winterhoff den Erwachsenen zu, indem er fragt, warum diese eigentlich nicht mehr in der Lage sind, eine gesunde Beziehung zu anderen Menschen – und damit auch zu (ihren) Kindern – aufzubauen. Für Winterhoff liegt das Kernproblem darin, dass der Mensch seine innere Ruhe verloren hat. Der tägliche Overkill mit Negativ-Nachrichten erzeugt eine Art Massentraumatisierung: Der Mensch wird rastlos, handelt nicht mehr ruhig und zielgerichtet, findet keinen Weg mehr aus dem sich stetig beschleunigenden Hamsterrad. Psychisch defizitäre, auf Dauer gehetzte Menschen werden die Grundpfeiler unseres Zusammenlebens nicht mehr tragen können. Dabei zerstört Winterhoff zwar das Trugbild der grenzenlosen Freiheit, in der wir uns heute wähnen, weist aber Wege aus dem Dilemma. Aus seiner Analyse entwickelt er Alternativen, die eine Rückkehr zum intuitiven Verhalten ermöglichen – auch und vor allem gegenüber Kindern, damit Kinder wieder Kinder sein dürfen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen