Michael Witzel Das alte Indien

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das alte Indien“ von Michael Witzel

Das Alte Indien gehört zu den bedeutendsten frühen Hochkulturen der Menschheit. Dieses Buch beschreibt rund 7000 Jahre altindischer Geschichte von den frühen Kulturen des Industals mit ihrer bis heute nicht entzifferten Schrift über die vedische Kultur, aus der ein großer Teil der heiligen Texte des Hinduismus hervorgegangen ist, bis zum letzten antiken Großreich, das um 500 n.Chr. im Hunnensturm untergegangen ist. (Quelle:'Flexibler Einband/25.03.2010')

Stöbern in Sachbuch

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

Die Stadt des Affengottes

Ziemlich spannend - besonders für ein Sachbuch!

StMoonlight

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Sehr interessant und absolut lesenswert!

Nepomurks

Herdwärme

Ein wirklich tolles Buch!

Nepomurks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das alte Indien" von Michael Witzel

    Das alte Indien

    Aicher

    30. September 2011 um 07:39

    Auf etwa 120 Seiten ein kompakter Überblick über die Geschichte Indiens in ihren frühesten Epochen, der für eine erste Orientierung sehr empfohlen werden kann. Dieses Buch spannt einen Bogen über sagenhafte siebentausend (!) Jahre der Entwicklungen auf dem indischen Subkontinent. Man erfährt Interessantes über die frühen und wieder erloschenen Kulturen des Industals. Auch kann man sich ohne die heute gängigen Mystifizierungen über die vedische Kultur informieren, auf der viele Aspekte der heutigen indischen Kultur aufbauen, unter anderem die Religion des Hinduismus in vielen ihren kultischen Elementen. Diese Darstellung der frühen indischen Geschichte endet etwas ein halbes Jahrtausend nach Christus.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks