Michael Wolffsohn Wem gehört das Heilige Land?

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wem gehört das Heilige Land?“ von Michael Wolffsohn

Die Frage, wem das Heilige Land gehört, ist heute aktueller denn je. Die Debatten zu diesem Thema sind oft von Ignoranz und starken Emotionen geprägt, noch immer verstellen Parteilichkeit und Machtinteressen den Blick auf die politische Lage im Nahen Osten. In seinem unentbehrlichen Standardwerk wagt es Michael Wolffsohn, an überkommenen Mythen und Vorurteilen zu rütteln. Umfassend und gut verständlich erklärt er die historischen Wurzeln des Konflikts zwischen Juden und Arabern, der bis in die Gegenwart nichts von seiner Brisanz verloren hat.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wem gehört das Heilige Land?" von Michael Wolffsohn

    Wem gehört das Heilige Land?
    Bücherwurm

    Bücherwurm

    27. June 2010 um 16:30

    Wo liegt denn nun das sogenannte Heilige Land, um das alle möglichen Völker und Religionen so streiten? Was steht denn in der Bilbel? Welche Hinweise der Landesbegrenzung gibt es und wer hat warum daran Rechte angemeldet? Ein flüssig zu lesendes Taschenbuch, sehr informativ. Wer blickt denn überhaupt noch durch bei all den Religionskriegen um dieses Heilige Land! Ist Israel damit gemeint? Oder doch ein Land im weiteren Osten oder Richtung Ägypten? Woher kommt der Begriff? Ich finde es immer wieder unglaublich, was die Bilbel, der Koran und ähnliche "heilige Schriften" für fatale Kriege auslösten, die bis in die heutige Zeit andauern und kein Ende in Sicht! (Kein Wunder, dass sich kein Außerirdischer hierher traut, meine Güte, ich sollte aufhören, so viele Bücher parallel zu lesen!)

    Mehr