Michael Wolfinger

 4.5 Sterne bei 57 Bewertungen
Michael Wolfinger

Lebenslauf von Michael Wolfinger

Michael Wolfinger kommt 1969 im baden-württembergischen Pforzheim zur Welt. Nach seiner Anstellung als Papiermachermeister wechselte er seinen erlernten Beruf und ist bis heute als Managementbeauftrager für Qualität in der Automobilzulieferindustrie tätig. Sein Romandebüt, der Fantasy-Band "Hackneys Geheimnis", war urprünglich als Geschenk zur Konfirmation seiner Tochter gedacht. Die Begeisterung in seinem Umkreis veranlasste Wolfinger jedoch, das Buch zu veröffentlichen. Der Autor lebt mit seiner Frau und seiner Tochter im südöstlichen Enzkreis.

Alle Bücher von Michael Wolfinger

Hackneys Geheimnis

Hackneys Geheimnis

 (57)
Erschienen am 17.08.2009
Zwerggarnelen

Zwerggarnelen

 (0)
Erschienen am 01.01.2009

Neue Rezensionen zu Michael Wolfinger

Neu

Rezension zu "Hackneys Geheimnis" von Michael Wolfinger

Rezension zu "Hackneys Geheimnis" von Michael Wolfinger
mayamaxivor 7 Jahren

Ich mag Erstlingswerke und bin deswegen glaub ich auch etwas toleranter bei der Bewertung. Zur Geschichte: Ein kleiner Junge, Tom Smith, ist ein ganz gewöhnlicher Junge der in London wohnt. Im Stadtteil Hackney wohnt er mit seinen Eltern und seiner Schwester. Er wächst auf wie jeder Andere bis er entdeckt, dass man mit einem abgebrochenen Haselnussstab eben nicht nur spielen kann. Dass dies nicht nur Vorteile mit sich bringt, wenn man Zauberkräfte hat lernt Tom schneller kennen als ihm lieb ist. Von nun an beginnt eine smarte Familiengeschichte mit wahnsinnig spannenden sequenzen. Der Plot wiederholt sich ab und an und die Rechtschreibung/Grammatik ist nicht immer optimal. Dennoch ein gelungenes Werk mit Lust nach mehr.

Kommentieren0
13
Teilen

Rezension zu "Hackneys Geheimnis" von Michael Wolfinger

Rezension zu "Hackneys Geheimnis" von Michael Wolfinger
Cybermausvor 8 Jahren

Eine spannende Geschichte die einige Parallelen zu Harry Potter hat und dennoch ganz eigenständig ist. Ein kleiner Junge der plötzlich entdeckt, dass er zaubern kann und kurze Zeit später die Welt retten soll. Die vielen Rätsel und detailierten Beschreibungen haben mir Spaß gemacht und an Spannung und Action fehlte es wirklich nicht. Tom Smith ist einfach zum LIEBHABEN und man fiebert bis zum Ende mit ihm mit. Für ein Erstwerk, das in nur drei Monaten entstanden ist, respekt. Dennoch gibt es auch ein paar kleine stilistische Mängel die ein großer Verlag hätte vermeiden können. Leider ist es nicht das erste Mal, das ich das Empfinden habe, dass hier seitens des Verlages nur wenig Unterstützung geleistet wurde denn das Buch hätte wirklich Potential zu einem Bestseller. Aber eben nur fast!

Kommentieren0
18
Teilen

Rezension zu "Hackneys Geheimnis" von Michael Wolfinger

Rezension zu "Hackneys Geheimnis" von Michael Wolfinger
knuddels2008vor 8 Jahren

Ein unglaubliches Buch das wirklich Spaß macht. Ich finde, dass es für ein Erstlingswerk mehr als gelungen und vor allem sooo sehr spannend ist. Ich konnte es nicht mehr weglesen und die 440 Seiten hab ich in wenigen Stunden in mich eingesaugt. Vor allem der kleine Tom, den man zwar als ein bisschen Naiv bezeichnen könnte überzeugt mit einer wunderbaren Rolle. Man fühlt mit, leidet mit den Guten mit und verflucht die Bösen. Ein Buch, das man unbedingt lesen muss.

Kommentieren0
32
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Michael Wolfinger wurde am 28. Juli 1969 in Deutschland geboren.

Michael Wolfinger im Netz:

Community-Statistik

in 93 Bibliotheken

auf 20 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 27 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks