Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

HarperCollinsGermany

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

"DCI Matilda Darke wird es nach ganz oben schaffen"

James Oswald

 

Wir von HarperCollins Germany laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Krimis


"Stumme Wut" von Michael Wood


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 03.01.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Krimis.


Über den Inhalt:

Das Harkness-Massaker jährt sich zum 20. Mal. Es gibt keine Spuren und nur einen damals elfjährigen Zeugen, der nicht spricht. DCI Matilda Darke wird nach einer mehrmonatigen Zwangspause mit dem unaufgeklärten Doppelmord betraut. Genau das, was die Leiterin der Mordkommission nicht wollte: das Abstellgleis. Doch plötzlich weist ein neues Verbrechen Verbindungen zum Harkness-Fall auf. Entgegen ihrer Befehle ermittelt Matilda in dem aktuellen Mord. Es ist ihre letzte Chance, den Täter von einst zu fassen und sich ihren Vorgesetzten zu beweisen.


Du möchtest "Stumme Wut" von Michael Wood lesen?
Dann bewerbe dich jetzt um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von HarperCollins Germany

Autor: Michael Wood
Buch: Stumme Wut

buecherwurm1310

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Das scheint ein sehr spannender Krimi zu sein, den ich gerne mit lesen möchte.

katikatharinenhof

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Mich fasziniert das Cover und daher habe ich neugierig die Inhaltsangabe verschlungen - ich wäre gern ein Teil dieser LR und hoffe auf spannende Lesemomente

Beiträge danach
553 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nellsche

vor 9 Monaten

Kapitel 22 - Kapitel 30
Beitrag einblenden

Ohje, der arme Jonathan.... Da sagt ihm Stephen, dass er ihn liebt und Jonathan blüht auf, und dann wird Stephen überfahren. Absichtlich. Aber warum hat Jonathan Matilda nicht das Nummernschild gesagt? Merkwürdig...

Hales verhaftet Jonathan wegen Mordes an seinem Bruder Matthew. Damit habe ich nun gar nicht gerechnet. Welche Beweise wurden wohl an der Leiche etc. entdeckt? Hat der wahre Mörder falsche Spuren gelegt, damit Jonathan als Täter gilt?

Matilda muss weiterhin zur Psychologin. Dass ihr das nicht passt, kann uch gut verstehen.

Maun ist mir wirklich suspekt. Sie scheint auch ein bisschen psychomäßig zu sein. Wie kann sie so sauer sein, weil Jonathan nicht zum Essen kommt. Die waren doch bestimmt nicht verabredet. Nocht dass sie hinter dem Anschlag auf Stephen steckt....

Mir gefällt das Buch weiterhin sehr gut. Ich fühle mich bestens unterhalten!

nellsche

vor 9 Monaten

Kapitel 31 - Kapitel 39
Beitrag einblenden

Mein Gott, was hat Matthew Jonathan denn bitte angetan....
Ich bin wirklich gespannt, ob Jonathan nur Opfer ist oder ob er auch Täter ist.

Maun ist schockiert, dass Jonathan wegziehen will. Dann wäre sie wieder ganz alleine ohne einen Kontakt.

Hales benimmt sich widerlich. Ich hoffe, dass er die nicht die Leitung der Mordkommission bekommt.

Adele ist eine richtig gute Freundin für Matilda. Ich denke, Matilda kommt nun auf den richtigen Weg.

nellsche

vor 9 Monaten

Kapitel 40 - Kapitel 47
Beitrag einblenden

So ganz langsam lichtet sich alles...Dennoch weiß ich noch nicht, wer die Harkness ermordet hat...

Mit dem Verdacht bezüglich Maun lag ich richtig. Sie hat Stephen umgebracht. Aber steckt da noch mehr hinter? Und hat sie sich wirklich selbst umgebracht?

Was ist denn mit Hales los? Der dreht ja total durch. Er war damals also auch am Tatort. Weiß er mehr?

Ich bin gespannt, wer sich als Charlie entpuppt.

Auf zum spannenden Finale!

nellsche

vor 9 Monaten

Kapitel 48 - ENDE
Beitrag einblenden

Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Darauf wäre ich nie gekommen, auch wenn Jonathan sich merkwürdig verhalten hat. Man traut das einem elfjährigen Kind einfach nicht zu.
Jonathans Ende ist traurig, für ihn aber der einzige Ausweg.

Matthew war also Charlie. So machen die detaillierten Hintergrundinformationen auf Sinn.

Für Matilda hoffe ich, dass sie ihre Karriere bei der Mordkommission fortsetzen kann.

nellsche

vor 9 Monaten

Kapitel 48 - ENDE
Beitrag einblenden

Blaustern schreibt:
Aber wie die Tatwaffe aus dem Haus kam, die Frage stellte sich mir auch.

Die Frage geistert auch noch in meinem Kopf rum. Vielleicht hatte er das Messer in einem Stofftier versteckt?

nellsche

vor 9 Monaten

Gesamteindruck/Rezension

Ich entschuldige mich, dass es gedauert hat....

Vielen lieben Dank, dass och dieses tolle Buch mitlesen durfte!

Hier meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Wood/Stumme-Wut-1441733400-w/rezension/1541119855/

Sie ist auch auf amazon, wasliestdu, lesejury, harpercollins, Thalia, Weltbild, Hugendubel und Heymann eingestellt.

Blaustern

vor 7 Monaten

Gesamteindruck/Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Wood/Stumme-Wut-1441733400-w/rezension/1565522408/
Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Ich stell die Rezi auch noch bei amazon rein.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.