Michael Yamashita New York im Flug

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „New York im Flug“ von Michael Yamashita

Von der Straße aus ist New York eine chaotische Stadt, positiv wie auch als Herausforderung verstanden. Fliegt man im Flugzeug oder Hubschrauber über New York, wirkt die Stadt schön, ruhig und oftmals surreal. Vom luftigen Standpunkt aus ist New York sogar „verstehbar“, denn man bekommt eine Ahnung von der darunterliegenden Ordnung. Nummerierte Straßen queren die Stadt, Avenues ziehen sich ungebrochen und zielstrebig die Nord-Süd-Achse entlang, auf ihnen in absoluter Stille Ströme von Autos und Armeen von Menschen. Aus dieser Höhe ist es eine ungewöhnliche Welt, die nur Fensterputzern, reichen Magnaten und gefiederten Stadtbewohnern vertraut ist. Die Stadt scheint einem zu gehören, breitet sie doch bereitwillig ihre Schätze aus. Der fotografische Flug von Michael Yamashita bietet mit seinen Kommentaren eine Sicht „in progress“ auf New York und insbesondere Manhattan, die nicht nur die berühmtesten Straßen und Gebäude ins Rampenlicht stellt, sondern auch die Atmosphäre seiner dynamischen neuen Areale — Blickfänge des vibrierenden Big Apple.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen