Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

TinaLiest

vor 4 Jahren



Fragerunde mit Michael Ziegelwagner, dem Autor von "Der aufblasbare Kaiser"

Im Rahmen unserer Aktion rund um die Longlist des Deutschen Buchpreises 2014 habt ihr die Chance, den Autoren, die mir ihren Werken nominiert sind, Fragen zu stellen und ihre Bücher zu gewinnen. Hier könnt ihr für euren Longlist-Favoriten abstimmen!

In dieser Fragerunde können wir jetzt zu meiner großen Freude Michael Ziegelwagner begrüßen, der es mit seinem Romandebüt "Der aufblasbare Kaiser" auf die Longlist geschafft hat. In seinem originellen sowie außergewöhnlichen Roman erzählt Michael Ziegelwagner mit zärtlicher Ironie und hochliterarischem Hintersinn von den Nöten der Protagonistin Vera Beacher, ihren monarchistischen Anwandlungen und den trüge­rischen Sehnsüchten, von denen wir wohl alle gelegentlich befallen werden.

Mehr zum Buch:

An einem regnerischen Wiener Frühlingstag des Jahres 2011 drückt Vera Beacher, genannt Beachy, halb versehentlich auf ein obskures Klingelschild – und gerät in eine monarchistische Geheimloge. Das kommt der jungen Frau gerade recht, denn der «Legitimistische Club», der gern den greisen Otto von Habsburg als Kaiser inthronisieren würde, lenkt sie von diversen Sorgen und einer überhaupt vollumfänglichen Da­seinsunsicherheit ab – einem möglicherweise gebrochenen Knöchel, der atmosphärisch unguten Kon­stellation im Büro, einem bevorstehenden Junggesellinnenabschied und ihrem etwas kühlen Liebhaber Robert. Vera findet Gefallen an den eigensinnigen Legi­timisten und ihrem festen Weltbild, nicht zuletzt auch am feschen jungen Herrn Blawicz. Bald gerät sie immer tiefer in den Kreis. Beflügelt und inspiriert von der Anwesenheit Veras, erwägt man dort durchaus radikale Aktionen, um die Weltordnung wieder ins Lot zu putschen …

Hier geht's zur Leseprobe!

Mehr zum Autor:
Michael Ziegelwagner wurde 1983 in St. Pölten geboren und studierte Journalismus in Wien. Nach seinem Diplom schrieb er für das Satiremagazin "Titanic" und ist seit 2009 in der Redaktion tätig. Außerdem schreibt er für den österreichischen "Standard" und die "TAZ". Er lebt in Frankfurt am Main und Wien. 2011 veröffentlichte er mit "Café Anschluß" sein erstes Buch. Ziegelwagners Romandebüt "Der aufblasbare Kaiser" steht auf der Longlist des Deutschen Buchpreises 2014.

Unter allen von euch, die hier bei der Fragerunde mitmachen und Michael Ziegelwagner Fragen stellen und mit ihm diskutieren, verlosen wir zusammen mit dem Rowohlt Verlag 5 Exemplare seines Buches "Der aufblasbare Kaiser". Wer sich zusätzlich die Chance auf eines von drei Buchpaketen, vollgepackt mit den nominierten Werken, sichern will, kann bei allen Fragerunden mit den Longlist-Autoren mitmachen und wandert dann automatisch in den Lostopf!

Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß bei der Fragerunde mit Michael Ziegelwagner!

Autor: Michael Ziegelwagner
Buch: Der aufblasbare Kaiser

Mrs. Dalloway

vor 4 Jahren

Super! Ich würde gerne mitlesen :) Und meine Frage lautet: Was ist ihr persönliches Lieblingsbuch? Haben Sie überhaupt eines?

seschat

vor 4 Jahren

Ich habe das Buch schon seit längerer Zeit im Auge - tolle Aktion!
Durch wen oder was lassen Sie sich in Hinblick auf ihre Bücher inspirieren? Wann kommen Ihnen die besten Ideen?

Beiträge danach
95 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

sommerlese

vor 4 Jahren

Oh, wie schön ist das denn? Habe gerade die PN beantwortet! Vielen Dank und ich bin gespannt auf das Buch!

Gruenente

vor 4 Jahren

@Jules1988

Ja! Glück gehabt!

Grandville

vor 4 Jahren

Ach schade, bin nicht dabei. Aber ich wünsche allen Gewinnern viel Spaß mit dem Buch!

miss_mesmerized

vor 4 Jahren

Mein Buch hat mich heute erreicht, herzlichen Dank :-)

Buecherschmaus

vor 4 Jahren

Ziemlich geschafft zurück von der Buchmesse! Mit meinen gewonnenen Longlist-Büchern im Gepäck konnte ich tatsächlich fast alle anwesenden Autoren sehen, mir von ihnen signieren lassen und meistens auch ein paar Worte wechseln. Sie waren durch die Bank weg sehr sympathisch. Vielen Dank noch einmal an das lovelybooks-Team, die beteiligten Verlage und natürlich die Autoren, besonders jene, die sich bei unseren Fragerunden solche Mühe gegeben haben. Jetzt heißt es nur noch: Lesen, lesen, lesen!

1 Foto

Cattie

vor 4 Jahren

Ich bin ja nachgerückt und habe heute auch endlich mein Buch erhalten. Vielen Dank :)

elane_eodain

vor 4 Jahren

Habt Ihr denn alle Eure Bücher erhalten? Ich leider noch nicht und so langsam muss ich wohl davon ausgehen, dass es auf dem Postweg verlorengegangen ist, oder?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.