Michael von Wedel , Jürgen Kremb Die Abrechnung

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Abrechnung“ von Michael von Wedel

Ein packender, schonungsloser Insider-Report über Skandale, Fehlschläge und Vertuschungen beim BKA.

Er jagt Drogenhändler und Terroristen, sein Leben als BKA-Ermittler ist ein Abenteuerroman. In Kolumbien ist Michael von Wedel den Kokain-Kartellen auf der Spur, in Jakarta soll er ein deutsches Al-Qaida-Mitglied überführen. Als er 2005 in Indonesien vom bevorstehenden Angriff durch islamistische Selbstmordattentäter erfährt, Wiesbaden jedoch die Nachricht unterschlägt und seinen V-Mann ans Messer liefert, kommt es zum Bruch mit seiner Behörde. Von Wedel erzählt dem „Spiegel”-Korrespondenten Jürgen Kremb u.a., wie das BKA in Pakistan Drogen schmuggelte, um seine Erfolgsstatistik aufzubessern, und über gefährliche Fehlschläge bei der Fahndung gegen das Terrornetzwerk Al-Qaida.

Stöbern in Sachbuch

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Das geflügelte Nilpferd

...ein Ratgeber, der locker ist und einem wirklich mal weiterhilft!

romi89

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Abrechnung" von Michael von Wedel

    Die Abrechnung

    Jens65

    05. March 2009 um 22:11

    Kurzbeschreibung Ein packender, schonungsloser Insider-Report über Skandale, Fehlschläge und Vertuschungen beim BKA.Er jagt Drogenhändler und Terroristen, sein Leben als BKA-Ermittler ist ein Abenteuerroman. In Kolumbien ist Michael von Wedel den Kokain-Kartellen auf der Spur, in Jakarta soll er ein deutsches Al-Qaida-Mitglied überführen. Als er 2005 in Indonesien vom bevorstehenden Angriff durch islamistische Selbstmordattentäter erfährt, Wiesbaden jedoch die Nachricht unterschlägt und seinen V-Mann ans Messer liefert, kommt es zum Bruch mit seiner Behörde. Von Wedel erzählt dem "Spiegel"-Korrespondenten Jürgen Kremb u.a., wie das BKA in Pakistan Drogen schmuggelte, um seine Erfolgsstatistik aufzubessern, und über gefährliche Fehlschläge bei der Fahndung gegen das Terrornetzwerk Al-Qaida. Fazit: Ein Insider-Report ? Spannend zu lesen , doch wirkte das Buch stellenweise sehr konstruiert, obwohl es sich doch um eine Tatsachendokumentation handelt. Sollten die von Michael von Wedel geschilderten Vorgänge auch nur Ansatzweise der Wahrheit verpflichtet sein, ist das BKA in vielen kriminelle Machenschaften im Ausland involviert gewesen, was jedoch jeder Rechtsstaatlichkeit ad Absurdum führt. Ein ganz gutes und wichtges Buch. Unbedingt lesen!!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks