Michaela Brinkmeier

 4,9 Sterne bei 49 Bewertungen

Lebenslauf von Michaela Brinkmeier

Michaela Brinkmeier ist professionelle Märchenerzählerin und Harfenspielerin. Sie arbeitet als Dozentin und gibt zahlreiche Seminare in unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. Mit ihren Programmen tritt sie auf Festen auf, in Altersheimen oder Kindergärten. Sie lebt in Rietberg in Westfalen. Bei Königsfurt-Urania erschien als letztes von ihr der Band 5-Minuten-Märchen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Märchen aus der Ukraine (ISBN: 9783868260953)

Märchen aus der Ukraine

 (1)
Neu erschienen am 09.09.2022 als Gebundenes Buch bei Königsfurt-Urania Verlag.

Alle Bücher von Michaela Brinkmeier

Cover des Buches 5-Minuten-Märchen (ISBN: 9783868260854)

5-Minuten-Märchen

 (3)
Erschienen am 18.02.2019
Cover des Buches Märchen von zauberhaften Harfen (ISBN: 9783949504044)

Märchen von zauberhaften Harfen

 (1)
Erschienen am 20.05.2022
Cover des Buches Märchen aus der Ukraine (ISBN: 9783868260953)

Märchen aus der Ukraine

 (1)
Erschienen am 09.09.2022
Cover des Buches Märchen für Trauer und Trost (ISBN: 9783868260922)

Märchen für Trauer und Trost

 (1)
Erschienen am 01.10.2020
Cover des Buches Märchen vom Meer (ISBN: 9783868260939)

Märchen vom Meer

 (0)
Erschienen am 18.03.2021
Cover des Buches Mein Märchenbuch (ISBN: 9783629142290)

Mein Märchenbuch

 (0)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches 5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 1 (ISBN: 9783949504006)

5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 1

 (30)
Erschienen am 20.05.2021
Cover des Buches 5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 2 (ISBN: 9783949504020)

5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 2

 (13)
Erschienen am 26.08.2021

Neue Rezensionen zu Michaela Brinkmeier

Cover des Buches Märchen aus der Ukraine (ISBN: 9783868260953)
O

Rezension zu "Märchen aus der Ukraine" von Michaela Brinkmeier

Schöne ukrainische Märchensammlung
Ostseekind92vor 2 Monaten

Inhalt:

Das Märchenbuch beinhaltet 32 ukrainische Märchen. In verschiedenen Unterthemen wie z.B. Helden und Abenteuer werden diese Geschichten eingeteilt. Auf fast 200 Seiten werden die typisch ukrainischen Märchen kurz, aber inhaltlich vollständig, wiedergegeben.


Fazit:

Die unterschiedlichen  Märchen sind wirklich schön und besonders gut zum Vorlesen für Kinder geeignet, da sie kurz sind. Der Bezug zu der Ukraine z.B. durch ukrainische Städte ist gegeben, was ich gerade in der jetzigen Zeit wichtig finde. Schön hätte ich es gefunden, wenn es zu jedem Märchen ein kleines Bild oder eine Zeichnung zur besseren Visualisierung gegeben hätte.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Märchen von zauberhaften Harfen (ISBN: 9783949504044)
gaby2707s avatar

Rezension zu "Märchen von zauberhaften Harfen" von Michaela Brinkmeier

Ich habe mich in die Welt der Harfen-Märchen entführen lassen...
gaby2707vor 5 Monaten

... und fand es toll.

Herausgeberin Michaela Brinkmeier ist oft als Märchenerzählerin unterwegs und erlebt, wie sie mit ihrem Harfenspiel die Menschen verzaubern und ihre Herzen öffnen kann. Auch ich liebe die einfühlsamen Klänge dieses Instruments und war sehr neugierig auf die Märchen dazu. 

Michaela Brinkmeier unterteilt die 33 Märchen, die sie hier für uns erzählt, in fünf Kathegorien:

Die Zauberharfen der Anderswelt

Die Harfenschätze der Unholde

Harfner und die Wendungen des Schicksals

Wovon die Harfe singt

Wie die Harfe Erlösung bringt

Die Märchen, Sagen und mythischen Erzählungen stammen aus Deutschland, Burma, England, Estland, Finnland, Irland, Japan, Norwegen, Österreich, Russland, Schottland, Schweden und Wales. Schon das Gedicht "Traum" von Christian Morgenstern auf der ersten Seite hat mich verzaubert. 

Und so ging es mir auch mit den sehr vielfältigen Märchen. Da lerne ich Yanto kennen, der auf seiner Jagd nach der Harfenmusik im Moor fast umkommt. Ich begegne der Feenkönigin und Sir Thomas Learmont und mache die Bekanntschaft von Feenkriegern, Ritter Thynne und dem Zwergenmädchen Ulva, dem Königssohn Astrach und der Zarewa Osida, Meredith und Huwcyn Sion, Ivan Zarewitsch und seine Schwestern Goldenschön und Güldenholt und Runoia, dem Runensänger. Ich erfahre, wie Altvater Wanna Issa, Wannemuine, Ilmarine und Lämmekiune die Welt erschaffen und sie schön machen. Und ich lese, was es mit Jack und der Bohnenranke und dem alten Friesen Horand auf sich hat. Durch ein Märchen von der Isle of Skye, die über eine Brücke mit Schottlands Nordwestküste verbunden ist , weiß ich nun, warum die Harfe bis heute so ergreifend klingt.

So unterschiedlich die Märchen auch sind - eines haben sie alle gemeinsam: es kommt eine Harfe darin vor. 

Die Geschichten haben mich für einige wunderbare Stunden ins Reich der Feen und Trolle, der Könige und Prinzessinnen entführt.  

Ein wundervolles Buch nicht nur für Harfenspieler und Liebhaber dieser zauberhaften Musik. Auch für alle, die sich die Liebe zu Märchen erhalten haben.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches 5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 2 (ISBN: 9783949504020)
K

Rezension zu "5-Minuten-Märchen zum Lauschen Teil 2" von Michaela Brinkmeier

Eine wundervolle und besondere Märchen-CD
Kim-Ciaravor einem Jahr

„Märchen“

 Jetzt wo die Tage wieder kürzer werden und es draußen oft gruselig und ungemütlich ist, machen wir es uns gerne drinnen mit Kerzen und Tee auf dem Sofa gemütlich. Gerne lesen wir dabei unser dickes Märchenbuch und geraten ins Schwärmen über die Königinnen und Prinzessinnen.

Doch beim letzten Mal habe ich kein Buch in die Hand genommen, sondern eine CD eingelegt, „5- Minuten Märchen zum Lauschen – 17 wundervolle Märchen & Hafenmusik“. Meine Mädchen waren begeistert und haben ganz entspannt zugehört. Und auch ich konnte vom Stress des Tages entspannen und einfach nur den Märchen und den sanften Klängen der Harfe lauschen. Die CD ist bereits der zweite Teil aus dem Herzverlag und ist wirklich zum Entspannen am Abend oder auch zwischendurch sehr zu empfehlen. Sowohl die Harfe als auch die Märchen werden gespielt und gelesen von Michaela Brinkmeier, sie hat eine wundervolle sanfte Stimme, die perfekt zu der Harfe passt.

Die CD beginnt und endet mit der Harfe und auch zwischendurch gibt es immer mal wieder Pausen, in denen man ausschließlich der Harfe hört. In diesen Pausen beginnt man zu träumen und das Gehörte verarbeiten bzw. man kann in seinen Träumen und Vorstellungen der Märchen noch ein wenig verweilen.

Die CD ist in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil werden Märchen von wunderbaren Begegnungen erzählt, darunter fielen auch viele Märchen, die ich und auch meine Mädchen gar nicht kannten. Zum Beispiel „Kleiner Bär auf Reisen“ ein Märchen aus Russland oder „Der Hund mit den kleinen Zähnen“ aus England. Im zweiten Teil geht es um Märchen von Himmel und Erde. Da findet man das bekannte Märchen „Die Sterntaler“ von den Gebrüder Grimm und „Die drei goldenen Haare“ aus Rumänien.

 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 43 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks