Michaela DePrince

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 79 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 14 Rezensionen
(30)
(11)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Ich kam mit dem Wüstenwind

Bei diesen Partnern bestellen:

Hope in a Ballet Shoe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wow. Einfach nur wow.

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    annsophiemue

    22. January 2017 um 21:59 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Das Buch erzählt die Lebensgeschichte von Michaela DePrince, einer jungen Ballerina, die durch den Dokumentarfilm "First Position" in der Ballettwelt zu einer Berühmtheit wurde. Schon beim Anschauen des Films wurde klar, dass Michaela einen unglaublichen Weg hinter sich gelegt hat, um ihren Traum vom Tanzen, der anfangs nur aus einem Zeitschriftenbild bestand, zu verwirklichen. Als ich dann hörte, dass sie ihre Biografie aufgeschrieben hat, musste ich das Buch einfach kaufen und bin immer noch begeistert. Sie verzichtet auf ...

    Mehr
  • Beste Biografie!

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    lavendeltraum

    01. September 2016 um 20:08 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Eine sehr interessante Biografie die einen zum nachdenken bringt.In diesem Buch sind leid,hoffnung, Trauer und Erfolg in einem.Es zeigt das man die Hoffnung nie aufgeben darf um Erfolg zu haben und es immer Hoch´s und Tief´s im Leben gibt.Ein sehr Tolles Buch!

  • Für Tanzfans noch besser!

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    Sis22

    20. September 2015 um 14:13 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Dieses Buch ist soo toll.Die Perspektiven von Michaela DePrince sind so toll.Sie schreibt echt toll und ihr Leben ist sehr inspirierend.Es ist ein tolles und sehr schönes Buch.Ich war total gefangen von dem Buch und habe es sehr schnell zu Ende gelesen.Fpr Teenies und Erwachsene ein tolles Buch.Aber unbedingt für alle Tanzfans.

  • Berührende, erstaunliche Lebensgeschichte

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    Lapislazuliherz

    25. July 2015 um 18:47 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Von klein auf hatte sie diesen Traum, und konnte ihn verwirklichen. Es ist sehr traurig und schlimm, was sie in ihrer Kindheit erleben musste, aber sie hatte großes Glück, adoptiert zu werden und ihren Kindestraum verwirklichen zu können. Was ich persönlich gut finde ist, dass sie die Geschichte von Anfang an erzählt hat. Ein leider ziemlich großer Minuspunkt ist, dass sie am Ende ziemlich ausführlich beschrieben hat, wo sie welchen Preis gewonnen hat und welche Erfolge sie sonst hatte. Klar, ...

    Mehr
  • Buch für Ballett begeisterte.

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    TaylorandBooks

    08. February 2015 um 20:37 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Das buch ist eine Biographie einer Ballett Tänzerin, die eine schlimme Vergangenheit als Waisenkind in Sierra Leone hat.Das Buch erzählt von ihrer Adoption und wie sie ihr neues Leben in Amerika aufbaut.Michaela DePrince spielte auch in dem Film First Position mit, auch das wird im Buch erwähnt.Sie schreibt auch über Rassentrennung und wie sie es geschafft hat als Dunkelhäutige in eine klassische Ballettkompanie zu kommen. Mir hat das Buch wirklich gut gefallen, ihre Geschichte hat mich motiviert und auch berührt.Ein Minuspunkt ...

    Mehr
  • MUSS man gelesen haben

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    DreadZzZtante

    08. February 2015 um 15:48 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Dieses Buch ist die bisherige Lebensgeschichte von Michaela DePrince. Sie wuchs als Mabinty Bangura im Sierra Leone während dem Bürgerkrieg auf. Nachdem ihre Eltern verstarben schickte ihr Onkel sie in ein Waisenhaus und nur durch dank glücklicher Umstände wurde sie von einer amerikanischen Familie adoptiert und bekam die Möglichkeit zu tanzen. Mehr möchte ich euch gar nicht verraten, denn ihr müsst die Geschichte von Michaela DePrince einfach selber lesen. Es ist sooo traurig, schön und schrecklich zugleich! Es gab Momente in ...

    Mehr
  • "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela und Elaine DePrince

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    Jacynthe

    27. January 2015 um 19:15 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Inhalt Mabinty Bangura wurde in Sierra Leone geboren und durchlebt während Bürgerkriegs Dinge, die kein Kind je erleben sollte. Doch sie hat Glück un wird zusammen mit ihrer besten Freundin von einer amerikanischen Familie adoptiert. Von da an ist sie Michaela, lässt ihr altes Leben hinter sich und kann das wahr machen, wovon sie träumt, seit sie einen Zeitungsausschnitt mit einer Ballerina darauf gesehen hat: Tanzen. Doch eine Karriere als Ballett-Tänzerin ist nicht einfach und entgegen aller Behauptungen herrscht in dem ...

    Mehr
  • Beeindruckend und bewegend - 4,5 Sterne

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    splitterherz

    10. January 2015 um 13:21 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    "Sobald ich auf die Bühne kam, waren alle meine Ängste wie weggeblasen. Ich war viel zu glücklich, dass ich auf so einer großen Bühne tanzen durfte. Das Publikum klatschte und ich fühlte mich wie im Paradies. Ohne das hier konnte ich nicht leben, dass wusste ich jetzt. Und mir wurde klar, dass ich unbedingt Profi-Ballerina werden wollte." ["Ich kam mit dem Wüstenwind" // S.111] Inhalt: Sie ist 19 und erzählt davon, dass Träume wahr werden können. Michaela DePrince wächst im kriegszerrütteten Sierra Leone in einem Waisenhaus auf. ...

    Mehr
  • Der Traum von einer besseren Welt

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    LimitLess

    02. January 2015 um 12:55 Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Die Biografie beginnt sehr traurig. Michaelas Lebensumstände in Afrika werden beschrieben und für mich war es ein Wunder, dass sie sich an so vieles erinnern konnte, war sie damals ja doch noch wirklich sehr jung. Aber wahrscheinlich brennen sich solche Ereignisse und Umstände ins Gedächtnis ein und prägen einen das ganze Leben lang. Dann ist ein großes Thema die Adoption und der Anfang in Amerika. Wie die Mädchen auf den Überfluss, der dort herrscht, reagieren, ist sehr lustig beschrieben. Und dann kommt das große Thema Ballett. ...

    Mehr
  • Ein Buch, das Hoffnung macht!

    Ich kam mit dem Wüstenwind

    Die-wein

    Rezension zu "Ich kam mit dem Wüstenwind" von Michaela DePrince

    Michaela DePrince, die die ersten Jahre im kriegszerrütteten Sierra Leone aufwächst als Mabinty Bangura, verliert mit 4 Jahren zuerst ihren Vater und kurz danach ihre Mutter. Dem herzlosen Onkel, der sie immer verachtete und beschimpfte war sie stets ein Dorn im Auge, da sie bereits mit 3 Jahren lesen und schreiben konnte und unter der Weißfleckenkrankheit litt. Er bringt sie schließlich in ein Waisenhaus, wo sie als Außenseiterin mit der Nummer 27 schnell Freundschaft schließt mit einem Mädchen, das ebenfalls Mabinty heißt. Der ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks