Kritische Analyse von Strategien der Organisationsentwicklung

Cover des Buches Kritische Analyse von Strategien der Organisationsentwicklung (ISBN:9783838647296)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Kritische Analyse von Strategien der Organisationsentwicklung"

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,4, Universität Hamburg (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:§Mit dieser Diplomarbeit wird das Ziel verfolgt, Veränderungsprozesse innerhalb eines Unternehmens organisationssoziologisch einzuordnen und die zugrunde gelegte Art der Organisationsentwicklung zu beurteilen. Hierbei wird ein besonderes Augenmerk auf die Bedeutung der Mitwirkung der Mitarbeiter an dem gesamten Veränderungsprozeß innerhalb einer Organisation gelegt. Mögliche eigendynamische (Weiter-)Entwicklungen von Organisationen spielen für den in dieser Arbeit angestrebten Vergleich von Strategien der Organisationsentwicklung keine Rolle.§In Kapitel 2 werden die für eine fundierte Analyse erforderlichen organisationssoziologischen Grundlagen skizziert, indem verschiedene organisationssoziologische Ansätze im historischen Zeitverlauf und deren gegenwärtige Relevanz vorgestellt werden. Die theoretische Einführung ist bewußt sehr breit angelegt, um die Vielfalt möglicher Fragestellungen und Sichtweisen zu verdeutlichen.§An diese organisationstheoretischen Grundlagen schließt sich in Kapitel 3 die Einführung in Fragestellungen und Maßnahmen der Organisationsentwicklung an. Ferner werden vier Konzepte der Organisationsentwicklung vorgestellt, die die Basis für die weiteren vergleichenden Betrachtungen in dieser Arbeit bilden.§Die Kapitel 4-6 dienen der Verifikation der durch das theoriestudium gewonnenen Erkenntnisse. Am Beispiel eines Handelsunternehmens wird untersucht, inwieweit die dort eingeleiteten Schritte zur Restrukturierung erfolgreich sind und welche Probleme in einem solchen Prozeß auftreten können. Um das organisationssoziologische theoriewissen in der Praxis überprüfen zu können, wird nachgezeichnet, wie es zu der Entscheidung kam, die Unternehmung zu restrukturieren. Hierbei spielen die hierarchische Unternehmensstruktur sowie die Organisation interner Abläufe eine wichtige Rolle. Diese beiden Elemente werden anhand der in Kapitel 2 vorgestellten theoriemodelle organisationssoziologisch verortet. Im Anschluß daran wird das gewählte Restrukturierungskonzept vorgestellt und kritisch hinterfragt, ob dieses einer der in Kapitel 3 beschriebenen Organisationsentwicklungs-Strategien zugeordnet werden kann. Hierzu werden im einzelnen die gewählte Methode, die unter anderem dem Bereich der Markensoziologie entnommen wurde, sowie der Umsetzungsplan und die Zielvorstellungen der Unternehmensführung herangezogen.§Um beurteilen zu können, ob die gewählte Strategie der Organisationsentwicklung erfolgversprechend ist, beziehungsweise ob in Ansätzen bereits eventuelle Erfolge festzustellen sind, werden Mitarbeiter zu ihren Erfahrungen mit der Art der Organisationsentwicklung in ihrem Unternehmen, zu den Organisationsstrukturen und gegebenenfalls bereits bekannten Veränderungsprozessen befragt. Hieraus wird abgeleitet, welche Aspekte bei der Restrukturierung einer Unternehmung unbedingt Berücksichtigung finden müssen und als mögliche Problemfelder skizziert. Die Beschreibung des empirischen teils dieser Diplomarbeit sowie der hieraus abgeleiteten Forschungsergebnisse erfolgt im 5. Kapitel.§In Kapitel 6 wird die Zielerreichung nach einem Jahr dargestellt und kritisch analysiert. Nach der praxisbezogenen Einschätzung der Erfolge des gewählten Organisationsentwicklungs-Weges wird die Umstrukturierung aus organisationssoziologischer Sicht beurteilt. Es wird kritisch zusammengetragen, aus welchen Gründen einige Probleme aufgetreten sind und wie diese auf Basis theoretisch entwickelter Organisationsentwicklungs-Strategien behoben werden könnten. Das Verhältnis von Organisation und Organisationsmitgliedern (Unternehmen und Mitarbeiter) spielt hier eine maßgebliche Rolle.§In Kapitel 7 werden die Ergebnisse dieser Forschungsarbeit zusammenge...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783838647296
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:148 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:31.01.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks