Michaela Göhr

 4.8 Sterne bei 42 Bewertungen
Autorin von Der Fantast, Der Fantast und das Erbe des Ra und weiteren Büchern.
Autorenbild von Michaela Göhr (©privat)

Lebenslauf von Michaela Göhr

Geboren im Sommer 1972 in einer sauerländischen Kleinstadt, dort aufgewachsen, von Beruf Lehrerin und mittlerweile wieder seit vielen Jahren fest an diesem Ort verwurzelt mit Haus, Mann und Kind. Die Liebe zum Schreiben und zu anderen kreativen Tätigkeiten bestand schon von klein auf und äußerte sich vor allem in Gedichten, Kurzgeschichten und Liedern. Die Fantasy-Reihe um die Figur des Fantasten ist ihr Debüt im Bereich längerer Texte und Romane.

Neue Bücher

FANTASTische Abenteuer 2

Neu erschienen am 20.08.2019 als Taschenbuch bei Nova MD.

Alle Bücher von Michaela Göhr

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Der Fantast (ISBN:9783745009187)

Der Fantast

 (21)
Erschienen am 07.08.2017
Cover des Buches Der Fantast und das Erbe des Ra (ISBN:9783738068221)

Der Fantast und das Erbe des Ra

 (8)
Erschienen am 26.04.2016
Cover des Buches FANTASTische Abenteuer 1 (ISBN:9783964431127)

FANTASTische Abenteuer 1

 (3)
Erschienen am 10.10.2018
Cover des Buches Der Fantast: Gesamtausgabe (ISBN:9783739446950)

Der Fantast: Gesamtausgabe

 (2)
Erschienen am 19.03.2019
Cover des Buches Der Fantast und die Macht der Gedanken (ISBN:9783738083507)

Der Fantast und die Macht der Gedanken

 (0)
Erschienen am 07.09.2016

Neue Rezensionen zu Michaela Göhr

Neu

Rezension zu "Der Fantast: Gesamtausgabe" von Michaela Göhr

Wundersame Geschichte ...
smaragdeidechsevor 25 Tagen


Michaela Göhr

Der Fantast

Urban-Fantasy-Reihe    


Worum es geht, Klappentext :

Dies ist der Auftakt 
zur spannenden Fantasy-Reihe 
um die Figur des Fantasten.
Simon scheint auf den ersten Blick 
ein ganz gewöhnlicher junger Mann zu sein, 
doch seine besondere Vorstellungskraft 
lässt ihn Dinge tun, 
die kein anderer Mensch auf der Welt kann: 
Alles, was er sich vorstellt, wird real, 
gegenständlich, lebendig! 
Diese Fähigkeit bringt ihn schon von Kindesbeinen an 
in beträchtliche Schwierigkeiten. 
Mysteriöse Gestalten bemächtigen sich seiner 
und versuchen, 
ihn für ihre finsteren Pläne einzuspannen. 
Aber Simon wäre nicht Simon, 
wenn ihm nicht immer wieder etwas Passendes 
für seine Peiniger einfallen würde. 
Gut, dass er dabei Freunde hat, 
die ihm in jeder Situation beistehen. 
Denn ohne sie ist 
selbst der stärkste Mensch der Welt 
manchmal hoffnungslos verloren.


Meine Meinung :

Eine ganz wundersame Story,
die da aus der Feder der Autorin, Michala Göhr,
geflossen ist.
Sie konnte mich fesseln und mitreißen in eine Geschichte,
die wunderlich, fantastisch und unglaublich spannend ist.

Simon ist schon ein ganz besonderer Mensch und es hat 
wirklich Spaß gemacht mit ihm und seinem Freund
große Abenteuer zu bestehen.

Unglaublich was er schon als kleiner Junge
erdulden musste, weil zwielichtige Gestalten
hinter ihm her waren aufgrund 
seiner außergewöhnlichen Begabung!
Es war ein Spießrutenlauf durch mehrere Länder
und ständig musste er sich gegen nicht zu 
unterschätzende Gegner behaupten.

Sehr gelungen, supermegaspannend und
absolut lesenswert!
Sehr schön eingängig und flüssig 
zu lesen hat mich das Buch wirklich
in seinen Bann gezogen und überzeugt.

Von mir gibt es dafür :

wundersame, fantastische 5 Sterne !!!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Fantast" von Michaela Göhr

Simon und seine Fantastische Gabe
Fantasy Girlvor 2 Monaten

meine Meinung:

"Der Fantast" von der Autorin Michaela Göhr überraschte mich sehr, der über den echt sympathischen und wirklich jungen Helden geschrieben wurde. Simon so heißt er, muss so einige Abenteuer die nicht immer gewollt sind überstehen. Viele verstehen am Anfang nichts von seiner Begabung, und er muss damit umgehen, das er nicht immer verstanden wird. Durch den Drang um Ihn zu verstehen, stellen sie Ihm in einem Institut vor, und damit fängt all das Böse an. 
Aber er ist ein schlaues Kerlchen, trotz allem was ihm passiert behält er seine Empathie und seine Freude bei.

Diese Geschichte ist echt flüssig geschrieben, man taucht sehr schnell ein in die Welt rund um Simon, man begingt seine Eigenart zu lieben, begingt zu lächeln und bekommt auch Wut über so einige Protagonisten. Man wächst mit ihm, und nimmt seine Veränderung in Bezug seiner Fantasie bezogene Begabung .
Wenn ich meine Rezension auch kurz halte, es liegt daran das ich nicht gerne verrate was alles tolle hierin steckt, denn das tut es. Ihr müsst es selber lesen, es lohnt sich wirklich Simon zu begleiten. Daher gibt es eine dicke Leseempfehlung !!
Es ist wieder Fantasy wie ich sie mag.

mein Fazit:

vergebe für den ersten Teil dieser Buchreihe 5 Sterne

Kommentieren0
13
Teilen

Rezension zu "FANTASTische Abenteuer 1" von Michaela Göhr

Auch für Erwachsene gut! :-)
JenniferFriedrichvor 3 Monaten

Eigentlich wollte ich dieses Buch mit meinem Sohn geneinsam lesen, leider mussten wir rasch feststellen, dass er mit 7 Jahren doch noch etwas jung ist. Aber: gut dass man nie zu alt ist! 🙈😄 Also habe ich das Buch allein gelesen. Ab und an, habe ich ihm Stellen erzählt und wiedergegeben, welche ihm meiner Meinung gefallen könnten. Es war schön die Welt mal wieder aus Kinderaugen zu sehen. Denn auch wenn ich noch nicht zu alt bin, tagtäglich mit Kindern (zuhause und auf Arbeit) zu tun habe, vergisst man es doch gern, was es befeutet Kind zu sein. Und dann haben mich diese zwei besonderen Protagonisten begleitet. Im Kindergartenalter bis zum Alter von 10 Jahren, war ich bei etlichen Abenteuern auf 320 Seiten dabei. Ich schätze, dass dieses Buch super für Jungen ab 10 Jahren geeignet ist. Was beinhaltet dieses Buch? Eine starke Freundschaft, besondere Abenteuer, ein Selbstwertgefühl - dass man vieles erreichen kann, Toleranz und Empathie werden in mehreren Punkten angesprochen. Dieses Buch vermittelt so viel mehr. Und die vielen verschiedenen Facetten waren es, die es mich getrieben hat, so schnell wie möglich alles zu lesen. Begleitet von liebevollen Illustrationen und im Anhang werden besonders zum Thema Blindheit einige Wörter und auch Hilfsmittel erklärt. Also ein Buch in welchem Wissen aber auch Zwischenmenschlichkeit angesprochen wird. Es wäre ein schönes Buch für Schulunterricht. Wir sprechen so viel von Integration - dieses Buch wäre ein super Unterstützer!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Der Fantast und das Erbe des Ra (ISBN:undefined)
Liebe Leserin, lieber Leser,

hiermit lade ich zur zweiten fantastischen Leserunde  ein ! Folge Simon auf seinen neuen, haarsträubenden Abenteuern, die ihn diesmal bis an seine eigenen Grenzen, an die unseres Planeten und an die Schwelle des Todes führen. 
Erhalte eins von 12 eBooks, indem du die Frage beantwortest oder nimm mit deinem eigenen Exemplar teil. 
Du hast Band 1 noch nicht gelesen, möchtest jedoch trotzdem teilnehmen? Melde dich per PN, um den ersten Teil sofort zu erhalten. Du solltest allerdings ein(e) schnelle(r) Leser(in) sein, da der Band 500 Seiten umfasst, um dann relativ zeitgleich mit dem Rest die Fortsetzung starten zu können. Theoretisch ist das Lesen des ersten Teils nicht notwendig, um den zweiten zu verstehen, doch da die Ereignisse aus Simons Leben in chronologischer Reihenfolge erzählt werden, erleichtert es den Einstieg ungemein. 

Klappentext: 
Der Fantast ist zurück! Dies ist der zweite Teil der spannenden Fantasy-Reihe.

Um seine Freunde und seine Heimat vor dem Geist des mächtigen Herrschers zu schützen, der seit über 900 Jahren im Amulett "Auge des Ra" gefangen ist, muss Simon die unglaublichsten Abenteuer bestehen. Er zieht alle Register seiner Vorstellungskraft, um Ra die Stirn zu bieten und erfährt dabei mehr über sich selbst sowie seine besondere Verbindung zu dem anderen "Großen", als ihm lieb ist. 
Mit Schrecken stellt er fest, dass ihre beiden Schicksale nicht nur viel enger miteinander verknüpft sind, als er wahrhaben möchte - sein Kontrahent hat darüber hinaus auch noch dafür gesorgt, dass sein gefährliches Erbe an einen ganz besonderen Ort gelangt ist, wo es möglichst viel Unheil anrichten kann ...

Gewinnspiel-Frage: 
Stell dir vor, deine Vorstellung könnte einfach alles erschaffen, du könntest damit unzählige Leben retten oder zerstören und deine paranormalen Fähigkeiten lägen jenseits des Begreifbaren: Was würdest du tun? 
 
Ich freue mich schon sehr auf deine Bewerbung und auf eine spannende Zeit! 
119 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Der Fantast (ISBN:undefined)
Hallo liebe Buchfreunde, Fantasyfans und Liebhaber spannender Abenteuer, 
ich lade euch ein zu einer ungewöhnlichen, fantastischen Reise, die genau dort beginnt, wo ihr euch gerade befindet. Lasst euch in die Welt des Fantasten entführen und blickt hinter die graue, eintönige Fassade des Alltags. Fünf signierte Printbücher und sieben eBooks warten auf neue Besitzer! 
Wer möchte sie nicht haben - die Fähigkeit, Vorgestelltes real werden zu lassen? Für Simon, den Helden dieser Geschichte, ist das gar kein Problem - doch der Preis dafür ist hoch ...

Klappentext: 
Dies ist der Auftakt zur spannenden Fantasy-Reihe um die Figur des Fantasten. Simon scheint auf den ersten Blick ein ganz gewöhnlicher junger Mann zu sein - aber seine besondere Vorstellungskraft lässt ihn Dinge tun, die kein anderer Mensch auf der Welt kann. In diesem Buch erzählt er seine abenteuerliche Geschichte, in der er bereits mit knapp fünf Jahren Opfer einer mysteriösen Entführung wird. Aber Simon wäre nicht Simon, wenn ihm nicht etwas Passendes für seine Peiniger einfallen würde. Immer wieder kreuzen sich daraufhin seine Wege mit denen der finsteren, geheimnisvollen Gestalten, deren Pläne so düster sind, dass sie auf jeden Fall verhindert werden müssen. Wird es dem Fantasten gelingen, sich selbst, seine Freunde und seine Familie - ja sogar die gesamte Welt von dieser Bedrohung zu befreien? Und - welchen Preis muss er dafür zahlen, dass er Kräfte gebraucht, die seine eigenen noch verstärken? Gut, dass es Freunde gibt, die ihm in jeder Situation beistehen. Denn ohne sie ist selbst der stärkste Mensch der Welt manchmal hoffnungslos verloren.

Wer eins von den zur Verfügung gestellten Büchern erhält, sollte bereit sein, es im angemessenen Zeitraum auf Lovelybooks sowie einer weiteren Plattform (Amazon, Thalia o.ä.) zu bewerten.
Bitte schreibt bei der Bewerbung dazu, ob ihr lieber Print oder eBook haben möchtet. 

Ich freu mich schon darauf, mich gemeinsam mit euch in dieses Abenteuer Leserunde zu stürzen und hoffe auf viele engagierte  TeilnehmerInnen! 

Eure Michaela
159 BeiträgeVerlosung beendet
A
Letzter Beitrag von  alanrickvor einem Jahr

Zusätzliche Informationen

Michaela Göhr im Netz:

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks