Michaela Göhr

 4,7 Sterne bei 80 Bewertungen
Autorin von Der Fantast, Andersträumer und weiteren Büchern.
Autorenbild von Michaela Göhr (©privat)

Lebenslauf von Michaela Göhr

Geboren im Sommer 1972 in einer sauerländischen Kleinstadt, dort aufgewachsen, von Beruf Lehrerin und mittlerweile wieder seit vielen Jahren fest an diesem Ort verwurzelt mit Haus, Mann und Kind. Die Liebe zum Schreiben und zu anderen kreativen Tätigkeiten bestand schon von klein auf und äußerte sich vor allem in Gedichten, Kurzgeschichten und Liedern. Die Fantasy-Reihe um die Figur des Fantasten ist ihr Debüt im Bereich längerer Texte und Romane.

Botschaft an meine Leser

Bücher zu schreiben ist für mich kein Beruf, sondern eine Passion. Mein Herzblut fließt in jede Zeile. Ich leben nicht vom Schreiben, aber das Schreiben lässt mich leben. Ohne es würde mir ein wichtiger Teil fehlen - aber ohne Leser wäre es wie Musik ohne Ton, wie Essen ohne Geschmack, wie ein Theaterstück vor leeren Rängen. Wie jeder Künstler braucht auch ein Autor Applaus. Er ist der schönste Lohn für seine Mühe, spornt ihn an und treibt ihn zu Höchstleistungen. Ich freue mich über jede Rückmeldung, ehrlich gemeinte Kritik, Anregung und über jedes gute Wort. 

Alle Bücher von Michaela Göhr

Cover des Buches Der Fantast (ISBN: 9783745009187)

Der Fantast

 (23)
Erschienen am 07.08.2017
Cover des Buches Andersträumer (ISBN: B07Z252DY2)

Andersträumer

 (14)
Erschienen am 28.10.2019
Cover des Buches Der Fantast und das Erbe des Ra (ISBN: 9783738068221)

Der Fantast und das Erbe des Ra

 (8)
Erschienen am 26.04.2016
Cover des Buches Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not (ISBN: B0B2F377PZ)

Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not

 (7)
Erschienen am 03.06.2022
Cover des Buches FANTASTische Abenteuer 1 (ISBN: 9783964431127)

FANTASTische Abenteuer 1

 (5)
Erschienen am 10.10.2018

Neue Rezensionen zu Michaela Göhr

Cover des Buches Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not (ISBN: B0B2F377PZ)S

Rezension zu "Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not" von Michaela Göhr

Simon und Timo in den Emiraten
sverlivor 19 Tagen

Ein Emir in Not ist die Fortsetzung der fantastischen Abenteuer der Freund Timo und Simon.

Timo ist seit Geburt blind, sein Freund Simon hat die Fähigkeit mittels seiner Gedanken (fast) alles zu erschaffen. Diesmal reisen die beiden zu Simons Freund, Scheich Ali. Dort erwarten sie wieder spannende Rätsel und ein richtiges Abenteuer.

Michaela Göhr entführt den Leser wieder einmal in eine fremde Welt mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Das Cover sowie die Illustrationen der Neuauflage sind deutlich sympathischer als die des ersten Drucks. 

Leider konnte uns diese Fortsetzung nicht so sehr überzeugen wie Band 1,  daher vergeben wir gute 4 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not (ISBN: B0B2F377PZ)R

Rezension zu "Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not" von Michaela Göhr

Eine fantastische Freundschaft
Ramie70vor einem Monat

Eine tolle Geschichte,  die ihr Augenmerk auf eine tiefgreifende Freundschaft zwischen Simon und seinen blinden Freund Timo legt.  Gemeinsam erleben sie viele Abenteuer.  Besonders als sie zu Besuch beim Emir in den Emiraten sind. Dort verleben sie ihre Osterferien. Wie Detektive gehen sie auf eine Schatzsuche, wo von beiden Kindern die Sinne gefordert werden. Simons gigantische Vorstellungskraft kann alle möglichen Dinge erschaffen. Gemeinsam schaffen sie das Rätsel zu lösen.  Auch das geheimnisvolle Amulett des Emirs wird hier gut dargestellt.  Timo ist trotz seiner Beeinträchtigung zu allem bereit und zeigt keine Angst,  nicht mal beim tauchen. Alles nimmt er mit den Sinnen und durch Simons Gedankenkraft wahr.  Am Ende klären sie sogar den Brandfall im Hotel auf. Eine spannende Geschichte mit viel Fantasie- Elementen. Das Buchcover ist farblich und ausdrucksstark gestaltet. Es zeigt die Vorstellungskraft und auch ein wenig Zauber der Geschichte, einfach magisch. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not (ISBN: B0B2F377PZ)Nirvias avatar

Rezension zu "Fantastische Abenteuer 2: Ein Emir in Not" von Michaela Göhr

Kinder/Jugendbuch in dem mit Phantasie Rätsel gelöst werden
Nirviavor einem Monat

In diesem Buch, bzw der Buchreihe, geht es um die zwei besten Freunde Timo und Simon. 

Timo ist blind, hat mit Simon, dem Fantast, aber eine große Stütze an seiner Seite. Wenn Simon sich etwas vorstellt dann wird es unsichtbar wahr. 


In den Ferien reisen die beiden zum Scheich Ali. Dieser stellt ihnen knifflige Rätsel mit denen er Simon in seinen Fähigkeiten fördern will. Doch dann passieren auch noch Verbrechen die es zu lösen gilt.


Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. Für mich als Erwachsene war alles etwas zu sehr vorhersehbar, zu ruhig. Aber meine Tochter war total begeistert - und das ist ja das Wichtige. Sie hat das Buch als sehr spannend empfunden und möchte unbedingt mehr aus der Reihe lesen. 

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Gemeinsam mit euch und - wenn möglich - euren Kids ab ca. 10 Jahren möchte ich  nun zum zweiten Mal in die Abenteuer von Timo und Simon eintauchen, spannende Geheimnisse lüften und schwierige Rätsel lösen.

Das Buch ist theoretisch auch ohne Vorkenntnisse aus Band 1 lesbar (allerdings chronologisch geordnet). 

Es gibt 10 E-Books der Neuauflage und 5 Prints der alten (Verlags-)Auflage zu gewinnen. 

Liebe Leseratten,

freut mich, dass wir uns hier (wieder?) treffen!  
Timo und Simon sind zurück mit neuen fantastischen Abenteuern im Gepäck. Diesmal wird es heiß - im wahrsten Sinne des Wortes, denn es geht in die Wüste. Die Jungs sind anderthalb Jahre älter geworden, dementsprechend sind auch ihre Abenteuer "gewachsen". Gefahr war immer schon ihr zweiter Vornahme (also zumindest Simons), deshalb ist dieses Buch - genau wie sein Vorgänger - nix für schwache Nerven. 

Um die Geschichte zu verstehen, muss man den ersten Band nicht unbedingt gelesen haben. Es ist jedoch von Vorteil, um die jungen Protagonisten mit ihrem Hintergrund und ihre Aktionen besser einordnen zu können. Wer Interesse daran hat, beide Bände während der Leserunde zu lesen (die Bücher sind mit gut 300 Seiten recht umfangreich für Kinderbücher, also Vorsicht - nur für Schnell-Leser geeignet!) kann sich gern per PN an mich wenden. Wir finden bestimmt eine Lösung.

Ich freue mich auf einen regen Austausch, hoffe auf gute Anregungen und ehrliches Feedback!  

Herzliche Grüße

Michaela 

113 BeiträgeVerlosung beendet
Goehres avatar
Letzter Beitrag von  Goehrevor 19 Tagen

Herzlichen Dank für euer Teilnahme und die hilfreichen Anmerkungen, hat mich sehr gefreut.

Es erstaunt mich immer wieder, wie unterschiedlich die Meinungen zu den Büchern sind - einigen gefällt Band 1 besser, andere finden Band 2 "noch spannender". das ist sowohl bei den erwachsenen als auch bei den jugendlichen Lesern so.

Die Indie-Neuausgabe des ersten Teils meiner fantastischen Kinderbuch-Trilogie ist da! Ich verlose 12 eBooks und 3 Prints (mit kleinen Mängeln). Wer spannende Fantasy-Abenteuer für Kids ab 9 Jahre zu schätzen weiß und/oder Fan des "erwachsenen" Fantasten ist, kann hier sein Wissen um die Sichtweise des blinden Timo erweitern, der seine Kindheitsabenteuer mit dem ungewöhnlichen Helden erzählt.

Hallo liebe kleinen und großen Abenteurer, Entdecker und Fantasten da draußen,

willkommen zur ersten Leserunde mit Timo und Simon!
Der Kinderroman, den ich für meinen damals neunjährigen Sohn geschrieben habe, um ihm den Wunsch nach einem "eigenen Buch über Simon" zu erfüllen, enthält eine Menge Dinge, die der erwachsene Fantast bei der Erzählung seiner Lebensgeschichte weggelassen hat. Es sind die fehlenden Seiten im ersten Band, gefüllt mit den Kindheitserlebnissen, die sein bester Freund Timo für ihn aufgeschrieben hat. 

Die Ausgabe, die ich bei der Leserunde vergebe, ist eine überarbeitete Neuauflage mit eigenen Bildern, da der Karina-Verlag, in dem Band 1 und 2 ursprünglich erschienen sind, die Bücher im März 2021 aus dem Programm genommen hat. Mit der  Verlagsausgabe könnt ihr natürlich ebenfalls an der Runde teilnehmen. Sie unterscheidet sich nur in Kleinigkeiten - einzelne Sätze und ein paar Formulierungen, eine Kapitelüberschrift sowie natürlich sämtliche Bilder und das Cover wurden geändert. Vom Inhalt her sind die Bücher also (fast) gleich. 

Die hier zu vergebenden Prints stammen aus einem Vorabdruck, der einen inzwischen behobenen Druckfehler enthält. Es fehlen an einer Stelle leider ein paar Wörter, die aus unerfindlichen Gründen gelöscht wurden. Ich hoffe, das tut der Lesefreude keinen Abbruch. Selbstverständlich werden die fehlenden Satzteile (insgesamt ca. eine Zeile)  trotzdem mitgeliefert.

Ich wünsche uns allen eine tolle, spannende Leserunde, euch viel Spaß mit Timos und Simons Abenteuern und hoffe auf rege Beteiligung der Gewinner!

Herzliche Grüße
Michaela 




241 BeiträgeVerlosung beendet
Goehres avatar
Letzter Beitrag von  Goehrevor 2 Monaten

Liebe TeilnehmerInnen der ersten fantastischen Leserunde,

es ist so weit - die zweite Runde steht in den Startlöchern! Jetzt noch schnell bewerben, freu mich auf euch!:-)

LG Michaela


https://www.lovelybooks.de/autor/Michaela-Göhr/Fantastische-Abenteuer-2-Ein-Emir-in-Not-5892131097-w/leserunde/6108643895/6108652673/


Traum oder Wirklichkeit? Oder ist beides eins? Glaubst du, dass du einzigartig bist, ebenso wie die Dimension, in der du dich bewegst, und dass das, was du wahrnimmst, die einzig mögliche Realität darstellt? Tauche mit mir ein in die Welt von Andersträumer, die unsere ist - oder vielleicht auch nicht ...

Hallo!

Herzlich willkommen zur ersten Leserunde zu 'Andersträumer'. Ich verlose unter allen Bewerbern 5 Prints und 15 eBooks. Von den Teilnehmern erwarte ich aktive Rückmeldung zu den einzelnen Teilabschnitten sowie eine Bewertung hier und bei einer weiteren Online-Plattform. Natürlich hoffe ich auf rege Diskussion und Austausch zu allen Facetten, die das Werk bietet. Bitte schreibt am besten direkt bei der Bewerbung dazu, ob ihr Print, eBook oder beides lest. Dann werfe ich euch in die entsprechenden Töpfe.

345 BeiträgeVerlosung beendet
Naylas avatar
Letzter Beitrag von  Naylavor 3 Jahren

Gerne :-)

Zusätzliche Informationen

Michaela Göhr im Netz:

Community-Statistik

in 87 Bibliotheken

von 26 Lesern aktuell gelesen

von 13 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks