Michaela Hanauer , Julia Dürr Löse den Fall - Ein richtig krummes Ding

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Löse den Fall - Ein richtig krummes Ding“ von Michaela Hanauer

Detektiv gesucht! Wenn du Dinge siehst, die andere nicht sehen. Wenn du gerne Geheimnisse aufspürst, die andere nicht einmal spüren, dann komm heute in der großen Pause ins Baumhaus. Olli arbeitet schon seit geraumer Zeit an seiner Detektivkarriere. Doch wie jeder weiß, wer ein Sherlock Holmes werden will, braucht auch einen Watson. Und wer wäre dafür besser geeignet als der Leser selber? Beim Vorstellungsgespräch wird schnell klar, das Olli und der Leser auf einer Wellenlänge liegen, aber viel Zeit um sich aneinander zu gewöhnen, bleibt ihnen nicht, denn sie hören jemanden rufen: »He, haltet den Dieb!« Und da stecken sie auch schon mittendrin, in ihrem ersten Fall ...

Ein interaktiver Rätselspaß, der den Leser direkt anspricht und mitnimmt in eine Welt voller Rätsel, Wimmelbilder, Wort- und Zahlenspiele.

Toll für Zwischendurch, lädt zum Rätseln ein!

— Tine_1980

Stöbern in Kinderbücher

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Dufte Buch ;-): Spannend, magisch, geheimnisvoll ...

FrauTinaMueller

Perlinchen - Ich bin anders, na und!

Absolut süss!

ChristineChristl

Wir Buddenbergs – Der Schatz, der mit der Post kam

Ein wundervolles Kinderbuch! Die Buddenbergs muss man einfach gern haben, mit dieser trubeligen Familie kann man tolle Abenteuer erleben!

CorniHolmes

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Herzerwärmende Geschichte, jedoch sehr unsensibler Umgang mit Geschlechterstereotypen! Hier wäre mehr Sensibilität dringend notwendig!

Lovely_Lila

Eisdrachen und Feuerriesen

Piraten, Seeungeheuer, Drachen, Listen und Lügen – ein unglaublich spannendes und wunderbar fantasievolles Abenteuer! Unbedingt lesen!

BookHook

Wie man Wunder wachsen lässt

Anspruchsvolles Jugendbuch. Emotional dargestellt, aber mit einer Mut machenden Geschichte und einer originellen Erzählform

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toll für Zwischendurch, lädt zum Rätseln ein!

    Löse den Fall - Ein richtig krummes Ding

    Tine_1980

    18. September 2016 um 14:15

    Olli arbeitet schon seit einiger Zeit als Detektiv an der Schule und da er einen Watson braucht nimmt er den Leser mit zu seinem ersten Fall. So kann der Leser mit rätseln und zur Lösung des Falles beitragen.   Kindermeinung:   Mein Sohn (noch 9) fand die Idee super und auch die Umsetzung gut. Toll war, dass er mit rätseln konnte, man viel nachdenken musste und Detektivpunkte bekommen hat. Das Ende kam zu schnell und er hätte sich gern noch eine Jagd im Museum gewünscht.   Meine Meinung:   Auch ich finde die Idee eines Rätselkrimis für Kinder zum Mitmachen klasse. So werden die Kinder zum Überlegen angehalten und das Buch wird nicht gleich zur Seite gelegt. Die Rätsel waren meist lösbar, manchmal musste man nochmal nachlesen, was vorher im Text gestanden war. Ganz selten haben wir auch mal zusammen gesucht und einer von uns ist dann auf die Lösung gekommen. Die Kinder werden mit in die Geschichte eingebracht und mit auf die Reise des Rätsels mitgenommen. Die Schriftgröße ist angenehm und die Länge der Geschichte ist für das Alter ab 8 Jahren gut gewählt. Mein Sohn hätte es gerne gerade am Ende noch ausführlicher gehabt. Schon das Cover ist gut gewählt, man sieht hier einen Ausschnitt der Stadt und schon hier kann man sich etwas Zeit für die Betrachtung nehmen. Im Inneren gibt es gleich einen Fragebogen von Olli und einen für den jeweiligen Leser zum Ausfüllen. Im eigentlichen Fall findet man immer wieder Zeichnungen, die zum Rätseln einladen, von Wimmelbildern über Spiegelschrift oder auch Stadtpläne. Am Ende kann man seine Detektivpunkte eintragen und sich je nach Punktzahl zu einer der drei Gruppierungen zählen.   Fazit:   Super Buch für Zwischendurch, dass den Leser mit in die Geschichte nimmt und zum Rätseln animiert. Für meinen Sohn hätte es gerne noch ausführlicher sein können. Super auch für Autofahrten, um die Kinder zu beschäftigen.

    Mehr
  • Kinderbuch – Rezension ***Löse den Fall – Ein richtig krummes Ding *** Detektivarbeit und Rätsel

    Löse den Fall - Ein richtig krummes Ding

    Normal-ist-langweilig

    18. August 2016 um 08:50

    Unsere Meinung: Meine Tochter fand das Cover trotz ihrer bereits 11 Jahre total ansprechend. Das Cover selbst ist schon wie ein Wimmelbild aufgebaut und ja, auch die größeren Kinder, mich eingeschlossen, suchen gerne noch Dinge und Personen in diesen Wimmelbildern. Wir haben das Buch in der Verlagsvorschau gesehen und die „Werbung“ hat uns gleich angesprochen: „Ein interaktiver Rätselspaß, der den Leser direkt anspricht und mitnimmt in eine Welt voller Rätsel, Wimmelbilder, Wort- und Zahlenspiele.“ (Quelle) Wie könnt ihr euch die Aufmachung bzw. den Aufbau vorstellen? Hier eine Seite aus der LESEPROBE! Schön fanden wir es, dass man als Leser bzw. als Detektiv direkt angesprochen wird und beim Lösen des Falls Detektivpunkte ergattern kann, die hinterher zusammengezählt werden. So erfährt man dann am Ende, wie man abgeschnitten hat! Das ist ein toller Anreiz. Aber auch wenn man noch nicht so viele Punkte erzielen konnte, ist man immer noch ein Detektivfreund. Das ist pädagogisch sehr gut gemacht! Die Rätsel sind für Kinder zwischen 6-9 Jahren wirklich gut geeignet, für ältere Kinder sind sie doch sehr leicht. Wir hatten aber trotzdem sehr viel Spaß beim Lesen und Betrachten der Illustrationen! Die Geschichte fanden wir ebenfalls gut, zudem das Ende noch eine kleine Überraschung bereit hält. Wer mit seinem Kind Spaß am Rätseln hatte, wird sich freuen, dass zumindest ein weiterer Band in Planung ist!  (4 / 5) @books-and-cats.de

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks