Michaela Hanauer Mädchen für alles

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mädchen für alles“ von Michaela Hanauer

Abi machen? Medizin studieren? Never ever! Nur weil ihre Eltern das so wollen, macht Jana das noch lange nicht! Sie hat nämlich die Chance bekommen, sich sechs Wochen lang während der Sommerferien im Fünf-Sterne-Hotel Prinzess zu beweisen. Allerdings heißt das: Sich sechs Wochen lang in ein Einheitsdress zwängen und Abschied von ihrem Nasenpiercing nehmen. Sechs Wochen lang schuften von der Sauna im Keller bis zur Wäschekammer unterm Dach. Ein bisschen viele Opfer auf einmal ... Aber als Hauptgewinn winkt immerhin die große, weite Hotelwelt und nicht zuletzt der süße Traumtyp an der Rezeption, der garantiert mehr als fünf Sterne wert ist ... Immer wieder aktuell - das Thema Berufsorientierung. Reihe „Ich bin ich!“ Ab 13 Jahren

Eine echt süße Geschichte, in die man sich sehr gut hineinversetzen kann.

— katiesbookworld
katiesbookworld

Stöbern in Kinderbücher

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tolle Geschichte

    Mädchen für alles
    katiesbookworld

    katiesbookworld

    20. March 2017 um 20:06

    Als ich es gelesen habe war ich gerade in meiner rebellischen Teenie-Phase. Dieses Buch bringt einen da zum nachdenken und ist auch sonst wirklich wundervoll. Es hat alles, was ein gutes Kinderbuch braucht.