Michaela Kaiser

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autorin von Circus - ohne Wenn und Aber, Der steinige Weg und weiteren Büchern.
Michaela Kaiser

Lebenslauf von Michaela Kaiser

Ich bin 1955 in Berlin geboren, als Tochter des Artistenehepaares Georg und Irmgard (Monika) Kaiser. Mit drei Jahren stand ich zum ersten Mal in der Manege, mein Pferd Cäsar zeigte eine Hohe Schule, die von meiner Mutter dirigiert wurde, während ich auf seinem Rücken, soweit ich mich erinnern kann, immer sehr viel Spaß hatte. Meine Eltern hatten später eine Reitertruppe mit Windhunden, sie waren damit mehr als 25 Jahre bei dem damals sehr renommierten Unternehmen Busch-Roland, welches aus dem von Herrn Aureden gegründeten Circus Roland hervorging. Als ich 1977 heiratete und meinen Sohn bekam, trennte ich mich von der Truppe und hatte für ein Jahrzehnt eine kleinere Truppe mit meinem Mann und Angestellten. Wir bereisten ganz Europa und waren unter anderem auch beim Circus Krone, beim Circus Chipperfield in Großbritannien und beim Circus Pinder in Frankreich. Danach war ich einige Zeit in der reisenden Gastronomie tätig. 2003 bin ich mit meinem Lebensgefährten sesshaft geworden und lebe seitdem im Münsterland, im Kreis Warendorf.

Alle Bücher von Michaela Kaiser

Michaela KaiserDer steinige Weg
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der steinige Weg
Der steinige Weg
 (1)
Erschienen am 30.07.2012
Michaela KaiserCircus - ohne Wenn und Aber
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Circus - ohne Wenn und Aber
Circus - ohne Wenn und Aber
 (1)
Erschienen am 27.06.2014
Michaela KaiserWegbegleiter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wegbegleiter
Wegbegleiter
 (0)
Erschienen am 04.03.2014
Michaela KaiserBleib wach und lies!!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bleib wach und lies!!
Bleib wach und lies!!
 (0)
Erschienen am 23.11.2017
Michaela Kaiser(M)ein Circustraum
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
(M)ein Circustraum
(M)ein Circustraum
 (0)
Erschienen am 31.08.2015
Michaela KaiserJuri
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Juri
Juri
 (0)
Erschienen am 08.04.2016
Michaela KaiserKonvergenz des internen und externen Rechnungswesens - Chance für das Controlling in KMU?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Konvergenz des internen und externen Rechnungswesens - Chance für das Controlling in KMU?

Neue Rezensionen zu Michaela Kaiser

Neu
Sandra_Grabinskis avatar

Rezension zu "Der steinige Weg" von Michaela Kaiser

Ein gutes Buch!
Sandra_Grabinskivor 8 Tagen

Titel

Der Titel passt perfekt zum Buch und zu der Geschichte.

Cover

Das Cover zeigt einen Zirkuswagen und einen Weg.Ich persönlich finde es sehr passend auch weil es zum Titel und zur Geschichte passt.

Charaktere

Monika ist gut beschrieben und auch ihre Gefühlsregungen kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich habe ihre Entwicklung gut nachvollziehen können und habe mit ihr gefühlt. Sie muss einiges Meistern und wird dadurch stärker.

Ich habe auch die Entwicklung ihres Sohnes gern verfolgt und es gibt stellen an denen ich mit mir kämpfen musste weil ihm Sachen passierten die hätten anders laufen müssen. Doch es wendet sich zum guten.

Schreibstil

Der Schreibstil ist flüssig zu lesen und gut verständlich. Ich habe das Buch in einem durch gelesen und man kann die Geschehnisse gut nachvollziehen. Es ist sehr einfach zu verstehen.

Story

Der rote Faden zieht sich durchs Buch und auch wenn man das Buch mal weg legt kommt man gut wieder in die Geschichte rein. Die Story ist einfach nachzuvollziehen und die Wendungen sind sehr genau beschrieben. Ich finde die Idee hinter der Story wirklich gut und sehr durchdacht.

Klappentext

Dieser Roman hat autobiografische Hintergründe und basiert auf den Tagebuchaufzeichnungen von Monika Kaiser - Golgojew.

Als Monika ihr Leben hinter den Klostermauern nicht mehr aushält, reißt sie aus und taucht in den Wirren der Nachkriegszeit im Flüchtlingsstrom unter. In Hamburg landet sie bei einem reisenden Circusunternehmen und wird dort als Pferdepflegerin angestellt. Sie arbeitet hart und lange um Artistin zu werden, wird dann aber ungewollt schwanger und muss den Circus verlassen. Auch ihr Kind muss sie in Pflege geben, doch nachdem sie sich von dem gewalttätigen Kindesvater getrennt hat, kann sie sich nach langen Mühen ihren Sohn wiederholen. Kurze Zeit darauf fliegt sie mit einem Circus in den Nahen Osten, dort arbeitet sie mit ihrem kleinen Sohn in der Manege und kümmert sich um die Pferde. Doch die Direktorin verspielt die Einnahmen und das Unternehmen geht Pleite, bald ist Monika allein, nur mit den Tieren und ihrem Jungen. Über diplomatische Beziehungen kann sie aber einige Monate später doch das Land verlassen, muss aber die Pferde zurücklassen. In Deutschland nimmt sie ein Engagement beim Circus Krone an. Schon bald kann sie ihrem Sohn seinen Herzenswunsch erfüllen: ein eigenes Pony. Damit beginnt ihre Zukunft und die Karriere des Jungen als erfolgreicher Artist.

Fazit

Ich kann dieses Buch empfehlen. Ich fand das Buch gut und hoffe das sich noch einige Leser für dieses Buch finden werden, den in dem Buch steckt viel Kreativität und liebe zum Detail. Das buch kann man Zwischen durch lesen oder aber wie ich in einem Durch.

Kommentieren0
1
Teilen
Petra54s avatar

Rezension zu "Circus - ohne Wenn und Aber" von Michaela Kaiser

abwechslungsreiche Kurzgeschichten rund um den Zirkus
Petra54vor einem Jahr

Geschichten über, im und um den Zirkus – das hat man wirklich nicht alle Tage

Die Welt des Zirkuslebens wird dem Leser in vielen kleinen Geschichten nahe gebracht. Da gibt es den Frust bei Regenwetter, die täglichen Proben, Zeltauf- und -abbau, Aufregung vor den Vorstellungen, traurige Gedanken eines alten Clowns, zwei ausgebüchste Löwen und viele andere ungewöhnliche Geschichten mehr.

Das Buch ist abwechslungsreich, verkürzt Wartezeiten, zumal man das schmale Bändchen leicht in jeder Handtasche verstauen und überall hin mitnehmen kann.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
elane_eodains avatar
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

(HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.  
Bella_Autorins avatar
Letzter Beitrag von  Bella_Autorinvor 5 Stunden
Erster Erotik-Roman von Bella von Nestik
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Michaela Kaiser wurde am 18. Februar 1955 in Berlin geboren.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks