Michaela Karl Sozialrebellen in Bayern

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sozialrebellen in Bayern“ von Michaela Karl

Zum Filmstart des neuen Films von Marcus H. Rosenmüller ist das vorliegende Buch topaktuell. Bayern, wo der Himmel weiß-blau und die Regierung schwarz ist, die Menschen gottesfürchtig und die Welt noch in Ordnung ... In diesem Land sind nahezu unbemerkt immer schon auch Widerspenstigkeiten und Aufbegehren zu Hause. Vor mehr als 100 Jahren lebten hier drei berühmte Räuber: Matthäus Klostermair (1736–1771), Michael Heigl (1816–1857) und Mathias Kneißl (1875–1902). Obwohl alle drei bis heute als Volkshelden verehrt werden, wurden sie in der Historie über ihre Darstellung als Räuber hinaus als echte bäuerliche Sozialrebellen so gut wie nicht zur Kenntnis genommen. Dass ihre Taten jedoch Ausdruck einer spezifischen Form von unorganisiertem sozialen Protest und ihr Handeln ein Stellvertreterkrieg der armen Landbevölkerung gegen „Pfaffen, Obrigkeit und Protzbauern“ war, zeigt dieses Buch, das Geschichte als Geschichte von unten erzählt.

Stöbern in Biografie

Wir werden glücklich sein

Eine Schicksalsgeschichte, die berührt, aber auch Mut macht & Bewunderung für eine so starke Frau auslöst.

howaboutlife

Mileva Einstein oder Die Theorie der Einsamkeit

Eine emotionale Biografie über eine gescheiterte Wissenschaftlerin wie Ehefrau.

seschat

Barbarentage

Gewaltige Biografie eines umtriebigen Geistes. Surferfahrung nicht unbedingt erforderlich, würde eventuell über einigen Längen helfen.

ulrikerabe

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Das geht unter die Haut.

blaues-herzblatt

Unorthodox

Erschreckend und zugleich faszinierend trifft dieses Buch wohl am ehesten.

Vefara

MUTIG

Ein lesenswertes Buch über die Welt des Scheins und ein Blick hinter die Kulissen.

dieschmitt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks