Michaela Möller

(127)

Lovelybooks Bewertung

  • 161 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 22 Rezensionen
(37)
(46)
(33)
(9)
(2)

Bekannteste Bücher

Mehrwegmänner: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Einzelstücke

Bei diesen Partnern bestellen:

Einzelstücke

Bei diesen Partnern bestellen:

Champagnerwillich

Bei diesen Partnern bestellen:

Mehrwegmänner

Bei diesen Partnern bestellen:

Beziehungsweise blond

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Einzelstücke

    Einzelstücke

    Curly84

    11. May 2015 um 08:27 Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Anna wird von ihrem Ex-Freund Frederik nicht nur mit ihrer besten Freundin betrogen, nein er heiratet diese auch noch! Aber eigentlich findet Anna das nicht so schlimm, schlimmer ist es, dass ihre beste Freundin Christina sie belogen hat. Anna geht nicht gerne Beziehungen ein und hat lieber One-Night-Stands oder eine Affäre. Sie bekommt einen neuen Job bei einem Männermagazin und da ist der Fotograf Moritz. Anfangs merkwürdig und anstrengend, aber am Ende finden sie doch zu einander. Obwohl Anna nicht an die Ehe glaubt, macht sie ...

    Mehr
  • Irrungen und Wirrungen

    Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles

    Curly84

    27. November 2014 um 10:03 Rezension zu "Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles" von Michaela Möller

    Nora ist 32, lebt in Köln, hat einen wunderbaren Freund, tolle Freunde und eine reiselustige Oma. Zumindest denkt sie das. Ihre beste Freundin Florentine ist Dauersingle und findet, dass alle Männer irgendeinen Makel haben, der es ihr unmöglich macht, einen guten zu finden. Sie lässt sich auf Toni ein. Der wiederum Nora's Bruder ist und der gefällt das gar nicht. Also versucht Nora Florentine einen Mann zu besorgen und meldet sie bei einem Online-Dating-Portal an. Da meldet Flo gleich auch Nora mit an. Auch wenn diese einen ...

    Mehr
  • Anna, das Einzelstück

    Einzelstücke

    thiefladyXmysteriousKatha

    03. September 2014 um 13:42 Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Einzelstück Dieses Buch subte nun schon lange bei mir rum und es wurde enlich Zeit, dass ich es lese. Der Sommer ist die richtige Jahreszeit für dieses Buch. Inhalt Anna sagt Ja zur Emanzipation. Moritz sagt Nein zu ihrem Heiratsantrag. Für ihn sei die Ehe aktuell nicht das Richtige. Von da an überlegt Anna, ob Moritz aktuell für sie der Richtige ist. Seine Macken, ihre Kompromisse - Anna ist prompt von ihrem Unglück überzeugt. Bis sie auf den Grund für Moritz' Nein stößt. Und der hat' s in sich ... Cove Was hat bitte das Bild ...

    Mehr
  • Rezension zu "Mehrwegmänner" von Michaela Möller

    Mehrwegmänner

    Arte-P_Buchladen

    14. September 2012 um 10:35 Rezension zu "Mehrwegmänner" von Michaela Möller

    Rezi von Janiine (Mitarbeiterin): Wie die anderen Bücher von Michaela Möller find ich dieses auch wieder toll! Ich mag ihre leichte lockere Art zu schreiben und die unkomplizierten aber dennoch total witzigen Geschichten. Für ein kurzweiliges Lesevergnügen genau das Richtige :)

  • Rezension zu "Champagnerwillich" von Michaela Möller

    Champagnerwillich

    Arte-P_Buchladen

    04. September 2012 um 11:45 Rezension zu "Champagnerwillich" von Michaela Möller

    Super witzig – super sexy – super gutes Buch! Für jeden der gerne die “sogenannten Frauenromane” liest eine gute Empfehlung! Leicht zu lesen und einfache Handlung.

  • Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Einzelstücke

    ina_kzeptabel

    22. August 2012 um 23:08 Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Irgendwie muss ich den Schon-gelesen-aber-noch-nicht-rezensiert-Stapel mal weiter abarbeiten, daher hier wieder eine Rezension zu einem Buch, das ich vor einiger Zeit gelesen habe... "Ich, Anna Lenartz, schwöre, in guten wie in schlechten Zeiten, in Armut und Reichtum, in Gesundheit und Krankheit, meine Freiheit zu lieben und zu ehren, ihr treu zu bleiben und ein Leben in Selbstständigkeit und Unabhängigkeit zu führen, bis ich tot umfalle." (S. 13) Die Geschichte beginnt der Hochzeit ihres Ex-Freundes. Der (fast) schlimmste Tag ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles" von Michaela Möller

    Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles

    Sariechen

    22. July 2012 um 16:04 Rezension zu "Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles" von Michaela Möller

    Mir hat "Einzelstücke" nicht so gut gefallen, andere Bücher der Autorin kenne ich (noch) nicht, umso überraschter war ich von diesem Buch! Angelockt durch das Cover und den Titel war ich sehr gespannt als es endlich bei mir eintrudelte und ich bin nur so durch die Geschichte geflogen. Der Schreibstil und die Handlung mit viel Witz, Charme, aber auch gaaaaanz vielen Wahrheiten über die Liebe gefielen mir sehr! (Auch wenn sie manchmal weh tun ...) Dass die Handlung in Köln spielt und ich viele Orte kenne, gibt schon ein paar ...

    Mehr
  • Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Einzelstücke

    Kristin84

    01. July 2012 um 16:25 Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Nicht so mein Fall Zum Inhalt: Meiner Meinung nach ist der Klappentext, der auch hier das Buch kurz beschreibt, vom Verlag nicht gut gewählt. Die Szene zwischen Anna und Moritz findet erst im zweiten Teil des Buches statt, so dass man schon die ganzen Zeit, während sich Anna und Moritz kennenlernen und näher kommen, weiß, dass die beiden zusammenkommen und das Anna ihm einen Heiratsantrag macht. Das nimmt dem Buch die ganze Spannung!! Ich frag mich wirklich, wer den Text ausgewählt hat - meiner Meinung nach war das definitiv ein ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles" von Michaela Möller

    Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles

    Tanzmaus

    01. April 2012 um 11:02 Rezension zu "Die emotionale Obdachlosigkeit männlicher Singles" von Michaela Möller

    Nora ist glücklich, wäre da nicht ihre Freundin Florentine. Die ist auf der verzweifelten Suche nach einem passenden Mann und wird leider nicht fündig. Also beschießt Nora, ihrer Freundin unter die Arme zu greifen und meldet sie bei einer Online-Partnerbörse an. Aber damit nicht genug. Florentine ist der Überzeugung - gleiches Recht für alle! - und meldet Nora ebenfalls dort an. Und damit beginnt es nicht nur in Florentines Leben turbulent zu werden. Denn eigentlich Sucht Nora doch keinen neuen Partner - oder doch? In Michaela ...

    Mehr
  • Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Einzelstücke

    Sariechen

    14. October 2011 um 17:18 Rezension zu "Einzelstücke" von Michaela Möller

    Das Buch war so gar nicht mein Fall. Ich kenne die anderen Bücher der Autorin nicht, aber irgendwie hatte ich ein Problem mit ihrem Schreibstil. Keine Ahnung, ob das nur bei diesem so war? Es animiert auf jeden Fall nicht die anderen zu lesen. Habe fast 1 Woche gebraucht für die knapp 300 Seiten, weil ich absolut nicht in die Geschichte rein gekommen und auch nicht mit der Protagonistin Anna warm geworden bin. Man hätte das Buch besser aus mehreren sich ergänzenden Perspektiven geschrieben, so ging es viel zu wenig um Anna, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks