Neuer Beitrag

verlagohneohren

vor 2 Wochen

Alle Bewerbungen

Hallo ihr Lieben,
wir haben wieder einmal eine Anthologie für euch.

Es handelt sich um "Die Helden-WG (3 Zimmer, Küche, Axt)" mit Geschichten von insgesamt 16 AutorInnen, die mehr oder weniger heldenhafte Wohngemeinschaften in ihren Geschichten unter die Lupe genommen haben. Wer den Verlag kennt (und vielleicht unsere anderen Anthologien), ahnt vielleicht schon, dass es sich hierbei um die logische Fortsetzung unserer Heldinnen im "Heimchen am Schwert" handelt.

Der Klappentext:
Gemeinsam ist vieles einfacher. Egal, ob die Gründe dafür Verwandtschaftsverhältnisse, mangelnde Finanzen oder wenig heroische Notlagen sind: Wenn Helden sich zu Wohngemeinschaften zusammenschließen, ereignen sich manchmal merkwürdige Dinge. Vampirhühnchen, extradimensionale Schweinezwischenfälle oder ein kichernder Schimmelfleck können zum Schrecken für jede Hausverwaltung werden.

Manche Helden wohnen bereits zusammen, andere finden noch zueinander. Unter 16 verschiedenen Geschichtendächern tummeln sich jeweils mindestens drei Bewohner, die mit Axt, Schwert und Magie jede Form der Hausratsversicherung ad absurdum führen.

Die AutorInnen und ihre Geschichten:
Handwerker bevorzugt Michaela Meyer
Kevin Corinna Schattauer
Das sechsblättrige Kleeblatt Marius Kuhle
Drachentöter-Pension Isabel Schwaak
Drei sind einer zu viel Erya Veger
Ein Held von einem Barden Yansa Brünnling
Nur eine Formalität verwaltungstechnischer Art Sabrina Železný
Völlig versumpft Dahlia von Dohlenburg
Die Spinne im Schrank Magali Volkmann
Helden, Henne und Helene Martin Ulmer
Schweine, Teller und Dämonen Robert von Cube
Der Preis für Pizza Tina Skupin
Ein Lied für Jamilla Matthias Ramtke
Geliebter Feind Martin Riesen
(K)eine Frage des Alters Mia Neubert
Residenz Heldenruh Bettina Bellmont

Eine Leseprobe!

Zu gewinnen gibt es 10 E-Books, wunschweise MOBI oder EPUB (bitte schon bei der Bewerbung angeben). Die Dateien werden per Mail verschickt, sobald alle TeilnehmerInnen ausgelost sind.

Wir freuen uns schon sehr auf eine lebendige Leserunde und eure Gedanken zu den Helden. Für die Teilnahme wollen wir von euch wissen: Wie sähe euer heldenhafter Traummitbewohner aus?

Viel Freude beim Mitmachen und viel Glück!

Autor: Michaela Meyer
Buch: Die Helden-WG: 3 Zimmer, Küche, Axt

Vernaisse

vor 1 Woche

Plauderecke

Ich mach mal den Anfang und werfe ein freundliches Hallo in die Runde! :)

Mein Name ist Matthias Ramtke, ich bin Autor der Erzählung "Ein Lied für Jamilla". Wenn es Fragen gibt - zur Story oder zur Person - dann immer her damit. Ich wünsche euch viel Spaß und freue mich auf eine angenehme Leserunde! :)

s4bs

vor 6 Tagen

Alle Bewerbungen

Mein heldenhafter Mitbewohner, wäre ein treffsicherer Legolas, der mir nicht nur Sindarin beibringen, sondern auch alle Spinnen mit gezielten Schüssen vom Leibe und aus der Wohnung halten kann :)

VampiresAngel666

vor 4 Tagen

Alle Bewerbungen

Meine Wg Helden wären : Hawkeye von den Avengers.Der mich retten kann mit Pfeil und Bogen.
Christian Grey oder Hardin Scott für mein Wohlbefinden

Das Buch hört sich schon mal sehr lustig an drum würde ich gerne mitlesen. falls ich gewinnen sollte gerne im epub Format

little-witch

vor 4 Tagen

Alle Bewerbungen

Ich würde mich wenn s genehm ist für eine heldenhafte Mitbewohnerin entscheiden - und nein das läßt nicht auf meine Ausrichtung schließen ;)
Meine Mitbewohnerin wäre Harley Quinn weil sie in ihrer Darstellung zum einen keine Langeweile aufkommen läßt, in ihrer Klamottenkiste definitiv immer was los wäre und wenn wir unterwegs wären könnte sie wenn nötig den *Helden* den Weg weisen :D
ach so , ich bräuchte im Falle daß Fortuna mir gewogen wäre ein Mobi Format - danke schön

buecherwuermli

vor 4 Tagen

Alle Bewerbungen

Mein Heldenhafter Mitbewohner würde sich natürlich peinlich genau an den Putzplan halten:-) Ich würde das Buch gerne mitlesen weil es sich richtig spannend und lustig anhört. Ausserdem habe ich auch mal selbst in einer WG gewohnt:-) Ich würde gerne in mobi mitlesen!

s4bs

vor 3 Tagen

Alle Bewerbungen

Nachtrag: Ich wünsche mir ein Exemplar im mobi-Format :)

Smaraya

vor 3 Tagen

Alle Bewerbungen

Hallihallohallöchen!

Der (Unter-)Titel brachte mich spontan zum Lachen - immer ein gutes Zeichen dafür, ein unterhaltsames Buch gefunden zu haben =D

Mein heldenhafter Traummitbewohner wäre definitiv jemand, der meine Gedanken lesen könnte: er würde Pizza bestellen, noch bevor ich wüsste, dass ich Hunger hätte, würde mir sofort das nächste Buch reichen, sobald ich das vorherige ausgelesen habe, und mir meine Zombie- und Vampirnachbarn vom Hals halten (wir kennen alle dieses Problem).

Ich versuche also hiermit mein Glück und wünsche mir im Fall der Fälle bitte ein mobi =)

Lieber Gruß und vielleicht bis bald!
Christine

Meine_Magische_Buchwelt

vor 3 Tagen

Alle Bewerbungen

Eine Anthologie über heldenhafte Wohngemeinschaften, das klingt sehr interessant.

Mein heldenhafter Traummitbewohner sollte jemand sein, mit dem man Spaß haben (sogar wenn man den Haushalt macht), lachen und gleichzeitig durch dick und dünn gehen kann. Und wenn er dann auch noch gerne und gut kocht, einfach perfekt :-)

Ich hüpfe gleich mal mit in den Lostopf für ein Leseexemplar im epub Format und versuche mein Glück.

AnnieHall

vor 3 Tagen

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einer unterhaltsamen und nicht-alltäglichen Sammlung von Geschichten, ich versuche mein Losglück für ein epub.

Mein heldenhafter Traummitbewohner wäre jemand, der freiwillig, ohne Diskussionen und todesmutig das Bad putzt

trollchen

vor 3 Tagen

Alle Bewerbungen

Oh, das klingt sehr lustig und ich bruche noch so ein Buch für meinen Wellnessurlaub und das wäre genau das richtige! Deswegen würd ich sehr gern mitlesen.

Frank1

vor 3 Tagen

Alle Bewerbungen

Diese Leserunde hätte ich fast übersehen. Dabei war ich doch schon beim "Heimchen am Schwert" dabei. Da springe ich natürlich auch hier wieder in den Lostopf.

Wie sähe meine heldenhafter Traummitbewohnerin aus? Ein Putzteufel mit Putzfimmel und Schlafstörungen, der, während ich schlafe, alles in Schuss hält. ;-)

.epub

Laudia89

vor 2 Tagen

Alle Bewerbungen

Mein Held ist ein Freund von mir mit dem ich mir sehr gut vorstellen kann in einer WG zusammen zuleben.

verlagohneohren

vor 1 Tag

Plauderecke

Vielen Dank für die rege Teilnahme! Ausgelost wurde gerade. Von trollchen und Laudia89 brauche ich bitte noch den Formatwunsch (auch gerne per PN). Die E-Books machen sich dann gleichzeitig auf den Weg, damit wir möglichst parallel zu lesen beginnen können. :)

Smaraya

vor 14 Stunden

Plauderecke
@verlagohneohren

Wohooo - freu mich schon auf's Lesen! =)

little-witch

vor 7 Stunden

Das Cover

Bis das Buch eintrudelt beschäftige ich mich schon mal mit dem Cover, leider kommt das auf m Reader immer zu kurz bzw nicht zur Geltung.
Niedlich find ich den Drachen und wenn der Titel nicht so direkt in Blickrichtung fallen würde könnte man es auf den ersten Blick für ein Kinderbuch halten. Trotzdem finde ich es schön, die Eye Catcher für mich waren die Katze wie schon geschrieben der putzige Drache und die Handwerksgeräte der Helden. Die farbliche Zurückhaltung läßt auf den zweiten Blick nicht unbedingt darauf schließen daß sich diverse Helden mit Anhang im Roman tummeln.
Ich finde es in der Einfachheit gelungen und freue mich auf s Lesen.

BettinaBellmont

vor 5 Stunden

Plauderecke

Oh, es geht los! Ja, dann auch ein herzliches Hallo von mir.

Es wird zwar noch etwas dauern, bis jemand bis zu meiner - der letzten - Geschichte "Residenz Heldenruh" kommt, aber ich werde sicherlich vorher schon aufmerksam mitlesen :D

Auf geht's, liebe Mithelden!

Smaraya

vor 3 Stunden

Plauderecke
@BettinaBellmont

Ich habe gerade auf deiner Homepage den Beitrag über das Sammeln von Schreibjahren gelesen - die Vorstellung gefällt mir gut und ich stimme dir voll und ganz zu, wie wichtig das Schreiben für das Scheiben ist *hihi*
Freu mich schon auf deine Geschichte!

Lieber Gruß
Christine

Neuer Beitrag