Michaela Muschitz

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Ausgespielt, SchreibRÄUME - Food Writing und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Arbeitet seit 2005 als selbstständige Schreibtrainerin und Coach. Sie lebt ihren Kindheitstraum und hat bereits drei Krimis und ein Sachbuch unter eigenem Namen veröffentlicht, sowie mehrere Bücher als Ghostwriterin geschrieben. Frauen darin zu bestärken ihren Traum zu leben ist ihr ein Herzensanliegen, das mit Ihrem neuen Buch „Sei Heldin“ und dem dazugehörenden Blog (heldin-sein.at) in Erfüllung geht.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Michaela Muschitz

Cover des Buches Ausgespielt (ISBN: 9783903092518)

Ausgespielt

 (1)
Erschienen am 01.10.2016
Cover des Buches Neubeginn Wechseljahre (ISBN: 9783903369139)

Neubeginn Wechseljahre

 (0)
Erschienen am 13.11.2023
Cover des Buches SchreibRÄUME - Food Writing (ISBN: 9783903369146)

SchreibRÄUME - Food Writing

 (0)
Erschienen am 30.03.2024

Neue Rezensionen zu Michaela Muschitz

Cover des Buches Ausgespielt (ISBN: 9783903092518)
Bellis-Perenniss avatar

Rezension zu "Ausgespielt" von Michaela Muschitz

Wer hat den Masseur ermordet?
Bellis-Perennisvor 8 Jahren

Fußballplatz von Sierndorf, einem kleinen Ort im Norden von Niederösterreich. 

Am Tag nach einem Fest wird der Masseur des örtlichen Vereins tot in seiner Kabine aufgefunden.
Der herbeigerufene Kriminalbeamte Tom Meixner stellt mit Entsetzen fest, dass der Tote sein langjähriger Freund Stefan ist, mit dem er sich vor einiger Zeit gehörig verkracht hatte.
Die Todesursache ist zunächst unklar. Als sich herausstellt, dass Stefan durch eine Insulin-Spritze getötet wurde, hat Tom alle Hände voll zu tun. Im näheren Bekanntenkreis des Opfers gibt es mehrere Diabetiker, von denen einige auch ein Motiv haben könnten.
Wird Tom den Mörder seines früheren Freundes finden? Was haben die Gerüchte um Wettbetrug und Leistung fördernden Mittel mit Stefans Tod zu tun?

Der Krimi lässt sich locker in einer Mittagspause lesen. Die Sprache ist wenig anspruchsvoll.

Die Idee des Fußball-Krimis ist aktuell, denn Wettbetrug gibt es auch in der Landesliga. Die Ausführung ist leider weniger gut gelungen. Die Autorin präsentiert zwar mehrere Verdächtige, doch einiges ist recht klischeehaft.

Fazit:

„Ausgespielt“ ist ein Landkrimi, der durchaus Potential hätte, daher vergebe ich drei Sterne.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Worüber schreibt Michaela Muschitz?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks