Die Geschichte von Herrn und Frau Igel

4,8 Sterne bei9 Bewertungen

Cover des Buches Die Geschichte von Herrn und Frau Igel (ISBN: 9783948417161)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

N
nur-noch-ein-bisschen
vor 8 Monaten

Die wunderbare Botschaft: Bleib wie du bist

S
silvia1981
vor einem Jahr

Eine tolle Geschichte, die zeigt, dass man sich selbst treu bleiben soll.

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Geschichte von Herrn und Frau Igel"

Eine Tier-Fabel für Kinder, die sensibilisiert: Bleib dir selbst treu!

Herr und Frau Igel haben sich lieb und wünschen sich ein klitzekleines Igel-Baby. Doch Frau Igel wird einfach nicht schwanger. Sie fragen die Tiere des Waldes: die Kaninchen mit ihren zahlreichen kleinen Langohren, die Wildschweine mit ihren vielen Frischlingen und zuletzt die schlaue Eule. Aber all die gut gemeinten Ratschläge helfen dem Igel-Paar nicht weiter. Als sie sich schließlich auf das besinnen, was Igel gerne tun, hat das Warten endlich ein Ende ...
Einfühlsam und mit einem Augenzwinkern erzählt Michaela Rosenbaum in ihrem Kinderbuch „Die Geschichte von Herrn und Frau Igel“ die Odyssee eines Paares auf ihrem Weg zum erfüllten Kinderwunsch.

Witzig und kindgerecht erklärt: Nicht jeder Ratschlag passt zu dir!
Ob Möhren essen, sich im Schlamm suhlen oder nachts auf einem Ast sitzen: Manchmal ist es schwierig, ein Kind zu bekommen, auch wenn man die Tipps anderer befolgt. Doch jeder muss einen eigenen Weg zum Glück finden. Sich verbiegen und gegen seine Natur handeln, helfen nicht.
Das sensible Thema „Kinderwunsch“ wird in dieser Tier-Fabel leicht und kindgerecht erklärt. Darüber hinaus werden zwei wichtige Botschaften vermittelt: „Jeder ist anders.“ und „Bleib dir selbst treu.“!

Thema „Kinderwunsch“ - lustig verpackt als Bilderbuch zum Vorlesen für Kinder ab 4 Jahren

Man muss nicht immer Ratschläge anderer befolgen: eine Tier-Fabel mit dem Fokus auf Selbsttreue

Erwachsene verstehen: Warum Mama und Papa traurig sind, dass es mit dem Geschwisterchen nicht klappt

Verkürzt die Wartezeit aufs Baby: Einfühlsam und kreativ erzählte Aufklärungsgeschichte für Geschwisterkinder und solche, die es werden wollen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783948417161
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:28 Seiten
Verlag:Windy Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:19.10.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783948417161
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Fester Einband
    Umfang:28 Seiten
    Verlag:Windy Verlag GmbH
    Erscheinungsdatum:19.10.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks